gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Trainingslager im Jahresaufbau platzieren - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Langdistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2019, 19:53   #1
Kesselteufel
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 121
Trainingslager im Jahresaufbau platzieren

Hallo zusammen,

ich versuche gerade, die Vorbereitung für meine LD-Premiere in Frankfurt 2020 mit den kosten Plänen grob zu planen (12WS-Mittwochs).

Ich würde gerne in die Vorbereitung 2 Trainingslager einbauen, bin mir hier aber noch unsicher über die zeitliche Lage.

1. Ein Trainingslager mit dem Verein findet vrsl. Anfang April statt, das wäre bei mir in den letzten 2 Base3-Wochen, also ein guter Abschluss für diesen Block. Da wir hier auch für die Liga trainieren, sind hier auch durchaus Intensitäten dabei.

Aus diesem Grund hatte ich überlegt, vorher irgendwann Ende Februar ein weiteres Trainingslager (Mallorca - geht das zu dieser Zeit schon?) einzuplanen, wo dann einfach nur KM auf dem Programm stehen. Macht das Sinn? Da ich hier zeitlich flexibel bin, wann würdet ihr das Trainingslager (7-10 Tage) einplanen? Ende Februar wären nach meinem Plan grob die ersten beiden Base 2 Wochen.

Da ich bisher noch recht wenig Erfahrung auf der langen Strecke habe, freu ich mich auf euer Feedback:-)
__________________
On my way to
  • Ironman FFM 2020
  • Ironman 70.3 Zell am See 2020
---
Kesselteufel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 20:03   #2
su.pa
Szenekenner
 
Benutzerbild von su.pa
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: Bavaria
Beiträge: 1.846
Wie ambitioniert siehst Du denn die Liga-Starts?

Das mit den Intensitäten widerspricht sich halt komplett mit den Vorgaben von Base 3.
su.pa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 20:07   #3
Kesselteufel
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 121
Die Starts in der Liga sind im nächsten Jahr nebensächlich - die LD-Premiere steht im Vordergrund.

Wollte damit eher verdeutlichen, dass das Trainingslager halt im Verein stattfindet, da werden auch längere Touren gefahren, aber auch schon mal mit ein paar Spitzen (Bergzeitfahren und Teamzeitfahren und solche Scherze). Aber grundsätzlich ist das natürlich ein intensives TL mit Radkilometern, man kann ja auch selber einteilen, wie man die Intensitäten setzt.
__________________
On my way to
  • Ironman FFM 2020
  • Ironman 70.3 Zell am See 2020
---
Kesselteufel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 18:14   #4
Kesselteufel
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 121
Hat keiner eine Meinung?
__________________
On my way to
  • Ironman FFM 2020
  • Ironman 70.3 Zell am See 2020
---
Kesselteufel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 18:27   #5
ricofino
Szenekenner
 
Benutzerbild von ricofino
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Heilbronn
Beiträge: 840
Zitat:
Zitat von Kesselteufel Beitrag anzeigen
Hat keiner eine Meinung?
Ich denke vom Zeitpunkt her sind beide in Ordnung. Ob im Februar auf Mallorca das Wetter mitspielt ist die große Unbekannte. Weiter südlich wäre es sicherer.
ricofino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 18:40   #6
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 5.200
Sehe ich auch so. Ich hatte schon mehrfach Glück auf Malle Ende Feb, aber auf den Canaren oder Zypern macht´s einfach mehr Spaß.
__________________
Funkateers lend me your ears!
Ella Fitzgerald „Accentuate The Positive“
jannjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 19:05   #7
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.818
Als Anbieter von Trainingslagern und Coach für Langstreckler kann ich Dir folgende Beobachtung weitergeben, ohne Anspruch auf Allgemeingültigkeit:

Wer im April im Trainingslager zwei sehr harte Wochen hinlegt, hat entweder ein sehr hohes Niveau und steckt das weg. Oder er/sie übernimmt sich und die Wahrscheinlichkeit steigt signifikant, im Sommer einen schlechten Wettkampf zu machen.

Auch wer durch saisonal frühes Training im Vorfeld des Trainingslagers deutlich über seinen sonstigen Leistungen liegt, also im April schon in überdurchschnittlich guter Form ist (gemessen am eigenen Niveau), macht häufig im Sommer ein enttäuschendes Rennen. Ich habe da schon vieles gesehen, was einem echt das Herz bricht.

Könntest Du nicht das Trainingslager mit Deinen Jungs im April machen, und Dich dort bei den Intensitäten zurückhalten? Plus ein zweites Trainingslager fünf Wochen vor Frankfurt. Das kannst Du eventuell zu Hause machen, falls Du gute Trainingsbedingungen hast. Ich schlage das vor, da ein Trainingslager zu diesem Termin direkte positive Auswirkungen auf den Ironman hat. Das gilt für den Februar nicht.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 19:36   #8
Kesselteufel
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 121
Hallo zusammen,

danke für das Feedback, das sind ja interessante Punkte. Insbesondere über den Punkt "Übertraining" hatte ich ehrlich gesagt noch gar nicht so genau nachgedacht. Das muss ich mir mal im Plan genau angucken, was das dann heißen würde - und wann das liegen würde. Zeitlich wäre das wahrscheinlich machbar.

Sollte man dann in einem TL 5 Wochen vor dem Wettkampf die Umfänge noch steigern im Vergleich zum Plan, oder eher nur die Erholung besser timen und optimal trainieren? Besteht dort, so kurz vor dem WK nicht vielmehr auch die Gefahr, sich richtig abzuschießen?
__________________
On my way to
  • Ironman FFM 2020
  • Ironman 70.3 Zell am See 2020
---
Kesselteufel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:48 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 02. 03.
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.