gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene Trainingslager Mallorca 2021 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > triathlon-szene Trainingslager
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

triathlon-szene Trainingslager Triathlon Trainingslager von triathlon-szene

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.11.2020, 14:39   #1
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.002
triathlon-szene Trainingslager Mallorca 2021

Triathlon Trainingslager Mallorca 2021

Mallorca bietet viel Sonnenschein und ist nach wie vor eine hervorragende Destination für das Training im Frühjahr. Seit 2011 sind unsere Camps von März bis Mai auf der Baleareninsel ein großer Erfolg. Frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da wir oft schon früh ausgebucht sind!

» Trainingslager Mallorca
» Trainingslager Südbaden
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 15:52   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.002
Hallo allerseits!

Das Trainingslager vom 14.-28. März 2021 auf Mallorca kann nicht stattfinden. Das Hotel wird aufgrund zu geringer Nachfrage erst später im Jahr seine Pforten öffnen.

Auch andere Hotels in der Gegend, die für ein Triathlon-Camp geeignet sind (Schwimmbecken), werden nach unseren Informationen aller Wahrscheinlichkeit nach nicht im März öffnen. Die Nachfrage ist aktuell zu gering.

Wir bitten alle Interessentinnen und Interessenten, auf unser zweites Mallorca-Camp vom 18.04.-02.05.2021 auszuweichen. Eine Übersicht aller Camp-Termine gibt es hier.

Viele Grüße,
Arne
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 16:22   #3
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 6.496
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Hallo allerseits!

Das Trainingslager vom 14.-28. März 2021 auf Mallorca kann nicht stattfinden. Das Hotel wird aufgrund zu geringer Nachfrage erst später im Jahr seine Pforten öffnen.
...
Viele Grüße,
Arne
was wäre denn eine ausreichende Nachfrage, und meinst Du, dass diese bei Bewerbung nicht evtl. für die Freiluftfetischisten hier und in / mit anderen Radsportforen zusammen ausreichend zu generieren ist?
Nur ein Gedanke dazu, viele haben ja ordentlich Startgelder gespart im vergangenen Jahr. Vieleicht braucht es da nur ein wenig Werbetrommel...
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 16:57   #4
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.411
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
was wäre denn eine ausreichende Nachfrage, und meinst Du, dass diese bei Bewerbung nicht evtl. für die Freiluftfetischisten hier und in / mit anderen Radsportforen zusammen ausreichend zu generieren ist?
Nur ein Gedanke dazu, viele haben ja ordentlich Startgelder gespart im vergangenen Jahr. Vieleicht braucht es da nur ein wenig Werbetrommel...
Ich glaube nicht, daß die Nachfrage am Trainingslager das Problem ist.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 16:59   #5
Thomas W.
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 702
Ich würde mal den kommenden Dienstag abwarten . Ich sehe für den kompletten März schwarz . Und auch im April wird es wohl so laufen, wie im vergangenen Jahr .
Thomas W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 18:09   #6
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.508
Zitat:
Zitat von Thomas W. Beitrag anzeigen
Ich würde mal den kommenden Dienstag abwarten . Ich sehe für den kompletten März schwarz . Und auch im April wird es wohl so laufen, wie im vergangenen Jahr .
Solange Spanien auf der Risikoliste steht und 2 Wochen Quarantäne anstehen, wird so oder so die Nachfrage gering bleiben. Sieht man ja auf den Kanaren.
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 19:08   #7
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.002
Zitat:
Zitat von iChris Beitrag anzeigen
Solange Spanien auf der Risikoliste steht und 2 Wochen Quarantäne anstehen, wird so oder so die Nachfrage gering bleiben. Sieht man ja auf den Kanaren.
Es sind keine 14 Tage, sondern mindestens 5 und höchstens 10 Tage. Aktuell gilt meines Wissens nach diese Regelung:

• Wer aus einem Risikogebiet zurückkehrt, muss nach der Einreise umgehend in Quarantäne und sich für einen Zeitraum von zehn Tagen isolieren.

• Die Quarantäne endet grundsätzlich frühestens fünf Tage nach der Einreise, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt. Der Test darf frühestens am fünften Tag nach Einreise durchgeführt werden, muss danach zehn Tage aufbewahrt und der zuständigen Behörde auf Verlangen vorgelegt werden.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2021, 20:44   #8
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.508
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Es sind keine 14 Tage, sondern mindestens 5 und höchstens 10 Tage. Aktuell gilt meines Wissens nach diese Regelung:

• Wer aus einem Risikogebiet zurückkehrt, muss nach der Einreise umgehend in Quarantäne und sich für einen Zeitraum von zehn Tagen isolieren.

• Die Quarantäne endet grundsätzlich frühestens fünf Tage nach der Einreise, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt. Der Test darf frühestens am fünften Tag nach Einreise durchgeführt werden, muss danach zehn Tage aufbewahrt und der zuständigen Behörde auf Verlangen vorgelegt werden.
Stimmt. Die 14 Tage hatte ich Kopf weil ein Bekannter von mir in der ersten Januar Woche von den Kanaren zurück geflogen ist und den Plan hatte nach 5 Tagen den Test zu machen und die Quarantäne dann zu kürzen. Nach 3 Tagen hatte er allerdings das Gesundheitsamt am Telefon. Im Flieger war einer der Tags zuvor positiv getestet wurde

Was noch zu ergänzen wäre - du musst dich online melden, dass du aus einem Risikogebieten zurück gekommen bist.

10 Tage Quarantäne nach Rückkehr funktioniert halt auch nur mit viel Urlaub oder einem Job mit Homeoffice, oder man wohnt in NRW.
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:37 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 20. 04.
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.