gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Flug gebucht... Jetzt Flughafenänderung - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Lanzarote
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.01.2017, 11:54   #1
AlexB
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.01.2009
Beiträge: 111
Flug gebucht... Jetzt Flughafenänderung

Hallo liebe Mittrainierende...
ich habe mich mal wieder für den IM Lanzarote entschieden.
Konnte auch noch vor Weihnachten einen relativ günstigen Flug von Nürnberg mit Sunexpress ergattern.
Der Flug wiederum wird wohl über Thomas Cook vertrieben.

Heute bekomme ich eine Email, das sich der Flughafen von Nürnberg auf München verändert hätte. WAAAS???
Dürfen die das?

Was mich hier stutzig macht ist das man den Flug über die Sunexpress Webpage noch ganz normal buchen kann. Laut Flugplan gibt es den Flug noch!!

Hat jemand so was ähnliches erlebt? Erfahrungen? Muss man sich das bieten lassen? Vorallem der Rückflug bleibt wohl nach Nürnberg.

Unten der Wortlaut der Mail:

Sehr geehrter Herr ....,

anbei übersenden wir Ihnen das Schreiben des Reiseveranstalters.

************************************************** **********************
Alte Flugdaten

Flugdatum Von Nach Flugnr. Abflug Ankunft

16.05.2017 NUE ACE XG 2847 15:55 19:40


Neue Flugdaten

Flugdatum Von Nach Flugnr. Abflug Ankunft

16.05.2017 MUC ACE XG 2883 13:25 17:05


Achtung Flughafenänderung!
Achtung, die Flugnummer hat sich geändert.
Bitte setzen Sie sich bei einer eventuellen Sitzplatzreservierung mit der zuständigen Buchungsstelle in Verbindung.

************************************************** *****************************

Wir sind uns durchaus bewusst, welche Unannehmlichkeit diese Änderung für Sie bedeutet und möchten uns in aller Form hierfür entschuldigen.

Da der Reiseveranstalter eine Bestätigung Ihrerseits benötigt, bitten wir Sie, uns bis zum 13.01.2017
um 17:00 Uhr zu antworten.
Bitte nutzen Sie hierfür den Button "antworten", damit unsere Ursprungs-Nachricht erhalten bleibt.

Wenn Sie noch Fragen haben, sind unsere Mitarbeiter innerhalb unserer Öffnungszeiten unter der angegebenen Hotline-Nummer für Sie da.

Wir versichern Ihnen, dass wir alles uns Mögliche unternehmen werden, damit Sie Ihren Urlaub genießen können.


Mit freundlichen Grüßen


Viele Grüsse
AlexB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:04   #2
Mattes87
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: 54340 Bekond
Beiträge: 1.379
Ich glaube die Airlines können das noch bis 24h vor Abflug ändern. Hab da irgendwas im Hinterkopf, bin mir aber nicht mehr 100% sicher.
Mattes87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:17   #3
frederik
Szenekenner
 
Benutzerbild von frederik
 
Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 379
Hatte mal ein ähnliches Problem beim Flug nach Lanzarote. Hinflug geändert ab Berlin und Rückflug wie ursprünglich geplant nach Leipzig. Keine Chance bei Widerspruch.
Bin mal gespannt, was mit den Mallorca-Flügen von Airberlin wird. Habe schon ewig den Flug nach Malle gebucht. Wird sicher jemand anderes übernehmen. Ob die dann auch den (mit der Airberlin-Card kostenlosen) Radtransport mit übernehmen???
Ich finde, die Fluggesellschaften tun in den letzten Jahren alles um Kunden zu verlieren...
frederik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:24   #4
Pmueller69
Szenekenner
 
Benutzerbild von Pmueller69
 
Registriert seit: 25.08.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 2.030
Anrufen und nicht gefallen lassen. Mache von dem noch angebotenen Flug am besten einen Screenshot. Es gibt Leute, die lassen sich das gefallen, andere eben nicht. Der Herr oder die Dame wird das zunächst nicht entscheiden können und mit dem Chef Rücksprache halten müssen. Wenn man hartnäckig bleibt, bekommt das auch durch.
Ich hatte so etwas ähnliches vor 2 Jahren mal. Man mich auf Grund einer Flugstornierung auf einen anderen Tag umbucheln wollen. Ich wollte aber einen anderen Flug am selben Tag (an dem die Airline vermutlich weniger verdient hat).

Ach ja: Und immer schön freundlich bleiben. Die arme Sauna am Telefon kann auch nichts dafür. Freundlich aber bestimmt. ;-)
Pmueller69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:25   #5
Franco13
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.11.2008
Beiträge: 548
Zitat:
Zitat von frederik Beitrag anzeigen
Hatte mal ein ähnliches Problem beim Flug nach Lanzarote. Hinflug geändert ab Berlin und Rückflug wie ursprünglich geplant nach Leipzig. Keine Chance bei Widerspruch.
Ich denke du kannst sie nicht zwingen den ursprünglichen Flug durchzuführen, aber aufgrund der Änderung kostenlos stornieren.

Nur dann hast du keinen Flug mehr
__________________
Im Grunde kann jeder Grobmotoriker Triathlet werden! (Faris)
Franco13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:35   #6
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von frederik Beitrag anzeigen
Ich finde, die Fluggesellschaften tun in den letzten Jahren alles um Kunden zu verlieren...

Wäre ja gut für die Umwelt.
MfG
Matthias
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 13:00   #7
AlexB
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.01.2009
Beiträge: 111
Zitat:
Zitat von Pmueller69 Beitrag anzeigen
Anrufen und nicht gefallen lassen. Mache von dem noch angebotenen Flug am besten einen Screenshot. Es gibt Leute, die lassen sich das gefallen, andere eben nicht. Der Herr oder die Dame wird das zunächst nicht entscheiden können und mit dem Chef Rücksprache halten müssen. Wenn man hartnäckig bleibt, bekommt das auch durch.
Ich hatte so etwas ähnliches vor 2 Jahren mal. Man mich auf Grund einer Flugstornierung auf einen anderen Tag umbucheln wollen. Ich wollte aber einen anderen Flug am selben Tag (an dem die Airline vermutlich weniger verdient hat).

Ach ja: Und immer schön freundlich bleiben. Die arme Sauna am Telefon kann auch nichts dafür. Freundlich aber bestimmt. ;-)
Danke für die schnellen Antworten...

Was wäre denn wenn ich nicht auf die Mail antworte???

Ich vermute ja wirklich das der Reiseveranstalter zu billig verkauft hat und das Kontingent überbucht wurde
AlexB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 13:09   #8
Alteisen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alteisen
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.582
Zitat:
Zitat von Franco13 Beitrag anzeigen
Ich denke du kannst sie nicht zwingen den ursprünglichen Flug durchzuführen, aber aufgrund der Änderung kostenlos stornieren.

Nur dann hast du keinen Flug mehr
Ein Rücktrittsrecht solltest Du auf jeden Fall haben und vermutlich auch Anspruch auf Ersatz der Differenz Deines Preises und dem Flugpreis bei einem anderen Anbieter.
Alteisen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.