gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Laufen bis zur Erkenntnis - Seite 84 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2021, 13:08   #665
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.237
Ist doch super! und See Erfahrung bringt dir eh nichts ganz viel XTRI sind in Flüssen, Fjorden oder ähnliches!
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2021, 13:41   #666
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.459
In den letzten vier Wochen ist nicht viel passiert; zumindest nicht viel was Sport angeht und den Rest muss ich hier ja nicht ausbreiten
Ich war in der Zeit nur 5 mal Radfahren (~ 7 h) und zwei mal Laufen (~ 14 km). Der zweite Lauf ging dabei überraschend passabel, aber ich hatte beide mal mehrere Tage lang Muskelkater.
Diese Woche war ich tatsächlich so motiviert, dass ich mich zum Schwimmen und Laufen verabredet habe. Allerdings habe ich mir dann am Montag auf der Arbeit eine große Brandwunde am Fuß zugezogen und nun seit Montag nicht mehr meine Wohnung verlassen Man sagt ja das Dummheit weh tut, dass war allerdings wirklich unnötig schmerzhaft. Mal schauen, wann das ganz zuheilt. Wird vermutlich eher Ende des Monats, aber wenigstens ist es kein langfristiges Problem. Ein langfristiges Problem meldet sich nämlich auch seit ein paar Wochen wieder und das ist, wenig überraschend, der Rücken. Erklären kann ich mir das langsam wirklich nicht mehr, aber ich bin auch eher dabei mich einfach damit abzufinden und aufzugeben. Mit klassischem Krafttraining hatte ich schon ein ganz gutes Gefühl was den Rücken angeht, aber dass habe ich dann ja zwei mal lockdown bedingt aufgegeben. Einen Versuch sollte mir das eigentlich Wert sein, ich kriege mich dazu nicht überzeugt. Ich fühle mich in Fitnessstudios einfach nicht wohl, die wenigsten Übungen machen mir Spaß (eigentlich mache ich nur Kreuzheben und Squats gerne), abends ist es immer total überlaufen und an vielen Stellen habe ich auch nichts das Gefühl das es was bringt (Kraft im Lat/Brust z. B.; andererseits ist das für den Rücken ja egal).
Naja mal schauen. Erstmal muss ohnehin der Fuß verheilen und vorher gibt es auch keine (relevante) Bewegung.
Aber hey bis zum IM sind es ja noch 10 Monate

Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Ist doch super! und See Erfahrung bringt dir eh nichts ganz viel XTRI sind in Flüssen, Fjorden oder ähnliches!
See oder Fluss ist ja egal. Solange es kalt ist, kriege ich nichts hin
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:41 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.