gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
triathlon-szene Trainingslager Mallorca 2020 - Seite 12 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > triathlon-szene Trainingslager
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

triathlon-szene Trainingslager Triathlon Trainingslager von triathlon-szene

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.03.2020, 09:37   #89
Körbel
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.01.2018
Beiträge: 3.942
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Das Trainingscamp vom 15.-29. März kann leider nicht stattfinden.

Es herrscht jedoch eine Art Ausgangssperre. Nach unseren Informationen dürfen auch Touristen ab Montag die Hotels nicht verlassen. Es gibt auch die Information, dass dies nicht für Radfahrer gelten soll.
Dazu das hier.
Sportverbot in ganz Spanien auf öffentlichen Strassen.

https://www.sportlife.es/noticias/ar...2LD_22xJ1fngk8

Btw ich hatte es schon vor einigen Tagen gesagt, das es auf der Kippe steht.
__________________
Quien no se mueve, no siento las cadenas!
Körbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 09:53   #90
Dafri
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.708
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Dazu das hier.
Sportverbot in ganz Spanien auf öffentlichen Strassen.

https://www.sportlife.es/noticias/ar...2LD_22xJ1fngk8

Btw ich hatte es schon vor einigen Tagen gesagt, das es auf der Kippe steht.
Vielleicht kann mir das mal einer erklären, warum Sportverbot auf öffentlichen Strassen?
__________________

Dafri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 10:07   #91
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.302
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Vielleicht kann mir das mal einer erklären, warum Sportverbot auf öffentlichen Strassen?
Panische Maßnahmen die kaschieren sollen, dass man zu spät angefangen hat zu handeln.
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 10:12   #92
spanky2.0
Szenekenner
 
Benutzerbild von spanky2.0
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 1.391
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Vielleicht kann mir das mal einer erklären, warum Sportverbot auf öffentlichen Strassen?
Auf den ersten Bluck macht das keinen Sinn.
Denn wenn du alleine draussen oder im Wald unterwegs bist, kannst du tatsächlich kaum jemand anstecken.

Ich vermute aber, dass der Grund darin liegt, dass man bei einer Ausgangssperre klare Grenzen ziehen muss. Und dabei ist es einfacher die Ausnahmen so gering wie möglich zu halten.
Sonst behauptet am Ende noch jeder Zweite, dass er nur raus zum Sport geht!
spanky2.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 10:15   #93
Vicky
Szenekenner
 
Benutzerbild von Vicky
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 6.544
Zitat:
Zitat von spanky2.0 Beitrag anzeigen
Auf den ersten Bluck macht das keinen Sinn.
Denn wenn du alleine draussen oder im Wald unterwegs bist, kannst du tatsächlich kaum jemand anstecken.

Ich vermute aber, dass der Grund darin liegt, dass man bei einer Ausgangssperre klare Grenzen ziehen muss. Und dabei ist es einfacher die Ausnahmen so gering wie möglich zu halten.
Sonst behauptet am Ende noch jeder Zweite, dass er nur raus zum Sport geht!
Ja das denke ich auch. Wer soll denn die Einhaltung und die möglichen Sonderregeln kontrollieren und durchsetzen? Ich vermute, dass es deshalb ein generelles Verbot gibt. So tragisch das ist...
__________________
Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 10:22   #94
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.319
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Dazu das hier.
Sportverbot in ganz Spanien auf öffentlichen Strassen.
Das tut mir leid für alle, die jetzt dort sind. Ich bin gespannt, wie das auf Mallorca durchgezogen wird, also ob jetzt tatsächlich die Radgruppen in den Hotels bleiben.

Wäre ich ein Virus, würde es mich freuen, wenn in den Hotels jetzt tage- oder gar wochenlang alle Sportler sowie das Hotelpersonal den ganzen Tag lang dicht beieinander hocken, anstatt tagsüber über einsame Straßen zu radeln. Schließlich müssen ja alle nach dem Ende des Arrests wieder raus aus dem Hotel, und werden dann die Viren weitergeben, die sie in den vorangegangenen Tagen untereinander aufgesammelt haben.

Ein Arrest macht möglicherweise für einzelne Personen oder Familien Sinn. Nicht aber für große Gruppen wie beispielsweise ein paar hundert Sportler in einem Hotel. Das weiß jeder, der mal auf einem Trainingslager war: Wo hat man während des Camps Kontakt mit sehr vielen Menschen? – Richtig, im Hotel und sonst nirgends. Vielleicht noch an der Tankstelle am Kloster Luc wenn das Wetter schön ist.

Ärgerlich war für mich die Informationspolitik der Regierung. Die Infos kamen viel zu spät, undeutlich und unvollständig. Am Samstagabend um 21:30 Uhr offiziell eine Ausgangssperre auch für Touristen zu verhängen, die ab Montagmorgen gilt, ist für den Tourismus sehr unglücklich. Denn die meisten Touristen reisen an den Wochenenden an und ab. Es hätte viel unnötiges Theater erspart, wenn die Regierung einen Tag früher, am Freitag, hätte Bescheid sagen können.

Bis Samstag 21:30 Uhr gab es nur Gerüchte und inoffiziell aus Politikerkreisen geleakte Meldungen in den Medien. Ich war gestern ununterbrochen online, habe etwa hundert WhatsApp-Nachrichten erhalten und geschrieben und zigmal telefoniert. Keiner wusste etwas genaues aus offizieller Quelle. Für mich, meine Guides, die bereits vor Ort sind, unser Reisebüro und vor allen für unsere Gäste war und ist das eine sehr unbefriedigende und nervige Situation. Ohne handfeste Grundlage kann man als Leiter nicht einfach ein Camp absagen. Das hat ja auch eine rechtliche Seite.

Jetzt bin ich gespannt, ob das Sportverbot auf Mallorca tatsächlich durchgezogen wird. Mein Alptraum ist, dass mit spanischer Gelassenheit alle Radgruppen fahren dürfen, als wäre nichts, und ich hätte meinen Leuten zu unrecht den Urlaub versaut. Ich hoffe, ich habe richtig entschieden.

Ich wünsche allen, die jetzt bereits auf Mallorca sind, eine möglichst gute Zeit.

Grüße,
Arne
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 10:29   #95
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 6.195
Tut mir leid, dass es so total ungünstig mit dem Trainingslager gelaufen ist, Absage so kurz vor Beginn. Sonst hättet Ihr ja vielleicht sogar noch eine Alternative in DE überlegen können.
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 10:41   #96
repoman
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 486
Ich bin in Mallorca und wir müssen heute unsere Mieträder zurückgeben. Ab Morgen ist der Laden dann angeblich geschlossen.
repoman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Playlists
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.