gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
09.-12.05.2024
EUR 199,-
triathlon-szene Epic Week - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > triathlon-szene Trainingslager
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

triathlon-szene Trainingslager Triathlon Trainingslager von triathlon-szene

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2022, 17:03   #17
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10.981
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Jetzt verstehe ich warum Arne so überzeugt ist, dass Hobbyathleten nach wenigen Tagen Trainingslager kaputt sind und keine 2-3 Wochen Trainingslager machen können.
Du hast das nicht verstanden. Arne macht das extra so, damit nicht am Ende 200 Leute am Opfinger See auftauchen um mit ihm zu trainieren.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2022, 17:07   #18
KevJames
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 1.494
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Du hast das nicht verstanden. Arne macht das extra so, damit nicht am Ende 200 Leute am Opfinger See auftauchen um mit ihm zu trainieren.
Vielleicht will er auch die Konkurrenz ins Übertraining schiessen.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2022, 17:26   #19
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 9.899
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
Vielleicht will er auch die Konkurrenz ins Übertraining schiessen.
Hähähä, möglich.
Aber eigentlich gibt es doch eh nur Mitbewerber, keine Konkurrenten...
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2022, 20:21   #20
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.744
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Du hast das nicht verstanden. Arne macht das extra so, damit nicht am Ende 200 Leute am Opfinger See auftauchen um mit ihm zu trainieren.
Ach ich dummerchen
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2022, 15:14   #21
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 22.697
Der erste Belastungsblock ist durch, heute ist Entlastungstag, traditionell eingeläutet durch ein Schwimmen im grünen See bei strahlendem Sonnenschein. Das Wasser tat den Beinen gut. Anschließend ein zweites Frühstück mit Kaffee und Obstkuchen im Schatten eines großen Sonnenschirms. Restdays are the best days!

Die vergangenen beiden Tage waren schön, aber auch anstrengend. Lustigerweise weiß man auf den ersten 200 Metern einer langen Radtour sofort, ob man gute Beine hat oder ob es ein Arbeitstag wird. Hingegen sind die Laufbeine des Koppellaufs in jedem Fall eigenwillig: An einen guten Radtag kann man schlechte Laufbeine haben und umgekehrt. Warum, weiß der Schinder.

Im Zuge des Klimawandels macht sich in unserer Trainingsgruppe ein Phänomen breit, dass ich früher nur vereinzelt wahrnahm, sich aber zunehmend häuft: Baden während einer Radtour. Wie alle wissen, ist auch der eleganteste Radfahrer in Radschuhen, sobald er vom Rad steigt, eine verlegene Person mit ungeschickten Bewegungen. Stellt Euch so eine Gestalt vor, wie sie eine Uferböschung hinunter eiert, dann bis zum Sitzpolster im Wasser steht, dann umkehrt, weil man ja das Handy im Trikot hat, dann ins Wasser zurückkehrt, dann erneut umdreht, weil man ja den Helm noch auf dem Kopp hat, und dann schließlich für eine Weile untergeht. Ein paar Luftblasen steigen auf. Himmlische Ruhe. Dann alles Retour. Ich habe Fotos gemacht, um diesen späten Verfall der menschlichen Spezies für außerirdische Archäologen zu dokumentieren. Die Pietät verbietet es, sie hier zu zeigen.

Morgen steht der lange Lauf an. Wir werden ihn wegen der Sommerwärme in den Bergen machen, oberhalb von 1.000 Metern Höhe. 25 Kilometer und 700 Höhenmeter klingen nach einem schönen Ausflug zwischen Feldsee und Hinterwaldkopf. Ich freue mich schon jetzt auf die Cola danach.

Der Mannschaft geht gut, Sabine, Yvonne, Stephan, Marcus, Urs, Peter, Michael und ich zeigen noch keinerlei Verschleiß. So kann’s weiter gehen. Für das Wochenende hat sich noch Verstärkung aus Österreich und (vielleicht) aus der Schweiz angemeldet. Ich hoffe, ich komme nächste Woche dazu, ein paar Bilder nachzureichen.

Viele Grüße!
Arne

Samstag:
2650m Schwimmen
130km Rad
16km Laufen

Sonntag
2650m Schwimmen
145km Rad

Montag
2800m Schwimmen
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2022, 15:33   #22
lonerunner
Szenekenner
 
Benutzerbild von lonerunner
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 3.675
Eine Verständnis fragen. Die 2:10 h Laufen am Dienstag sind nicht wirklich GA3, oder?

lonerunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2022, 15:58   #23
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 22.697
Zitat:
Zitat von lonerunner Beitrag anzeigen
Eine Verständnis fragen. Die 2:10 h Laufen am Dienstag sind nicht wirklich GA3, oder?

Nein.

Das müsste eigentlich als "Langer Lauf nur GA, Nummer 3" überschrieben werden. Es ist die Nummer drei von einer Auswahl langer Läufe, die ich regelmäßig für die Trainingsplanung verwende. Easy pace.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2022, 16:26   #24
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 3.864
zweite Verständnisfrage: die 25km sind nicht wirklich mit 700HM, oder?
Wenn doch nehmt ihr Walking-Stöcke mit ...?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.