gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Vom Sprinttriathlon zum Ironman - Seite 63 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2021, 06:38   #497
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.745
Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
So ein radikal Umwandlung als reiner Läufer sehe ich kritisch
Das ist nicht mein Ziel.
Nur das Laufen ist definitiv meine Schwäche.
Das habe ich dieses Jahr bei dem SD Tri am eigenen Leib wieder spüren müssen.

Auf dem Rad einem nach dem anderen überholt und auf der Laufstrecke sammeln die mich wieder ein

Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Zuerst, ich habe auch 3 Kinder und Jahrelang keine Triathlon Wettkämpfe gemacht, deswegen kann ich dein Verzicht auf MD nächstes Jahr sehr gut verstehen

Aber so wie ich in Titel lese dein primär Ziel ist irgendwann ein Ironman zu sein
Auf jeden Fall ist das weiterhin mein Ziel

Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Ich würde weiter am Gewicht arbeiten , Schwimmen und Radfahren reduzieren aber beibehalten
Wenn du nicht ein Naturtalent bist oder eine Vergangenheit als Schwimmer hast, ist sehr wichtig bestimmte Grundsteine bei schwimmen so schnell wie möglichst zu legen, also Winterzeit ist auch Schwimmzeit
Von Radtraining mit dem geringere Impact und Orthopädische Belastung profitierst du mehrfach (du hast doch gerne bei Chef Dienstag mit trainiert, oder?)

Als Triathlet braucht man nicht wirklich 60km pro Woche um anständiger Zeiten zu laufen, außer man ist ein Profi

Du wirst schneller weil du fleißig bist und gleichzeitig schlanker und athletischer wirst
Ja, beim Meetup bin ich gerne dabei und hab ich auch weiterhin vor.
Radfahren ist definitiv vom Speed und der Kraft her meine Stärke.
Flaches Zeitfahren läuft. Am Berg nicht mehr so gut, da zu schwer.
Hier muss ich weiterhin an der Ausdauer arbeiten und am Gewicht.

Das Vereinszeitfahren dieses Jahr hab ich ja mit über einer Minute Vorsprung gewonnen

Schwimmen kann ich im Grunde für meine Verhältnisse sehr gut.
Nicht schnell, aber technisch gut.
Hier fehlt es einfach an KMern und harten Einheiten.

Ich bin und bleibe weiterhin Triathlet...was sonst, bei so einem geilen Sport
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 08:42   #498
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.745
KW41 2021 Transition 2 von 2

Gewicht: 15. Oktober > 96,3kg
Zu-/Abnahme +0,7kg
Gesamtabnahme -17,7kg seit 01.01.21

Absolviertes Training:

Montag:
35min Lauf Zwift GA1 > 5,4km

Dienstag:
Ruhetag

Mittwoch:
50min Lauf Zwift Academy Workout 2> 7,8km

Donnerstag:
Ruhetag

Freitag:
34min Lauf Zwift GA1 > 5,0km

Samstag:
56min Lauf Zwift Academy Run Workout 3 > 8,8km

Sonntag:
63min Rad Zwift GA1 >30,0km

Wochenumfang: 3:59Std
Rad: 1:03Std 30,0km
Laufen: 2:55Std 27,0km
Kraft/Stabi: 0:00Std
Yoga: 0:00Std
Schwimmen: 0:00Std 0,0km


Übergangsphase mit dieser Woche doch früher als geplant erledigt.
Ich fühle mich mehr als ausgeruht und freue mich auf die neue Saison

Jetzt geht es mit einer vierwöchigen Prepphase los.

Meine Training plane ich weiterhin mit Trainingpeaks, da das Programm einfach das Nonplusultra für mich ist.

Neu in dieser Saison wird aber die Planung nach Ziel TSS sein.
Die Wochen werden nach TSS geplant und nicht wie die letzten Jahre nach Wochenumfang in Stunden.

Die Fokus liegt jetzt erstmal auf locker GA1 und endlich wieder diszipliniert am Gewicht zu arbeiten.

Ausdauer und mein noch zu hohes Gewicht sind meine Begrenzer!

Beim Laufen halte ich mich an 4-5 Läufe pro Woche, um auf meinem jetzigen (für mich sehr guten) Level zu bleiben.
Viele kurze Läufe, ein nach und nach längerer und ein bissl hohes Tempo.

Ich freu mich darauf, wenn mich dein oder andere bei meiner Reise mit Tipps und Kritik in meinem Blog begleitet.

Ich Danke Euch
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 09:19   #499
Silberrücken
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 30.08.2021
Beiträge: 7
Hey Benni,

finde deine Threads immer super spannend und da wir uns in einer sehr ähnlichen Situation befinden kann ich immer viel Input daraus ziehen. Trackst du eigentlich deine Mahlzeiten?

Viele Grüße,

Benedikt
Silberrücken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 09:30   #500
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.745
Zitat:
Zitat von Silberrücken Beitrag anzeigen
Hey Benni,

finde deine Threads immer super spannend und da wir uns in einer sehr ähnlichen Situation befinden kann ich immer viel Input daraus ziehen. Trackst du eigentlich deine Mahlzeiten?

Viele Grüße,

Benedikt
Danke Benedikt

Ja ich nutze Fddb für das Tracking.

Es ist das A und O meiner Meinung nach, das was Mann isst zu notieren.
Da hat man einen guten Überblick, was man so alles vertilgt.

Auch an schlechten Tagen alles notieren und nicht den Gedanken aufkommen lassen: „jetzt ist es auch egal, morgen wieder richtig „!!!

Heute war wieder der Wiegetag in der TS Fetten Gruppe.
Eine Woche alles getrackt und es klappt wieder. -1,5kg

Ein Anfang ist auch, erstmal alles auf einen Zettel zu notieren, für den Überblick.

Nicht zu kleinkariert jedes Gramm und jede kcal zählen.

Es kommt auf die Bigpoints an, nicht auf die Kleinigkeiten.

Meine Anker zum erfolgreichen Gewichtsverlust:

3 Mahlzeiten!
Fester Wiegetag wöchentlich!
Viel Wasser trinken: 1 Liter pro 20kg Körpergewicht!
Täglich Sport!
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 09:35   #501
Jimmi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jimmi
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Eisenach
Beiträge: 1.778
Ich gucke hier auch immer mal rein.

Meine Wochenlaufkilometer ±40 splitte ich inzwischen auch in kleinere, aber häufigere Einheit, ein Mal pro Woche gönne ich mir einen langen Soziallauf 15-18 km.
So hoffe ich verletzungsfrei und schleichend meine Pace zu verbessern, ohne mir mit der Brechstange die Lichter aus zu schießen.

Desgleichen versuche ich mich an einer Planung über TP und die TSS. Die Wochenstunden halte ich hoch, die Intensität niedrig.

Langfristig würde ich mir wünschen, einige meiner AK in Thüringen etwas ärgern zu können.
__________________
Keine Panik!
Jimmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 09:39   #502
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.745
Der Ansatz mit vielen kurzen Läufen mache ich jetzt schon mehrere Jahre.
Davor immer wieder Probleme mit Achillessehne usw.
Seit dem nichts mehr, trotz meines hohen Gewichts.

Ich laufe oder plane Montag bis Freitag jeden Tag.
Starte in die Saison mit ca. je 30min.
Dann wird langsam erhöht.

Ich kann das nur empfehlen!
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/

Geändert von Benni1983 (22.10.2021 um 10:11 Uhr).
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2021, 13:42   #503
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.745
KW42/2021 Prep 1 Woche 1 von 4

Gewicht: 15. Oktober > 94,8kg
Zu-/Abnahme -1,5kg
Gesamtabnahme -19,0kg seit 01.01.21

Absolviertes Training:

Montag:
19min Schwimmen ausprobieren ob es noch klappt > 0,8km

Dienstag:
60min Lauf Zwift Academy Workout 4> 9,3km

Mittwoch:
60min Schlittschuhlaufen
33min Lauf Zwift GA1> 5,0km
36min Krafttraining

Donnerstag:
31min Lauf Zwift GA1> 5,0km

Freitag:
35min Lauf Zwift Academy Run Workout 5, abgebrochen Zwift Probleme > 5,4km

Samstag:
50min Rad Zwift 6x30/120> 22,6km

Sonntag:
95min Rad RR GA1 >37,0km

Wochenumfang: 7:00Std
Rad: 2:25Std 59,60km
Laufen: 2:40Std 24,8km
Kraft/Stabi: 0:36Std
Yoga: 0:00Std
Schwimmen: 0:19Std 0,8km


So...die erste Woche der neuen Saison ist beendet.
Die Wochenstruktur passt mir noch nicht ganz und es waren auch zu wenig TSS.
384 TSS sind es geworden, geplant sind in Prep 440TSS.

Meine Wochenstruktur soll wie folgt aussehen:
Montag: Lauf locker + Yoga
Dienstag: Lauf schnell + Rad TS Zwift Meetup
Mittwoch: Lauf locker + Schwimmen
Donnerstag: Lauf lang
Freitag: Lauf locker + Schwimmen
Samstag: Rad schnell
Sonntag: Rad lang


Das ist schon ganz schön voll und ich muss erstmal schauen, ob das neben Familie, Arbeit usw. klappt.

Jetzt hätte ich noch die zwei Krafttrainingseinheit von Necon unter zu bringen.
Nur wo und wie und wann???

Zweimal Schwimmen muss nicht sein, hat ja auch dieses Jahr dank Corona ohne Training geklappt
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.