gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Laufen bis zur Erkenntnis - Seite 78 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.02.2021, 17:19   #617
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.421
Zugseiltraining ist leider nicht möglich. Ich besitze zwar eines, aber seit meinem letzten Umzug habe ich einfach nichts zum Befestigen. Das Bett bietet keine Möglichkeit, die Tür ist definitiv nicht stabil genug und die Wände würde ich auch lieber nicht anrühren. Keine Ahnung ob ich einen Haken in das Holz bohren kann, oder ob mein Vermieter mich dann erhängt.
Ausrüstung für das Krafttraining besitze ich nicht und Coronabedingt habe ich mich nun auch von meinem Fitnessstudiovertrag verabschiedet. Aber ja Core stabi, Liegestütze und sowas sollte ich wieder einbauen.
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 18:32   #618
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6.941
Baum!
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 18:57   #619
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.421
Für das Zugseil? Oder rausreißen und als Gewicht stemmen?
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 19:41   #620
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 7.940
Zitat:
Zitat von Acula Beitrag anzeigen
Ich besitze zwar eines, aber seit meinem letzten Umzug habe ich einfach nichts zum Befestigen.
Ich hoffe, Du willst damit nicht durch die Blume sagen, dass sie Dich in eine Gummizelle gesteckt haben.

Scherz beiseite: Hast Du keine Möglichkeit, z.B. einen Strick, der ruhig drei oder vier Meter lang sein kann, um irgendetwas zu wickeln, nötigenfalls über ein paar Ecken, dann eine Schleife zu knoten und in diese das Zugseil einzuhängen? Ich kann mir momentan keine Bude vorstellen, wo es nicht möglich wäre, mit etwas Gefrickel eine Befestigung an Heizung, Herd, Kücheninsel, Balkongeländer, Straßenlaterne vor dem Fenster, oder einem sonstigen stabil verankerten Gegenstand zu ermöglichen.
__________________
🏊 Mein Kraul-Armzug-Video, 240 000 Klicks: EnglischDeutsch 🏊
schnodo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 21:09   #621
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6.941
Zitat:
Zitat von Acula Beitrag anzeigen
Für das Zugseil? Oder rausreißen und als Gewicht stemmen?
Ich mache mein Zugseil draußen irgendwo fest Baum, Zaun, Klettergerüste
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 08:54   #622
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.421
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
Ich hoffe, Du willst damit nicht durch die Blume sagen, dass sie Dich in eine Gummizelle gesteckt haben.
Na ihr kommt ja auf Ideen
Ich genieße meine 16 qm Fachwerkhaus in der Marburger Altstadt. Sehr schön, aber eben auch sehr alt.
Mein Zugseil ist nicht ideal, um es "irgendwo" festzumachen, da man die Schlaufe am Ende nicht lösen kann. Aber mit einem zusätzlichen Strick sollte es funktionieren, dann könnte ich an das Heizungsrohr in meinem Zimmer.
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 09:18   #623
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.421
Base 2.1

Ich hoffe ihr hattet auch so ein schönes sonniges Wochenende Da bekommt man ja wirklich Lust auf radfahren, spazieren oder einfach nur draußen sein.

Mo: lockere Rolleneinheit über 3:14 h (153 W)
Di: Der Versuch Intervalle zu fahren, ging mächtig schief. Ich bin ein 5 Minuten Intervall gefahren und dann nochmal 2 Minuten, bevor ich abgebrochen habe. Ich weiß nicht wieso, aber meine Oberschenkelrückseite hat einfach blockiert und ich habe auch weder den Puls wirklich hochbekommen, noch die für Intervalle übliche Erschöpfung im Oberschenkel zu Tage bekommen. So wurden es dann nur 20 Minuten und am Abend gab es noch einen 13,4 km Lauf (1:12 h).
Mi: Da ich mal etwas mit Hitzetraining experimentieren will, gab es 2 h Rolle ohne Lüfter (165 W). Das ist jetzt noch nicht direkt Hitze, aber zumindest schon mal eine deutlich andere Schweißflussrate und Körpertemperatur.
Do: Hitzetraining die zweite. Diesmal ohne Lüfter, ohne offenes Fenster und mit extra T-Shirt an. Meine Uhr hat am Handgelenk zumindest 30 ° gemessen und es wurden dann 58 Minuten bei 153 W. Das dürfte schon eher in die Richtung gehen.
Fr: Ein 9,5 km Lauf in 48 Minuten. Der Lauf hat total gut angefangen mit einer Pace zwischen 4:33 und 4:51, allerdings habe ich nach der Hälfte Bauchkrämpfe bekommen und bin dann eine Mischung aus Run&Walk nach Hause. Abends gab es noch 15 min Stabi.
Sa: Das schöne Wetter hat meine erste Outdoor-Radtour des Jahres begünstigt. Es war einfach total schön mal wieder Fahrtwind, Sonne und Natur zu spüren sowie zu sehen. Es wurden 76 km , 3:07 h und 620 hm. Die Tour war leider etwas chaotisch, da mein Umwerfer zwischendurch blockiert hat und mein Sattel zu niedrig war. Bis ich das alles sortiert hatte (bzw. die Schaltung am nächsten Tag in Ruhe gefixed habe), war mein Rücken leider dermaßen beleidigt, dass ich ihn Heute noch spüre. Ich musste entsprechend alle Anstiege in einem dick Gang gefahren, so dass ich diese meistens mit knapp 400 W in 60-90 s hochgesprinted bin.
So: Der nächste Wald-/Berglauf. Es wurden 12,5 km in 1:12 h und mir einfach nur viel zu warm. Etwas schwer waren die Beine auch noch vom Vortag und in Anbetracht des Rückens, hat es dann auch gelangt.

Alles in allem eine gute Woche, wenn auch etwas anders als geplant. Demnächst hoffentlich wieder mit qualitativ hochwertiger Intensität, aber dass ist ja nicht das wichtigste. Ansonsten ist der Rücken noch etwas angeschlagen, aber alle meine Tests und Übungen zeigen zumindest, dass nichts kaputt ist. Ein paar Tage wird er wohl noch nerven. Die Kombination aus zu niedrigen Sattel, zu dicker Gang, Hügellauf am nächsten Tag und Arbeit (was in diesem Fall 2 h Kücheputzen bedeutet hat, ach liebe die Grundreinigung) war einfach zu viel für meinen Rücken. Aber naja, ich hatte ja relativ lange Ruhe und werde aus diesem Erlebnis lernen.

Insgesamt wurden es dann 13:19 h Training, davon 35,5 km zu Fuß und 9:51 h auf zwei Rädern.
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2021, 09:41   #624
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6.941
Zitat:
Zitat von Acula Beitrag anzeigen
Na ihr kommt ja auf Ideen
Ich genieße meine 16 qm Fachwerkhaus in der Marburger Altstadt. Sehr schön, aber eben auch sehr alt.
Mein Zugseil ist nicht ideal, um es "irgendwo" festzumachen, da man die Schlaufe am Ende nicht lösen kann. Aber mit einem zusätzlichen Strick sollte es funktionieren, dann könnte ich an das Heizungsrohr in meinem Zimmer.
Bitte kein Heizungsrohr! Steht auf den meisten Zugseilen sogar ausdrücklich drauf, da dürfte schon einiges passiert sein!
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 27. 04.
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.