gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Projekt: TT Bike für 2021 - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2020, 12:24   #17
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.130
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
1. Nein, ich habe keine TT (WK-)Erfahrungen, möchte mich aber genau darauf "spezialisieren".
2. Ich möchte mit dem Rahmen das möglichst beste Paket aufbauen.
3. Vergessen wir das Gewicht am Besten wieder (mir ist klar, dass das bei den meisten TTs eine sehr untergeordnete Rolle spielt).
Dann überleg Dir mal was Du an Stack und Reach brauchst bevor Du einen teuren Lenker bestellst und ob Du mit dem gewünschten Lenker da hin kommst.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 12:29   #18
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.130
Zur Frage ob Zipp oder Citec… Die neue Citec ist tubelessfähig und breiter geworden. In Verbindung mit dem Gewicht ist das schon ganz schön gut.

Spannend finde ich persönlich noch die Revolver Asym oder eine Roval 321.

Ich konnte bei Scheiben an Aero nicht viel Unterschiede messen. Beim Gewicht und der Steifigkeit gibt dann allerdings schon Unterschiede.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 16:37   #19
anlot
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 1.165
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
1. Nein, ich habe keine TT (WK-)Erfahrungen, möchte mich aber genau darauf "spezialisieren".
2. Ich möchte mit dem Rahmen das möglichst beste Paket aufbauen.
3. Vergessen wir das Gewicht am Besten wieder (mir ist klar, dass das bei den meisten TTs eine sehr untergeordnete Rolle spielt).
Heißt das, das Du auch bei reinen Zeitfahren mit machen möchtest? Falls ja, könnte dann das UCI Reglement für Dich wichtig werden.
anlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 21:29   #20
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 306
Zitat:
Zitat von anlot Beitrag anzeigen
Heißt das, das Du auch bei reinen Zeitfahren mit machen möchtest? Falls ja, könnte dann das UCI Reglement für Dich wichtig werden.
Ja, reine Zeitfahren, also möglicherweise auch unter UCI Regularien.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 21:31   #21
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 306
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Zur Frage ob Zipp oder Citec… Die neue Citec ist tubelessfähig und breiter geworden. In Verbindung mit dem Gewicht ist das schon ganz schön gut.

Spannend finde ich persönlich noch die Revolver Asym oder eine Roval 321.

Ich konnte bei Scheiben an Aero nicht viel Unterschiede messen. Beim Gewicht und der Steifigkeit gibt dann allerdings schon Unterschiede.
Aufgrund des super Kontakts mit Citec ist die Entscheidung zu 99% für die Citec Scheibe gefallen. Bleibt noch die Frage nach dem Vorderrad.

Für das Zipp 858 habe ich auch einen ziemlich guten Preis erhalten, bin da aber noch etwas zögerlich / unsicher.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 07:37   #22
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.130
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
Ja, reine Zeitfahren, also möglicherweise auch unter UCI Regularien.
Mit den Regeln bist du schon vertraut? Da kannst du schon bei der Material Auswahl anfangen... Position wird dann lustig.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 07:39   #23
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.130
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
Aufgrund des super Kontakts mit Citec ist die Entscheidung zu 99% für die Citec Scheibe gefallen. Bleibt noch die Frage nach dem Vorderrad.

Für das Zipp 858 habe ich auch einen ziemlich guten Preis erhalten, bin da aber noch etwas zögerlich / unsicher.
Citec ist halt ne Bank bei der Scheibe... Vorderrad ist ne enge Kiste. Bike 24 hatte ne Weile ein sehr gutes dt swiss 80mm für nen rel schmalen Taler.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 09:25   #24
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 486
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
3. Vergessen wir das Gewicht am Besten wieder...
Ja, bei einer minimalen 50/28er Übersetzung sicher kein schlechter Ansatz.

Zipp hat sehr gute Bremsflächen, ist aber wenig steif und die Naben sind jetzt auch nicht als der Benchmark bekannt. Ich finde zudem, es ist überteuert und mind. 1/3 des Preises geht für den Schriftzug drauf.
Gibt einige Produkte, die ich ans Rad schrauben würde, bevor ein Zipp drauf kommt.
Das meiste steht schon in den Antworten oben.
Ergänzend auch mal noch Aeox von Aerocoach ins Auge fassen.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:26 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.