gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
25.05.-02.06.2024
EUR 390,-
Elektromobilität - Seite 409 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.04.2023, 20:18   #3265
twsued
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.02.2022
Beiträge: 252
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Woher weisst du das so genau?

Mein Altbau ist ja noch ein paar Jahre älter als dein Häuschen, meine Heizkörper geschätzte 40 Jahre. Diesen Winter habe ich mit rund 40Grad Vorlauftemperatur geheizt. Wenn ich da eine Wärmepumpe einsetze die im ungünstigsten Fall 1/3 der Energiemenge benötigt und das Gas ungefähr 1/3 von Strom kostet dann bleiben die Heizkosten ungefähr gleich. Die Wärmepumpe scheitert bei mir rein an Platz und Denkmalschutz, aber rein technisch könnte ich eine Wärmepumpe einsetzen. Somit bleibt am Ende nur der Aufpreis für das Heizgerät selbst, meine Gastherme hat 5tEuro gekostet, eine Wärmepumpe wird wohl das dreifache Kosten.
Meine Frau ist arbeitet in einem Achritekturbüro mit Energieberatung und hat alles durchgerechnet.

Daher weiß ich das so genau

Ich beschäftige mich schon länger mit dem Thema.

60 Grad Vorlauftemperatur brauche ich. (ausprobiert)

Viele hier sollten aus ihrer rosaroten Bullerbühwelt aufwachen
twsued ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2023, 20:21   #3266
Feanor
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Wachtberg
Beiträge: 675
Die Rechnung würde ich gerne mal sehen.
Feanor ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2023, 20:27   #3267
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 2.604
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
Bedenke, dass in Deutschlang Eigentum im Immobilienbesitz die Ausnahme ist. Den Vermieter ist es eher egal, wie viel Mieter später für Öl zahlen müssen.
Wenn der Vermieter die Ölheizung raus wirft, dann wird von den Mietern gejammert weil die Miete wegen Modernisierung steigt.
hanse987 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2023, 21:56   #3268
deralexxx
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.871
Zitat:
Zitat von twsued Beitrag anzeigen
Für mich ist die Grüne Verbotspartei unwählbar geworden.

Schade
Hast du die Grünen jemals gewählt? Und wenn ja, oder wenn du es mal in Betracht gezogen hast, in welchem Jahr haben sie aus deiner Sicht ihr Programm so geändert dass es für dich unwählbar wurde?

Welche Partei ist für dich denn wählbar?
deralexxx ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2023, 13:06   #3269
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 2.516
Zitat:
Zitat von twsued Beitrag anzeigen

Ich werde um 150000€ enteignet um alberne 2% des weltweiten Co2 Ausstosses zu vermeiden.
Du wirst nicht enteignet, der Wert deines Hauses sinkt halt, weil du nicht bereit bist, die notwendigen Investitionen um den Wert des Hauses zu erhalten. Ist ganz normal.


Zitat:
Zitat von twsued Beitrag anzeigen
Für mich ist die Grüne Verbotspartei unwählbar geworden.
Warum jetzt? Hast du jemals die Grünen gewählt? Kann ich mir jedenfalls kaum vorstellen. Ich bin sehr froh, dass es seit 1,5 Jahren endlich grüne Politik gemacht wird.

Geändert von Nepumuk (25.04.2023 um 13:13 Uhr).
Nepumuk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2023, 15:21   #3270
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 8.888
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
der Wert deines Hauses sinkt halt, weil du nicht bereit bist, die notwendigen Investitionen um den Wert des Hauses zu erhalten.
BJ 1960? Da erhältst doch keinen Wert mit ner Investition von 150k in ne Heizung (wobei da noch was anderes drin sein muss). Das is absurd. Je nach Zustand, Lage und Modernisierungsgeschichte ist das im worst-case nur unwesentlich über dem Grundstückswert.

Worst-Case angenommen, würde ich an seiner Stelle auch nix rein investieren. Und schon garnicht ne neue Heizung inkl. Infrastruktur für so nen Preis. Es sei denn man hat irgendwelche emotionalen oder Liebhaber-Argumente oder so. Was ja auch in Ordnung wäre.


Geändert von Helmut S (25.04.2023 um 15:27 Uhr).
Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2023, 15:24   #3271
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 22.894
Zitat:
Zitat von Feanor Beitrag anzeigen
Die Rechnung würde ich gerne mal sehen.
Das würde mich auch interessieren, wie da am Ende 150.000 Euro herauskommen. Könntest Du uns an der Expertise Deiner Frau Teilhaben lassen und grob skizzieren, wie sich dieser Betrag ergibt? Falls möglich unter Berücksichtigung der künftigen Energiepreise mit CO2-Abgabe.

Wenn’s keine große Mühe macht, bitte im Klima- oder Haustechnik-Thread.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2023, 15:31   #3272
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 4.538
ich würde mal vermuten, dass da ein neu gedämmtes Dach und Fenster, Isolation Fassade und evt. neue Fußböden wg. Fußbodenheizung gerechnet wurden.
Und wenn das noch auf dem Stand aus den 60ern ist, ist das zum Teil (Dach, Fenster)ja wohl sowieso nötig?!
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:15 Uhr.

19:00 Uhr live!
Regeneration im Triathlon
Einen knallharten Trainingsplan schreiben kann der Dümmste. Schneller macht hartes Training aber nur in einer Balance mit optimaler Regeneration.
Im Studio: Arne Dyck
Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.