gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Go for Kona 2020 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2019, 12:59   #1
TriSG
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 2.420
Go for Kona 2020

Hallo und herzlich willkommen in meinem neuen Blog.

Für alle die neu dabei sind und nicht alles lesen wollen: In Post 240beginnt quasi der neue Teil mit dem Rennbericht VOM ostseeman 2019.
__________________
Go for Kona 2020

Geändert von TriSG (07.08.2019 um 15:54 Uhr).
TriSG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:01   #2
ritzelfitzel
Szenekenner
 
Benutzerbild von ritzelfitzel
 
Registriert seit: 08.11.2014
Beiträge: 2.644
Lese gerne wieder mit. Viel Erfolg bei deinem Vorhaben und meinen Glückwunsch zum Nachwuchs
ritzelfitzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:17   #3
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.744
Wie sind denn deine bisherigen Vorleistungen, also wie viel fehlt. Und erster Versuch 2020 wäre schon ziemlich bald ist der Nachwuchs so pflegeleicht das du bald wieder 12h und mehr pro Woche trainieren kannst
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:20   #4
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 3.121
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Wie sind denn deine bisherigen Vorleistungen, also wie viel fehlt. Und erster Versuch 2020 wäre schon ziemlich bald ist der Nachwuchs so pflegeleicht das du bald wieder 12h und mehr pro Woche trainieren kannst
Kleine Kinder schlafen viiiiiel - also zumindest unsere als sie noch kleiner waren ... deshalb: Zwerg in ordentlichem Hänger ans Radl gebunden uns los!!! Hat mir fast täglich rund 2 h radeln beschert ohne, dass ich in irgendeinster Weise den Familienfrieden beeinträchtigt habe (eher halt im Gegenteil)

Hau rein, ich bin gespannt
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:23   #5
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.744
Ich lass euch im Thread gleich wieder Ruhe.
Ich finde das so spannend die einen Eltern sind tiefen entspannt und machen dieses und jenes und andere sind nicht einmal im der Lage auf einen Sprint zu trainieren oder sich regelmäßig zu waschen
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:24   #6
Estebban
 
Beiträge: n/a
Erstmal das wichtigste - alles alles gute zum Nachwuchs.

Ich will auch nicht direkt mit der zweiten Antwort in eine negative Richtung abdriften und dennoch: warum muss es immer das Ziel Kona sein? Nicht nur bei dir (zu deinen Vorraussetzungen willst du ja später noch was sagen, aber Verletzungen und junges papaglück sehen für mich jetzt nicht nach nachhaltigen 20 Stunden Wochen aus), auch bei einigen anderen Blogs wird dieses Ziel ausgegeben auch wenn es aktuell noch extrem weit entfernt ist.
Ich sehe darin immer die Gefahr jahrelang zu trainieren und irgendwie immer zu denken, dass man sein Ziel verpasst hat? An und für sich machen wir das doch alle aus Spaß und man baut sich selbst unnötig viel Druck auf?

Long Story Short: natürlich wünsche ich dir viel Erfolg auf deinem Weg und gönne dir den Weg nach Hawaii! Aber vergiss nicht unterwegs Spaß zu haben und auch eine 10 Stunden langdistanz ist ein Erfolg!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:41   #7
gaehnforscher
 
Beiträge: n/a
ich les auch wieder mit

alle die Zweifel haben ... TriSG ist ne Maschine Ich behaupte mal im letzten Blog hatte auch schon zumindest nicht viel gefehlt für eine Form, mit der eine Hawaiiquali durchaus möglich ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 13:53   #8
Kampfzwerg
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kampfzwerg
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Raubling
Beiträge: 1.518
Zitat:
Zitat von Estebban Beitrag anzeigen
Erstmal das wichtigste - alles alles gute zum Nachwuchs.

Ich will auch nicht direkt mit der zweiten Antwort in eine negative Richtung abdriften und dennoch: warum muss es immer das Ziel Kona sein? Nicht nur bei dir (zu deinen Vorraussetzungen willst du ja später noch was sagen, aber Verletzungen und junges papaglück sehen für mich jetzt nicht nach nachhaltigen 20 Stunden Wochen aus), auch bei einigen anderen Blogs wird dieses Ziel ausgegeben auch wenn es aktuell noch extrem weit entfernt ist.
Ich sehe darin immer die Gefahr jahrelang zu trainieren und irgendwie immer zu denken, dass man sein Ziel verpasst hat? An und für sich machen wir das doch alle aus Spaß und man baut sich selbst unnötig viel Druck auf?

Long Story Short: natürlich wünsche ich dir viel Erfolg auf deinem Weg und gönne dir den Weg nach Hawaii! Aber vergiss nicht unterwegs Spaß zu haben und auch eine 10 Stunden langdistanz ist ein Erfolg!
Ich werd auch hin und wieder mal reinschauen und wünsche viel Erfolg bei der Umsetzung.

Wer sagt denn, dass für eine Hawaiiquali unbedingt Umfänge von 20 h nötig sind?
__________________
Win and lose, fast and slow, strong and weak - those are just categories.
If you do it with passion, you will not lose.
If you do it with love, you will not lose.

https://vimeo.com/152426375

Klick mich
Kampfzwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.