gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
09.-12.05.2024
EUR 199,-
Schwalbe Aerothan - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.02.2021, 02:48   #25
KevJames
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 1.494
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Gott sei Dank sind hier immer alle ganz streng On Topic.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 08:50   #26
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 22.894
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Ob es tatsächlich mit dem Aerotan in Verbindung mit schnellen Reifen ohne Pannenschutz zu deutlich weniger Platten als mit klassischen Reifen kommt, habe ich einfach mal als offene Frage in diesen Thread gestellt, weil ich es interessant finde. Vom Hersteller versprochen wird das im Marketing nicht.
Ich denke, ein spitzes Steinchen, dass es durch die Pannenschutzlage eines Reifens geschafft hat, durchbohrt mühelos jeden Schlauch.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 08:53   #27
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.758
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ich denke, ein spitzes Steinchen, dass es durch die Pannenschutzlage eines Reifens geschafft hat, durchbohrt mühelos jeden Schlauch.
OK, ersten Platten hatte ich schon.

Vorne, kleines Loch auf der Lauffläche. Also wohl spitzes Steinchen oder Glas.

Hab mit die Flicken bestellt, hoffe mit denen kann man den Schlauch noch retten.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 08:56   #28
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 11.123
Der Aerothan punktet hier:
  1. er rollt so leicht wie Latex und gehört damit zum Besten was man fahren kann
  2. er wiegt nur knapp die Hälfte und damit ist das Verhältnis Gramm/€ extrem gut (im Vergleich zu den € Klimmzügen die man sonst machen muss um ein paar Gramm einzusparen)
  3. er hat einen guten Pannenschutz und ist damit besser oder mindestens gleichauf zu den üblichen Verdächtigen
  4. er rollt fast so gut wie Tubeless und das Systemgewicht von TL + Pannenmilch ist vermutlich nicht besser

=> selbst schuld ist der der sie nicht fährt

Amen
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 09:24   #29
Hafu
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
...
er hat einen guten Pannenschutz und ist damit besser oder mindestens gleichauf zu den üblichen Verdächtigen
...
=> selbst schuld ist der der sie nicht fährt
...
Nach Durchsicht der Erfahrungsberichte aus dem von dir verlinkten Tourthread, sowie den YT-Kommentaren unter Aerothan-Videos, würde ich mal vorsichtig formulieren, dass der Beweis für diese These noch aus steht.

Wenn man die multiplen ankedotischen Fälle berücksichtigt, wo der Reifen schon nach dem Aufziehen (ohne Fahren!) die Luft nicht gehalten hat, sowie die Fälle, bei denen es Probleme mit der Verklebung am Ventil gegeben hat, was bei bewährten Markenschläuchen eine absolute Rarität darstellt, würde ich vorerst sogar begründete Zweifel am guten oder sogar besseren Pannenschutz anmerken.


Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
OK, ersten Platten hatte ich schon.

Vorne, kleines Loch auf der Lauffläche. Also wohl spitzes Steinchen oder Glas.

Hab mit die Flicken bestellt, hoffe mit denen kann man den Schlauch noch retten.
Mit welchem Reifen bist du die Schläuche gefahren?

Geändert von Hafu (08.02.2021 um 09:32 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 09:30   #30
captain hook
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Der Aerothan punktet hier:
  1. er rollt so leicht wie Latex und gehört damit zum Besten was man fahren kann
  2. er wiegt nur knapp die Hälfte und damit ist das Verhältnis Gramm/€ extrem gut (im Vergleich zu den € Klimmzügen die man sonst machen muss um ein paar Gramm einzusparen)
  3. er hat einen guten Pannenschutz und ist damit besser oder mindestens gleichauf zu den üblichen Verdächtigen
  4. er rollt fast so gut wie Tubeless und das Systemgewicht von TL + Pannenmilch ist vermutlich nicht besser

=> selbst schuld ist der der sie nicht fährt

Amen
Wobei aerocoach und bicylerollingresistance das mit dem Rollwiderstand nicht bestätigen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 09:47   #31
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.758
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen

Mit welchem Reifen bist du die Schläuche gefahren?

Pirelli P Zero Weiß
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 10:13   #32
mumuku
Szenekenner
 
Benutzerbild von mumuku
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 1.058
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Wobei aerocoach und bicylerollingresistance das mit dem Rollwiderstand nicht bestätigen.
Auf bicylerollingresistance habe ich speziell zu Aerothan noch nichts gefunden. Und auf aerocoach liegen zwischen dem besten Latexschlauch und Aerothan 1,6 W für zwei Laufräder, wenn sich das mal nicht durch das geringere Gewicht saldiert.

Ich muss sagen, dass ich den Schlauch jetzt noch nicht ausgiebig getestet habe, aber ich bin recht optimistisch. Montage ist schonmal viel angenehmer.

Weiß jemand ob der mit Talkum montiert werden darf/kann?
mumuku ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.

19:00 Uhr live!
Regeneration im Triathlon
Einen knallharten Trainingsplan schreiben kann der Dümmste. Schneller macht hartes Training aber nur in einer Balance mit optimaler Regeneration.
Im Studio: Arne Dyck
Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.