gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Start 2024!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Hamburg Wasser World Triathlon Hamburg, 11.-12.07.2020 - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Olympische Kurzdistanz und Sprint > Hamburg City-Man / WM
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.04.2020, 23:04   #17
mwpk71
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.08.2019
Beiträge: 144
Hat eigentlich jemand die alten AGBs runtergeladen? Auf der Website gibt es ja nur die aktuellen.

Viele Grüße
Markus
mwpk71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2020, 09:14   #18
Hafu
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
Danke dafür, gut zu wissen! Allerdings wird sich der Veranstalter zuerst auf seine AGB berufen und der geprellte Sportler muss dann klagen um seine Piepen wiederzubekommen, vielleicht, irgendwann. Wer hat da schon Bock drauf?
Wenn der Veranstalter auf ein formloses Schreiben mit Bitte um Rückforderung nicht reagieren sollte (was angesichts der eindeutigen EU-Rechtslage eher unwahrscheinlich ist), dann wäre der alternative Schritt die Einleitung eines Mahnbescheids (kostet online 25,-€ und die Kosten des Mahnverfahrens kommen auf die ursrpüngliche Rückforderung drauf).
In dem Fall müsste der Gemahnte gerichtlich belegen, dass die ürsprüngliche Forderung unrechtmäßig war, wenn er den aus dem Nahnbescheid resultierenden Vollstreckungsbescheid anfechten will.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2020, 10:19   #19
Roini
Szenekenner
 
Benutzerbild von Roini
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Rheinhausen
Beiträge: 482
Auf der offiziellen Facebookseite des ITU World Triathlon Hamburg war bis gestern ein vom Veranstalter öffentlich geposteter Beitrag (da ging es um Übernachtungen) den einige Athleten aufgrund der hier angesprochenen Vorgehensweise sehr kritisch kommentiert haben.

Dieser Beitrag wurde jetzt inklusive aller Kommentare gelöscht...

Ich wollte dieses Jahr endlich mal in Hamburg starten, da die Stadt weltweit zu meinen absoluten Lieblingen zählt. Die letzten Jahre hat es nie funktioniert, da meine Frau zu der Zeit immer Halbjahresabschluss hat und keinen Urlaub bekommt.
Jetzt hat sie ein Jahr Elternzeit und ich zu der Zeit meinen Partnermonat. Hätte wunderbar funktioniert.

Ich bin von der Vorgehensweise des Veranstalters maßlos enttäuscht.

Falls ja hoffentlich bis Juli wieder Reisen innerhalb Deutschlands möglich sind werde ich trotzdem hinfahren. Das Bahnticket ist ja eh schon bezahlt.
Werde mir dann in meiner Lieblingskneipe "Zum scharfen Eck" gleich mal ein paar kühle Astra gönnen.
Wenn eh kein Wettkampf ist kann man das ja ruhig machen
Roini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2020, 12:09   #20
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 22.689
Zitat:
Zitat von -MAtRiX- Beitrag anzeigen
Hatte gestern einen Post auf Facebook gelesen mit dem geänderten Text. Scheinbar wurde ein passus bzgl Höherer Gewalt und dadurch keine Rückerstattung der Startgebühr hinzugefügt.

Sehr merkwürdige Informationspolitik, dies nicht klar zu kommunizieren.
Hallo!

Ich habe mir die aktuellen AGB angeschaut. Sie befinden sich hier.

Dort heißt es:
§8 AUSFALL DER VERANSTALTUNG / NICHTANTRETEN
(1) Bei Ausfall der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, behördlicher Anordnung oder Sicherheitsgründen hat der Teilnehmer daraus keinen Anspruch auf Schadensersatz (wie z.B. für Anreisekosten).

(2) Bei einem Nichtantritt verfällt jeglicher Anspruch gegenüber dem Veranstalter. Ansprüche gegen die Rücktrittsversicherung bleiben davon unberührt.
Es geht hier nicht um eine Einschränkung der Rückzahlung des Startgeldes. Sondern um eine Einschränkung des Schadenersatzes, zum Beispiel für Reisekosten.

Ein Anspruch des Teilnehmers auf Schadenersatz besteht bei Absagen aufgrund höherer Gewalt ohnehin nicht. Von der Rückzahlung des Startgeldes ist in dem Paragraphen nicht die Rede.

Frage an Euch: Ist der obige Absatz der Grund der Kontroverse? Oder gibt es eine andere Version der AGBs, die per Mail verschickt wurde?

Grüße!
Arne
__________________
4 Radtage Südbaden 09.-12.05.2024
Triathlon Trainingslager Südbaden 25.05.-02.06.2024
Ironman 70.3 Italy 2024
Ironman Hawaii 2024
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2020, 14:00   #21
Roini
Szenekenner
 
Benutzerbild von Roini
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Rheinhausen
Beiträge: 482
Also mir geht es nicht um irgendeinen Passus welcher nachträglich geändert wurde. Mir geht es rein um das Verhalten und die Art der Kommunikation des Veranstalters.

Ohne Angabe von Gründen die Teilnehmer aufzufordern neue Haftungsausschlüsse und AGBs zu unterschreiben, kritische Facebook-Posts löschen etc.

Da haben in letzter Zeit andere kommerzielle Veranstalter und vor allem Vereine gezeigt wie man so etwas deutlich besser macht.
Roini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2020, 18:19   #22
massi
Szenekenner
 
Benutzerbild von massi
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Basel
Beiträge: 1.086
Zitat:
Zitat von Roini Beitrag anzeigen
Also mir geht es nicht um irgendeinen Passus welcher nachträglich geändert wurde. Mir geht es rein um das Verhalten und die Art der Kommunikation des Veranstalters.
Sehe ich auch so.
Ich habe Flug und Hotel gebucht und würde wohl beides verlieren. Kann ich aber zur Not damit leben, andere haben gerade wesentlich grössere Probleme...

Die Art und Weise, mal kurz vor knapp noch die AGB's der einmaligen Situation anzupassen und dann noch so zu tun als ob das ganz selbstverständlich wäre, finde ich persönlich höchst beschämend.
Ich dachte der Badenser ist da weg vom Ruder....
massi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2020, 18:44   #23
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 5.877
Hm, am 06.09. ist Landesliga Norderstedt, da hätten wir also viel zu wenig Kampfrichter. Am 13.09. ist schon der Nachholtermin für den Marathon Hamburg. Am 20.09. kann es schon recht frisch sein. Und wo all die Athleten hinsollen, bei zwei so Riesenveranstaltungen gleichzeitig, da bin ich gespannt. Aber da kümmern sich schlauere Leute drum. Ich verstehe sie auch alle, dass sie durchführen wollen.
__________________
Funkateers lend me your ears!
Ideal „Berlin“
jannjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2020, 19:28   #24
teofilo
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Auf der offiziellen Facebookseite des ITU World Triathlon Hamburg...
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.