gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Von Rügen nach Hiddensee! - Seite 391 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.07.2015, 06:34   #3121
bellamartha
Szenekenner
 
Benutzerbild von bellamartha
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 5.918
Zitat:
Zitat von soloagua Beitrag anzeigen
Zürichsee aktuell über 26 Grad!
Ja!
Ich nehme die aktuellen Temperaturen hoch erfreut zur Kenntnis.
Allerdings sind es ja noch knapp drei Wochen und zwei Dinge frage ich mich voller Sorge:
1. Wie wird das Wetter in den nächsten Wochen, vor allem in der Woche vor dem 26.7.?
2. Wie schnell kühlt so ein fetter See wieder aus, bzw. wie lange speichert er die Wärme, auch wenn die Luft wieder kühler ist?

Und jetzt gerade stelle ich mir noch eine dritte Frage:
Was soll die Nieserei, die mich gerade überkommt und die Rotznase, die ich heute Morgen habe? Nicht, dass mich eine/r der vielen kranken Kollegen in der Klinik angesteckt hat...?

Schönen Tag für euch!
J.
bellamartha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 08:59   #3122
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 9.390
Zitat:
Zitat von bellamartha Beitrag anzeigen
Ja!
Ich nehme die aktuellen Temperaturen hoch erfreut zur Kenntnis.
Dann war ja am Ende das ganze harte Training mit der Schoki und den Chips umsonst.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
12.03.2017 42:40 Bienwald 10K
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM
29.10.2017 3:15:05 FfM M


2022
08.05. 1:40:09 St. Wendel HM
31.07 Dresden MD cancelled
21.08 5:16:59 Breisgau Triathlon MD
02.10 12:57:47 Elbaman LD
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 11:12   #3123
schoppenhauer
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 3.515
Zitat:
Zitat von bellamartha Beitrag anzeigen
2. Wie schnell kühlt so ein fetter See wieder aus, bzw. wie lange speichert er die Wärme, auch wenn die Luft wieder kühler ist?

Keine Ahnung. Ich weiss nur, das ich mich schon oft darüber gewundert habe, wie warm das Wasser nach längeren Kälte-Perioden im Spät-Sommer immer noch ist. Kennst du das nicht?
schoppenhauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 13:16   #3124
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 37.859
Zitat:
Zitat von schoppenhauer Beitrag anzeigen
Keine Ahnung. Ich weiss nur, das ich mich schon oft darüber gewundert habe, wie warm das Wasser nach längeren Kälte-Perioden im Spät-Sommer immer noch ist. Kennst du das nicht?
Das ist richtig.
Wasser ist ein sehr guter Wärmespeicher.
__________________
Irgendwo, irgendwann, begegnest auch du mal dem Sensenmann. Und in dem Moment denkst gewiss nedd ‘Oh! Ich hätt im Leben viel öfter ins Büro gesollt!‘
sybenwurz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 13:24   #3125
soloagua
Szenekenner
 
Benutzerbild von soloagua
 
Registriert seit: 18.04.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 5.902
Zitat:
Zitat von bellamartha Beitrag anzeigen
1. Wie wird das Wetter in den nächsten Wochen, vor allem in der Woche vor dem 26.7.?
2. Wie schnell kühlt so ein fetter See wieder aus, bzw. wie lange speichert er die Wärme, auch wenn die Luft wieder kühler ist?

Und jetzt gerade stelle ich mir noch eine dritte Frage:
Was soll die Nieserei, die mich gerade überkommt und die Rotznase, die ich heute Morgen habe? Nicht, dass mich eine/r der vielen kranken Kollegen in der Klinik angesteckt hat...?

Schönen Tag für euch!
J.
Zu 1. Die Langzeit-Prognose sieht doch gut aus... die Tendenz passt... und mehr kann man eh noch nicht sagen Geduld.

Zu 2. Der See ist ein gute Wärmespeicher. So schnell kühlt der nicht aus. Es kann durch Wind schon zu einem Austausch kommen, dann fällt er aber nicht gleich um 10 Grad. 2-3 Grad Schwankung sind schon aufgrund Strömungen drin...

Die 3. Frage ignoriere gefälligst! Sag Deinem Köper, dass dies nun nicht angebracht ist
__________________
Ein Stück Kuchen nicht zu essen, ist auch nicht die Lösung!
soloagua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 19:39   #3126
bellamartha
Szenekenner
 
Benutzerbild von bellamartha
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 5.918
Ach, könnt' ich doch...

...so gut schwimmen wie ich Kekse essen kann...!
Beides tat ich heute nach Feierabend. Zuerst war ich schwimmen. Gestern bin ich 4,4 km mit 5x800 plus ein- und ausschwimmen geschwommen und heute sollten es 3,3 werden mit 4x5x100 zügig im Hauptteil. Vermutlich ahnt keko, dass meine 100er Zeiten im Moment eine Katastrophe sind und gibt deshalb keine Zeiten mehr vor, um mich nicht schon vor dem Training fertig zu machen. Leute, zügig hieß bei mir heute anfangs 1:43 - schon da wollte ich mir einen Strick nehmen - und am Ende - ihr wollt es nicht hören, aber es muss sein! - 1:49...
Für die Monstereinheit diese Woche hat keko denn auch bei den 8x15 Minuten in den ersten 2 h geschrieben "gefühlsmäßig flott schwimmen". Kluger Mann.

Es war heute jedenfalls ein Grauen. Ich sollte eigentlich vor den 100ern 300 Beine am Stück schwimmen, weil ich aber schon beim Einschwimmen und Technikteil merkte, wie platt ich bin, dachte ich, dass es besser wäre, nicht vorher noch Beine zu schwimmen. Nach den 100ern ging das aber irgendwie auch nicht, so dass ich mich entschied 6 x 50 Beine zu machen und dazwischen immer 50 m Arme mit Pullbuoy. (Das hatte nebenbei den Vorteil, dass ich die Wochenkilometerzahl gerundet habe und so heute und gestern insgesamt 8 km geschwommen bin.) Ich bin beim Beine schwimmen kaum von der Stelle gekommen! Es war ein Alptraum! Und als ob ich nicht selbst merkte, wie lahm ich schwamm, hatte ich noch eine stromlinienförmige Fischfrau auf der Bahn, herzlichen Dank!

Als ich dann eben nach Hause kam, inhalierte ich kurzerhand eine Packung meiner Lieblingskekse (Chokini aus dem Hause Bahlsen), um wenigstens etwas zu tun, was ich richtig super kann und weil ich Hunger hatte und Bock auf Kekse und weil ich ja vom Trainer die Anweisung oder Erlaubnis habe, alles in mich reinzustopfen bis Zürich, um die wärmende Speckschicht zu erhalten...
Bei den Keksen war ich echt gut drauf. Ich denke, dass es weder in der A- noch in der B-Note etwas zu kritisieren gab. Also Geschwindigkeit, Appetit und Stil stimmten, da war alles top...

So, jetzt fahre ich zum Liebsten, der weiter mit seiner Verletzung zu tun hat, so dass wir uns mittlerweile sehr ernsthaft auf ein DNF vorbereiten. Schade, er hat doch fleißig trainiert, was bei seinen sehr langen Arbeitstagen und mit seinen orthopädischen Vorbelastungen echt nicht leicht war. Ich würde ihm sehr wünschen, in Roth finishen zu können, aber es sieht nicht soo gut aus.
Drückt ihm bitte die Daumen, er kann es echt brauchen!

Noch einen Tag arbeiten, dann habe ich Urlaub. Erstaunlicherweise ist es in der Klinik sehr ruhig. Sonst arbeite ich in den letzten Tagen vor dem Urlaub oft bis spät abends, diesmal ist nix los.
Am Donnerstag dann noch die Monstereinheit von 6 Stunden im See (geplant ab 5-6 Uhr in der Frühe) und dann geht's los nach Roth.

Ich hoffe, dass ich einige von euch dort treffe.

Viele Grüße
J.

PS: Ich hörte aus sicherer Quelle, dass der Autorenstreik noch andauert.
bellamartha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 19:58   #3127
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 9.110
Weiterhin toi, toi, toi für Euch
Ich hoffe, wir sehen uns in Roth. Ich werde nach Euch Ausschau halten
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining
FMMT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 21:19   #3128
soloagua
Szenekenner
 
Benutzerbild von soloagua
 
Registriert seit: 18.04.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 5.902
Hey Bella,
das klingt doch nach einem super Langstreckentraining, dass Dir Keko da geschrieben hat!
Du wirst vermutlich staunen, was Du dann plötzlich in unserem See für Geschwindigkeiten schwimmen kannst!

Schade, dass wir dann am Bodensee sind. Sonst würde ich die Peitsche schwingen für die Ruderer natürlich...
__________________
Ein Stück Kuchen nicht zu essen, ist auch nicht die Lösung!
soloagua ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.