gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Bundestagswahl 2021 - Seite 171 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Bundestagswahl: Wen würdest Du heute wählen?
Armin Laschet CDU 8 6,96%
Annalena Baerbock, GRÜNE 80 69,57%
Olaf Scholz, SPD 4 3,48%
Die Linke 5 4,35%
FDP 12 10,43%
AfD 2 1,74%
Eine andere Partei 4 3,48%
Teilnehmer: 115. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2021, 12:52   #1361
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 16.065
Zitat:
Zitat von Weißer Hirsch Beitrag anzeigen
Nordstream 2 ist jetzt übrigens durch. Sehr gut, dass die Streitigkeiten damit ein Ende haben. Und absolut im Interesse Deutschlands.
Ich würde bezweifeln, dass die Streitigkeiten damit ein Ende haben.

Und das oberste Interesse Deutschlands sollte die Energiewende sein. Das Verbrennen von Erdgas ist für das Klima ein kleines bisschen besser als das Verbrennen von Kohle, aber das reicht bei weitem nicht aus, um die verbindlich geschlossenen Verträge des Pariser Klimaschutzabkommens einzuhalten.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2021, 08:52   #1362
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 907
Wie bereits erwähnt Landespolitik, keine Bundespolitik, allerdings mit großer Tragweite:

Zitat:
Mit einem Misstrauensvotum will die AfD im Erfurter Landtag Ministerpräsident Ramelow stürzen - AfD-Rechtsaußen Höcke soll ihn ersetzen. Dass das gelingt, ist praktisch ausgeschlossen. Für Aufregung sorgt das angekündigte Abstimmungsverhalten der CDU.(...)
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 07:40   #1363
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 517
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Ich würde bezweifeln, dass die Streitigkeiten damit ein Ende haben.

Und das oberste Interesse Deutschlands sollte die Energiewende sein. Das Verbrennen von Erdgas ist für das Klima ein kleines bisschen besser als das Verbrennen von Kohle, aber das reicht bei weitem nicht aus, um die verbindlich geschlossenen Verträge des Pariser Klimaschutzabkommens einzuhalten.
Ich bin da sehr entspannt, was NS2 angeht: die Energiewende kommt sowieso, egal wo die hoffentlich schwindenden Mengen Erdgas herkommen. Dann hat Putin eine Pipeline an der Backe, die sich niemals amortisiert. Als Druckmittel lässt sie sich dann auch nicht mehr einsetzen- also eigentlich eine gute Situation für alle Beteiligten ausser unseren kyrillischen Freund, den lupenreinen Demokraten.
Also: fertig bauen, damit die Amerikaner merken, wo sie sich einmischen dürfen und wo nicht. Und dann den sich wandelnden Markt entscheiden lassen, dass das Ding eine Fehlinvestition war.
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 09:00   #1364
JensR
Szenekenner
 
Benutzerbild von JensR
 
Registriert seit: 07.02.2010
Ort: Zürich
Beiträge: 731
Zitat:
Zitat von Siebenschwein Beitrag anzeigen
Ich bin da sehr entspannt, was NS2 angeht: die Energiewende kommt sowieso, egal wo die hoffentlich schwindenden Mengen Erdgas herkommen. Dann hat Putin eine Pipeline an der Backe, die sich niemals amortisiert.
D bezieht derzeit > 50% der Energie aus Braunkohle, Steinkohle, Kernenergie und Erdgas.

Bei Windkraft gibt es jeweils erbitterten Streit um neue Windparks usw. Ich vermute, dass der Anteil von Erdgas (16%) mittelfristig eher steigen wird, während Kohle- und Kernenergie sinken. Ich glaube nicht, dass sich Putin aktuell grosse Sorgen macht.
JensR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 09:54   #1365
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.921
Zitat:
Zitat von JensR Beitrag anzeigen
D bezieht derzeit > 50% der Energie aus Braunkohle, Steinkohle, Kernenergie und Erdgas.

Bei Windkraft gibt es jeweils erbitterten Streit um neue Windparks usw. Ich vermute, dass der Anteil von Erdgas (16%) mittelfristig eher steigen wird, während Kohle- und Kernenergie sinken. Ich glaube nicht, dass sich Putin aktuell grosse Sorgen macht.
Ich habe eine moderne Gasheizung und einen Gasherd zum kochen. Ich behaupte damit sehr umweltfreundlich unterwegs zu sein. Wer mal im Urlaub mit Gas gekocht hat weiss, dass man da die Glasflasche nicht leerbekommt. Und die modernen Brennwertanlagen sind sehr effizient.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 10:04   #1366
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 16.065
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
Ich habe eine moderne Gasheizung und einen Gasherd zum kochen. Ich behaupte damit sehr umweltfreundlich unterwegs zu sein. Wer mal im Urlaub mit Gas gekocht hat weiss, dass man da die Glasflasche nicht leerbekommt. Und die modernen Brennwertanlagen sind sehr effizient.
Behaupten kannst du das, aber man kann den Co2-Abdruck von Gas auch messen:



Gas zum Heizen ist natürlich ein kleines bisschen besser als Öl oder gar Kohle, aber es taugt definitiv nicht als Beitrag zur Energiewende, wenn man dem Klimawandel begegnen will, weil man da mit Co2-Reduzierungen in der Größenordnung von 20% nicht weit kommt, wenn es für das Klima deutlich bessere Alternativen gibt.

(P.S.:Nicht falsch verstehen: ich sitze derzeit auch noch im Glashaus, denn unser Grill z.B. läuft auch mit Gas, wird aber nicht allzu oft benutzt. Wir kochen allerding mit Strom, den wir selbst auf dem Dach produzieren.
Andererseits steht 'nen Ölbrenner bei uns auch noch im Keller, der aber nur noch an extrem kalten Tagen zum Einsatz kommt, wenn Solarthermie und Strom zum Heizen nicht ausreichen. )
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de

Geändert von Hafu (24.07.2021 um 10:10 Uhr).
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 10:16   #1367
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.921
Gasheizung ist ja nicht gleich Gasheizung. Ich sprach von moderner Brennwerttechnologie. Diese Technik arbeitet sehr effizient. Natürlich kann man das noch messen, aber meines Wissens ist es nicht nur viel sparsamer, sondern auch sauberer in der Verbrennung. Moderne Gasheizungen bei gut isolierten Gebäuden sind nicht unser Problem. Es gibt noch so viele Gebäude,, auch große öffentliche Gebäude, die mit alten Ölheizungen arbeiten und bei schlechter Isolierung quasi permanent durchballern. Meine alte Schule z.b. mit Fenstern, die richtig zugingen.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 11:32   #1368
Mo77
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 884
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
Gasheizung ist ja nicht gleich Gasheizung. Ich sprach von moderner Brennwerttechnologie. Diese Technik arbeitet sehr effizient. Natürlich kann man das noch messen, aber meines Wissens ist es nicht nur viel sparsamer, sondern auch sauberer in der Verbrennung. Moderne Gasheizungen bei gut isolierten Gebäuden sind nicht unser Problem. Es gibt noch so viele Gebäude,, auch große öffentliche Gebäude, die mit alten Ölheizungen arbeiten und bei schlechter Isolierung quasi permanent durchballern. Meine alte Schule z.b. mit Fenstern, die richtig zugingen.
Wie viel Silizium und selten Erden sind in deiner Brennwerttherme verbaut?
__________________
Mo77 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.