gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
25.05.-02.06.2024
EUR 390,-
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch" - Seite 418 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2023, 10:45   #3337
Estampie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Estampie
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 915
Zitat:
Zitat von FMMT Beitrag anzeigen
will ich mich wieder mehr auf Sport und Spaß konzentrieren.
Eine gute Idee, vor allem letzteres bleibt derzeit ja leider gerne mal auf der Strecke. Hier auch. Fassandendämmen ist bei dem Wetter bestimmt auch nicht nur schön

Beste Grüße,
Thomas
__________________
- 06.08.2023 Ironman 70.3 Duisburg
- 06.08.2022 Thor Beach Triathlon / 4
Estampie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2023, 21:16   #3338
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 9.026
Zitat:
Zitat von Estampie Beitrag anzeigen
Eine gute Idee, vor allem letzteres bleibt derzeit ja leider gerne mal auf der Strecke. Hier auch. Fassandendämmen ist bei dem Wetter bestimmt auch nicht nur schön

Beste Grüße,
Thomas
Ja, vielen Dank , ich brauche dringend, wenn schon eine Luftveränderung nicht möglich ist, neue mentale Power. Draußen Sport mit Spaß, von Roth oder Hamburg hoffen, planen, träumen. Nicht von WLG, Schimmel, Finanzjongliererei, ärztlichen Diagnosen.

Depression

Stell dich nicht so an. So hieß es früher oft bei solchen Fällen. Ich fühlte mich nicht betroffen. Jung, gesund, voller Energie (naja, nicht immer, u.a. bei unerwünschter Gartenarbeit erfasste mich oft eine seltsame Lethargie ).

Mittlerweise weiß ich, dass solch gerne wohlgemeinten Sätze so ziemlich das verkehrteste sind, was man seinem Gegenüber empfehlen kann.
Vermutlich ist den meisten bewusst, dass es viele objektiv wesentlich tragischer betroffene Menschen gibt, ob krass in der Ukraine oder Afrika. Selbst hier im Deutschen Wohlstandsland gibt es gravierende Unterschiede.
Erstaunlich sind es relativ oft nicht einmal die Ärmeren, die mit sich hadern.
Aktiv sein vertreibt trübe Gedanken, das Bankkonto hilft da wohl nicht so sehr. Mitunter im Gegenteil.

Nicht dass hier falsche Eindrücke entstehen. Ich fühle mich weiterhin aktiv und motiviert. Nur manchmal lassen sich trübe Gedanken nicht mehr so leicht ausklammern oder vertreiben. Das Gefühl überladen und ausgeliefert zu sein, ist dann sehr präsent.

Zum Glück durfte ich ausgiebig von meinen Wettkämpfen lernen. Wenn man glaubt, es geht nichts mehr. Einfach weitergehen. Egal wie langsam, holprig, eingedreckt.
Weiter. Keine überstürzten Entscheidungen. Nicht hinschmeißen. Nicht Aufgeben. Plötzlich merken. Ich bin doch noch weiter gekommen. Neue Hoffnung. Kleiner Selbstläufer.
Das Perpetuum Mobile der Motivation.
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining

Geändert von FMMT (23.01.2023 um 21:32 Uhr).
FMMT ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2023, 21:24   #3339
Bety
Szenekenner
 
Registriert seit: 28.04.2020
Beiträge: 127
Sehr schöner Beitrag ��
__________________
Der Weg ist das Ziel
Bety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2023, 13:25   #3340
Jimmi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jimmi
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Eisenach
Beiträge: 2.137
Never stop moving!

__________________
Keine Panik!
Jimmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2023, 15:53   #3341
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 9.026
Zitat:
Zitat von Bety Beitrag anzeigen
Sehr schöner Beitrag ��
Zitat:
Zitat von Jimmi Beitrag anzeigen
Never stop moving!
Vielen Dank

In Bewegung zu bleiben bzw. aktiv zu sein, ist extrem wichtig. Pausen gehören auf jeden Fall auch dazu, aber eben nicht zu lange. Sonst kommt man eher auf dumme Gedanken.
Die Kraft der Freude auf den Feierabend ist nicht zu unterschätzen

Obacht

Letzten Sonntag muckte mitten beim dritten 5.000er meine rechte Wade. Krampf- oder sogar Zerrungsgefahr
Da es deutlich über die mittlerweile üblichen leichteren Zuckungen oder Lebensabschnittsbegleiterscheinungen hinausging, stoppte ich sofort das Band.
Vorsichtig ging ich einige Schritte, versuchte zu lockern. Klappte soweit, aber richtig Tempo war nicht mehr drin.
Woher es kam, keine Ahnung?
Das Tempo war, zumindest für meine aktuellen Verhältnisse, mit 5 min/km (Warum dachte ich dabei immer wieder an Thorsten? ), zwar flott,, aber nicht ganz so schnell wie die Wochen zuvor. Verkrampft durch Stress oder meine übliche Verdächtige?
Jedenfalls trabte ich noch ganz langsam und vorsichtig den dritten 5er zu Ende und marschierte anschließend nach Hause.
Daheim schmierte ich mir sündhafte teure Döterra-Creme auf die Wade.
Nicht nur die Euros schmolzen dabei so flott dahin, die Wade besserte sich auch.
Schwimmen, Stabitraining und Fitnessstudio klappten die nächsten Tage relativ problemlos.
Nur ein weiterer Laufbandversuch am Freitagnachmittag ging abermals schief.
Vielleicht liegt es an den doch schon sehr lange getragenen und wohl ausgelatschten Wettkampfschuhen. Diesmal wechselte ich auf das Spinningrad, um noch einige Kilometer für die Besi@Friends-Aktion "Connected" zu sammeln. Danach same procedure, einschmieren und Laufpause.
Diesmal aber orderte ich doch noch einige neue Treter. Auch wenn es mir schwer fällt, mich von alten Sachen zu trennen, bei Schuhen macht es irgendwann keinen Sinn mehr. Zumindest sollte ich sie zum Gehen oder Radeln weiterhin benutzen können.
Allen einen zwar frostigen, aber durchaus schönen sonnigen Sonntag.
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining

Geändert von FMMT (29.01.2023 um 16:03 Uhr).
FMMT ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2023, 14:49   #3342
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 9.026
Der Krug

geht zum Brunnen, bis er bricht.

Kurz nach unserer finalen Besprechung mit Fenster- und Fassadenbauer erwischte es mich voll.
Es war aber auch andersweitig arg spannend und aufreibend. Jedenfalls zog es mir den Stecker, gerade als zumindest vorübergehend erstmal alles geregelt schien.
Kalt, schlaflos, Hals, verschnupft, AK 55 männlich halt
Gestern noch total platt, bin ich heute in Teilbereichen wieder etwas besser drauf. Muss mich aber doch einige Tage schonen und auskurieren.
Das frühere Ignorieren ist ab der AK 55 wohl nicht mehr sinnvoll.
Fast hätte ich mir vorhin durch eine scheinbar harmlose Bewegung auch noch einen schneidigen Bandscheibenvorfall zugezogen .
Da bin ich theoretisch vorbelastet, spürte bisher aber in der Praxis meist keine echten Probleme.
Um mich gedanklich aufzumuntern, überlege ich mir zwischendurch, ob ich mir irgendwann einen Smarttrainer o.ä. gönne.
Noch schöner wäre allerdings der Frühlingsbeginn .
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining
FMMT ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2023, 17:38   #3343
Estampie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Estampie
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 915
Nichts gegen einen Smarttrainer, ich mag das Ding mittlerweile nicht mehr missen.
Jedoch:
Zitat:
Zitat von FMMT Beitrag anzeigen
Noch schöner wäre allerdings der Frühlingsbeginn .
In Wewer seit eben die ersten Schneeglöckchen, Zeit die leichten Radklamotten rauszulegen

Grü0e,

Thomas
__________________
- 06.08.2023 Ironman 70.3 Duisburg
- 06.08.2022 Thor Beach Triathlon / 4
Estampie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2023, 23:09   #3344
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 2.586
Zitat:
Zitat von FMMT Beitrag anzeigen
Kalt, schlaflos, Hals, verschnupft, AK 55 männlich halt
Gestern noch total platt, bin ich heute in Teilbereichen wieder etwas besser drauf. Muss mich aber doch einige Tage schonen und auskurieren.
Das frühere Ignorieren ist ab der AK 55 wohl nicht mehr sinnvoll.
Ist in der AK40 nicht viel besser. Seit gestern Nacht Halskratzen und Schnupfen. Da beruflich und privat viele um mich rum gerade das doofe C haben, gehe ich fast davon aus es mich auch erwischt hat. Der Test war heute aber noch negativ. Auf jeden Fall dir mal gute Besserung.

So ein paar Tage ohne Training geben mir mal wieder Zeit am Radmaterial zu arbeiten. Selten ein Schaden wo nicht auch ein Nutzen
hanse987 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.