gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
MD 15h-Plan Base Koppeln? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2020, 00:29   #1
lonerunner
Szenekenner
 
Benutzerbild von lonerunner
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 3.577
MD 15h-Plan Base Koppeln?

In dem 15h-Sonntagsfahrer-Plan stehen bereits in der Base Phase Koppeleinheiten (?)

Ich meine die Einheiten am Samstag,

Ist das tatsächlich so gedacht oder kann ich die Einheiten auch über den Tag verteilen oder rückwärts koppeln? Insbesondere wenn ich die Radeinheit auf der Rolle mache, wäre mir rückwärts koppeln sehr viel liebe....

Wäre prima, wenn jmd. eine Idee dazu hat
lonerunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2020, 09:07   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.854
Zitat:
Zitat von lonerunner Beitrag anzeigen
In dem 15h-Sonntagsfahrer-Plan stehen bereits in der Base Phase Koppeleinheiten (?)

Ich meine die Einheiten am Samstag,

Ist das tatsächlich so gedacht oder kann ich die Einheiten auch über den Tag verteilen oder rückwärts koppeln? Insbesondere wenn ich die Radeinheit auf der Rolle mache, wäre mir rückwärts koppeln sehr viel liebe....

Wäre prima, wenn jmd. eine Idee dazu hat
Klar, kannst Du so machen. Die Einheiten über den Tag zu verteilen ist sogar noch besser, als direkt zu koppeln.

Der Sinn des Koppelns in der BASE-Phase liegt vor allem darin, das Training zeitsparend unterzubringen. Daneben gibt es noch den Effekt, die Beine an das Laufen mit Vorermüdung zu gewöhnen, aber diesen Effekt halte ich persönlich in der BASE-Phase für nicht so relevant.

Falls jemand eine Laufschwäche hat, sollte er IMO lieber vor dem Radfahren laufen als umgekehrt.

Grüße,
Arne
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 16:33   #3
lonerunner
Szenekenner
 
Benutzerbild von lonerunner
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 3.577
Danke Arne
lonerunner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 09. 03.
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.