gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Corona Virus - Seite 2497 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2021, 07:13   #19969
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.580
Erwartet jetzt höher als die 2. Welle ab Oktober (mal gemessen an Neuinfektionen pro Tag oder im Wochenschnitt)?

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 10:36   #19970
Helios
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 1.804
Die Neu-Infektionen sind jetzt nicht mehr so aussagekräftig, weil sie nicht mehr zu den hohen Todesfällen führen.

Die Todesfälle werden jetzt vermutlich unter 100 pro Tag im Schnitt der letzten 7 Tage fallen (hoffentlich noch weniger).
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 11:18   #19971
Pascal
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 2.010
Gute Übersicht wie sich die Fallzahlen in der 3.Welle aktuell weltweit entwickeln:

https://twitter.com/CorneliusRoemer/...321218/photo/1

Ostern reden wir dann darüber, wer auf die wahnwitzige Idee gekommen ist Anfang März rasant alles zu lockern.
__________________
nix
Pascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 12:57   #19972
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.580
eigentlich postet man ja keine Links zu Tweets, die Bezahlinhalt verbreiten,
diese Grafik aus dem neuen Spiegel ist aber zu schön, eine Ausnahme wert:

Expertenmeinungen auf dem Zeitstrahl

https://twitter.com/gernot_ruzicka/s...788929/photo/1
m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 17:07   #19973
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.007
Wie geht’s weiter? Hier die Modellrechnung eines Pharmazie-Professors (SPON):
Experte warnt vor 200er-Inzidenz Anfang April
[…] »Ich gehe schon davon aus, dass wir wieder so Zustände wie vor Weihnachten bekommen werden«, sagt der Saarbrücker Pharmazie-Professor Thorsten Lehr. Er arbeitet am Covid-19-Simulator der Universität des Saarlandes, das ein Vorhersagemodell für die deutschen Bundesländer und Landkreise liefert. […]

Zwei Entwicklungen seien für den erneuten Anstieg verantwortlich:

• Zum einen greife die wohl auch tödlichere britische Mutation B.1.1.7 um sich, die um 35 Prozent infektiöser sein soll. »Sie wird auch hier die Oberhand gewinnen und weiter ansteigen bis in den 90-Plus-Bereich«, sagt Lehr nach Analyse der jüngsten Zahlen des Simulators.

• Zum anderen sehe er seit Mitte Februar wieder mehr Kontakte, die zu höheren Zahlen geführt hätten.

[…] Auch ohne Lockerungen bald wieder bei 100er-Inzidenz
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 21:47   #19974
bellamartha
Szenekenner
 
Benutzerbild von bellamartha
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 5.225
So, der Liebste und ich haben die Pest jetzt auch am Hals. :-(
Erst er mit Symptomen ab Sonntag und einem positiven Test vom Mittwoch. Das Ergebnis erhielt er am Donnerstag. Ich war morgens noch zur Arbeit ohne Symptome, die aber während der Arbeit anfingen. Mittags kam der Anruf vom Gesundheitsamt, dass ich in Quarantäne muss und wegen der beginnenden Symptome ein Testteam vorbeikomme. Freitags der Test, heute das positive Ergebnis. Na toll, dann hätte der Liebste ja doch bei mir in der Wohnung bleiben können, dann könnten wir jetzt zusammen krank sein. Ich hatte ihn in seine geschickt (mit dem OK des Amtes), weil ich zu dem Zeitpunkt noch hoffte, vielleicht negativ zu sein und dass es bei mir nur eine normale Infektion zufällig zum selben Zeitpunkt ist. Ich war ja auch schon ein erstes Mal mit Moderna geimpft.

Beschissen ist, dass mit uns doch ziemlich viele Leute in Quarantäne mussten, weil wir doch noch zu viele private Kontakte ohne Masken hatten. Da haben wir uns nicht mit Ruhm bekleckert. :-( Woher Björn es hat wissen wir nicht. Ein Freund ist auch krank, aber erst nach Björn. Vielleicht hat Björn es sich bei seinen Fahrten mit dem ÖPNV eingefangen, auch wenn er da natürlich eine Maske trägt.

Jetzt hoffen wir, dass unser Kumpel und wir gut durch die Krankheit kommen, bisher geht es einigermaßen.

Viele Grüße
J.
bellamartha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 23:46   #19975
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 15.478
Liebe Bellamartha,
drücke Euch die Daumen, dass Ihr das gut übersteht! Allen anderen Betroffenen natürlich auch.
Meinst Du, das hatte bei Dir auch mit Unvorsicht aufgrund der erhaltenen 1. Impfung zu tun? Gab ja auch einige Meldungen über größere Ausbrüche in Altenheimen kurz nach Impfungen - wobei ich keine Ahnung habe, ob das über dem rein statistisch Erwartbaren lag.
Vielleicht sollte man deutlicher darauf hinweisen, dass man sich nicht schon kurz nach der Impfung sicher fühlen kann - schon gar nicht nach der 1.
Solche Verhaltensänderungen könnten einen Großteil des Impfschutzes torpedieren.
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 00:11   #19976
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 6.496
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Liebe Bellamartha,
drücke Euch die Daumen, dass Ihr das gut übersteht! ...hinweisen, dass man sich nicht schon kurz nach der Impfung sicher fühlen kann - schon gar nicht nach der 1.
Solche Verhaltensänderungen könnten einen Großteil des Impfschutzes torpedieren.
+1 für J. und B., shit das mit getrennter Quarantäne bei Euch...

Und ja, der Hinweis kann, wo wir doch alle zusammen schon so weit gekommen sind, nicht oft genug wiederholt und verbreitet werden!

Thomas
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:44 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 20. 04.
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.