gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
LD-Vorbereitung in 6 Wochen- was würdet ihr tun? - Seite 19 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.06.2023, 09:40   #145
Nogi87
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nogi87
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 240
Zitat:
Zitat von Lucy89 Beitrag anzeigen
5cm??? Das ist ne Welt. Ich hab auch nur noch 5mm hier, der Rest ist verbaut (kann man sowas eigentlich nachordern?). Bisher hat "mehr Spacer" immer zu Komfortgewinn geführt. Aber 5cm ist definitiv too much.



Ich weiß nicht ob man das echt so umrechnen kann ;-) Ich würde es lieber min gesparte Minuten auf 180km Radfahren umrechnen.

Auf jeden Fall danke für die Helmergebnisse, das ist interessant.
Du kannst auf jeden Fall bei Leuten Anfragen die das Cube in der High Variante haben. Da braucht man im Normalfall keine bis ganz wenig Spacer und hat den Rest übrig.
Nogi87 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:01   #146
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 8.982
Zitat:
Zitat von Lucy89 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht ob man das echt so umrechnen kann ;-)
Kann man schon so abschätzen (rechnen ist hier ein zu starkes Wort ). Am Ende des Tages geht es ja um Energie.

Ich mach das mal stumpf: Wenn du nen 33er Schnitt über 180km fährst, bist du 5:27:16 unterwegs. Das sind 19.636 Sekunden.

Machst du das mit 5W weniger, die dir dein Powermeter anzeigt, sind das 5W*19.636s=98.180Ws die du sparst. Ne Ws ist 1J. Teilst du das jetzt durch 1000 reden wir von 98,18 kJ Arbeit die du dir am Pedal(!) sparst.

Dein Körper benötigt aber mehr Energie um als Output die 98,18kJ zu erzeugen - er hat nen Wirkungsgrad beim Radfahren. Wenn man mal 25% Wirkungsgrad annimmt, dann heißt das, es muss dein Körper 392,7 kJ erzeugen. Das kannst du nun in kcal umrechnen (1kcal ~4,19kJ), d.h. wir reden von 93,7kcal, die du dir sparst, wenn du nen Helm trägst, der 5W schneller ist bzw. mit dem du 5W weniger treten musst für die 33km/h.

1gr KH hat ca. 4kcal ... 93,7/4=23g KH ... das is ungefähr ein Standardgel, weil alles kriegst eh nicht raus.

Is halt ne Abschätzung um das einzuordnen und schön nerdig Ne Ernährungsstrategie würde ich darauf nicht aufbauen und trotz des besseren Helms das zusätzliche Gel mitnehmen.

Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:02   #147
Dr. Koothrappali
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.01.2013
Ort: zuhause
Beiträge: 231
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Um das mal praktisch einzuordnen: 5W (auf dem Pedal) bei nem 33 Schnitt über 180km entsprechen ungefähr(!) den KHs eines Standard 40gr Gels (~25gr KH) , dass man sich beim Laufen spart. Wirkungsgrad des Körper beim Radfahren von 25% angenommen.

Wenn man weiß, welch extremen Appetit man auf Gels beim Laufen hat ... not that bad
würde ich sagen ...
Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass wenn man mit einem Helm der meinetwegen bei 40km/h 5 Watt einspart die gleiche Leistung über 180km/h drückt nur eben wenige Minuten schneller in T2 ist.
Die Geschwindigkeit geht mit dritter Potenz in die Luftwiderstandsrechnung mit ein, d.h. 40 / 32 (km/h) => 1,25 => 1,25^3 = ca. 2 d.h. für 40km/h ist fast die doppelte Leistung erforderlich, umgekehrt aus den 5 Watt Gewinn bei 40km/h bleiben nur 2,5 Watt übrig.
Dr. Koothrappali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:06   #148
Nogi87
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nogi87
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 240
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Kann man schon so abschätzen (rechnen ist hier ein zu starkes Wort ). Am Ende des Tages geht es ja um Energie.

Ich mach das mal stumpf: Wenn du nen 33er Schnitt über 180km fährst, bist du 5:27:16 unterwegs. Das sind 19.636 Sekunden.

Machst du das mit 5W weniger, die dir dein Powermeter anzeigt, sind das 5W*19.636s=98.180Ws die du sparst. Ne Ws ist 1J. Teilst du das jetzt durch 1000 reden wir von 98,18 kJ Arbeit die du dir am Pedal(!) sparst.

Dein Körper benötigt aber mehr Energie um als Output die 98,18kJ zu erzeugen - er hat nen Wirkungsgrad beim Radfahren. Wenn man mal 25% Wirkungsgrad annimmt, dann heißt das, es muss dein Körper 392,7 kJ erzeugen. Das kannst du nun in kcal umrechnen (1kcal ~4,19kJ), d.h. wir reden von 93,7kcal, die du dir sparst, wenn du nen Helm trägst, der 5W schneller ist bzw. mit dem du 5W weniger treten musst für die 33km/h.

1gr KH hat ca. 4kcal ... 93,7/4=23g KH ... das is ungefähr ein Standardgel, weil alles kriegst eh nicht raus.

Is halt ne Abschätzung um das einzuordnen und schön nerdig Ne Ernährungsstrategie würde ich darauf nicht aufbauen und trotz des besseren Helms das zusätzliche Gel mitnehmen.

Im Normalfall fährt man aber nach Watt, das heißt die Selbe Wattzahl, dafür langsamer und länger. Also bitte alles nochmal neu rechnen.
Nogi87 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:19   #149
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 8.982
Zitat:
Zitat von Dr. Koothrappali Beitrag anzeigen
Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass wenn man mit einem Helm der meinetwegen bei 40km/h 5 Watt einspart die gleiche Leistung über 180km/h drückt nur eben wenige Minuten schneller in T2 ist.
Zitat:
Zitat von Nogi87 Beitrag anzeigen
Im Normalfall fährt man aber nach Watt, das heißt die Selbe Wattzahl, dafür langsamer und länger. Also bitte alles nochmal neu rechnen.
Na klar

Wollte halt nur mal nen anderen Blick drauf werfen . Es is ja immer irgendwas: Rechnet man was mit Zeitersparnis kommt einer und sagt: Das is es nicht wert. Rechnet man Energieersparnis, kommt einer und sagt man fährt nach Watt

Ich dachte halt: Schlecht war jedem schon mal und nen Graus vor nem Gel kennt wohl auf der LD auch jeder ... das wäre evtl. ein gutes Argument

Wahrscheinlich kommt jetzt einer und sagt: Mir war noch nie schlecht
Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:24   #150
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 4.032
Zitat:
Zitat von Nogi87 Beitrag anzeigen
Du kannst auf jeden Fall bei Leuten Anfragen die das Cube in der High Variante haben. Da braucht man im Normalfall keine bis ganz wenig Spacer und hat den Rest übrig.
Gute Idee. Ich hätte mir wohl auch die high Variante holen sollen, jetzt bin ich schlauer.

Zitat:
Zitat von bergflohtri Beitrag anzeigen
Wenn Du noch einen 5 mm Spacer übrig hast, dann solltest Du den auf jeden Fall vor dem Bewerb noch einbauen.
Ja, tendiere ich grad auch zu (meine anderen Einstellungen kann ich dann aber lassen, oder?
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:31   #151
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 8.982
Zitat:
Zitat von Lucy89 Beitrag anzeigen
Gute Idee. Ich hätte mir wohl auch die high Variante holen sollen, jetzt bin ich schlauer.
Ich würd' jetzt nicht das Kind mit dem Bade ausschütten. Es is ja überhaupt nix passiert erstmal. Freilich kannst jetzt für die Roth Aktion die Spacer rein machen. D.h. aber ja nicht, dass die ewig so bleiben müssen. Es kommen auch wieder andere Zeiten, mit mehr Zeit für's Training und dann is es vielleicht doch das richtige Rad.

Am Ende wird alles gut.
Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2023, 10:49   #152
captain_hoppel
Ehemals hoppelhase1973
 
Registriert seit: 15.06.2012
Beiträge: 562
bis jetzt habe ich hier nur mitgelesen, aber jetzt gebe ich meinen Senf gerne dazu :-)

Blende diese Radgeschichte so gut es geht jetzt für dich aus. Sind nur noch 3 Wochen. Freue dich auf das Event und auf die 41km Laufen am Ende. Denn dort und nur dort kackt die Ente :-)
captain_hoppel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.