gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Flüchtlingsdrama im Mittelmeer.... - Seite 395 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.01.2016, 17:08   #3153
trithos
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.07.2014
Ort: neue Kloster- und Burgstadt bei Wien
Beiträge: 1.223
Zitat:
Zitat von drullse Beitrag anzeigen
Und schon haben wir ein gutes Beispiel für die "Staatsferne": SWR schließt AfD von Talkrunde vor Landtagswahlen aus

"Alles andere wäre, so Boudgoust, eine Farce gewesen: „Wir machen es so, weil wir uns an zwei Grundsätzen zu orientieren haben - dem gesetzlichen Informationsauftrag und der Verpflichtung zur Chancengleichheit.“"

Wo ist da die Chancengleichheit? Die SPD darf doch kommen - wenn sie das nicht will (was in meinen Augen schon eine Menge aussagt), dann lässt sie es halt.

SO darf es IMHO nicht laufen. Tut es aber und ist damit (für mich) Wasser auf meine "nicht unabhängig"-Mühle.
In dem Fall hat der Fehler schon viel früher bei einer anderen Wahl begonnen, nämlich offenbar (so entnehme ich dem verlinkten Artikel) mit der Einladung der Grünen, die damals auch nicht im Landtag vertreten waren. Ich finde, dass die einzige klare und eindeutige Regelung ohne Interpretationsspielraum wäre, dass eben nur im Landtag vertretene Parteien an der Runde teilnehmen.

Alles andere, z.B. dass alle Parteien mit Chancen auf den Landtagseinzug teilnehmen dürfen, ist nicht zielführend, weil dann darüber gestritten wird, wer tatsächlich "Chancen" hat, und dafür gibt es einfach kein wirklich objektives Kriterium, weil Meinungsumfragen meistens daneben liegen. Und dann öffnet eben eine solche interpretationsbedürftige Regelung Raum für Interpretationen aller Art. Das müsste und sollte nicht sein.

Im konkreten Fall bin ich Deiner Meinung: der Sender muss die Regeln machen und wer nicht will, kommt halt nicht. Sein Pech!

Übrigens: Das Argument mit der Chancengleichheit halte ich ohnehin für falsch. Wo ist denn die Chancengleichheit zwischen Großparteien mit gewaltigem Apparat und großen finanziellen Möglichkeiten auf der einen Seite - sowie auf der anderen Seite kleineren Parteien? Das ist wohl wie im Sport: alle haben unterschiedliche Voraussetzungen und die Chancengleichheit beschränkt sich im Wesentlichen darauf, dass für alle im Wettkampf (oder bei der Wahl-Bürokratie) die gleichen Regeln gelten.
trithos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 19:37   #3154
neonhelm
Szenekenner
 
Benutzerbild von neonhelm
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: Bei den Neandertalern...
Beiträge: 11.527
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Man muss Massnahmen auch mal Zeit geben zu wirken.

Oder halt sagen was genau man haben will.
Grenzzaun, mal richtig hartes Durchgreifen an Selbigem und bitte keine Bilder und Berichte davon.
__________________
.

One week without training makes one weak.


.
Die Rechte an eventuell eingebetteten Bildern oder Videos liegen immer beim jeweiligen Urheber.
neonhelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 20:26   #3155
GreatPanther
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.03.2013
Beiträge: 357
Zitat:

Merkels Zeit läuft ab

Kanzlerin Angela Merkel hat sich in der Flüchtlingskrise völlig verrannt. Ihre verantwortungslose Politik führt immer tiefer in moralische Abgründe. Sie muss ihren Kurs korrigieren - oder abtreten.
Und jetzt? Eine Kanzlerschaft im Abendrot, Endzeitstimmung im Berliner Regierungsviertel. Zu besichtigen ist die öffentliche Demontage der Angela Merkel, aber auch: ihre Selbstauflösung als Politikerin.

- Die tot angespülten Kinder sind auch Merkels tote Kinder ...
- Merkel handelt auch gegenüber Deutschland verantwortungslos ...
- In Europa hat Angela Merkel ausgespielt ...
- Deutschland verliert sich in einem Ego-Trip ...
- Nur noch wenig Zeit für einen Kurswechsel ...

Merkel muss ihren Flüchtlings-Wahnsinn beenden. Oder sie wird schon bald nicht mehr Kanzlerin sein.


http://http://www.stern.de/politik/deutschland/fluechtlinge--angela-merkel---die-zeit-der-kanzlerin-laeuft-ab-6656136.html


So langsam scheint es in der Republik angekommen zu sein, was für ein Irssin hier läuft. Selbst die eigenen Parteigenossen wachen ja jetzt allmählich auch mal auf

....siehe aktueller Brandbrief
GreatPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 20:43   #3156
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 20.239
Zitat:
Zitat von GreatPanther Beitrag anzeigen
- Die tot angespülten Kinder sind auch Merkels tote Kinder ...
Über Geschmack kann man bekanntlich streiten. Aber der Zynismus in diesem Satz hat durchaus Höcke-Niveau. Pfui Teufel!
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 20:50   #3157
GreatPanther
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.03.2013
Beiträge: 357
Dieser Satz ist ja auch direkt aus dem Artikel des Sterns!!

Ich heiße ihn auch nicht für gut....
GreatPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 20:51   #3158
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 20.239
Zitat:
Zitat von GreatPanther Beitrag anzeigen
Dieser Satz ist ja auch direkt aus dem Artikel des Sterns!!
Ich weiß, ich habe mir das durchgelesen. Du und ich sind unterschiedlicher Meinung, aber so einen Satz würde ich Dir nicht zuschreiben, Sportsfreund!
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 21:21   #3159
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.728
Zitat:
Zitat von GreatPanther Beitrag anzeigen
Dieser Satz ist ja auch direkt aus dem Artikel des Sterns!!
kurze Genre-Einordnung: es ist ein Kommentar bei stern.de - früher war das mal ein Unterschied, aber selbst SP on platziert "ich schreib mal jetzt so frei von der Leber wech"-Kommentare inzwischen wie Tatsachen-Artikel

noch bessere Kennzeichnung des Zitats wäre ggf. eine Idee.

Warum so eine Durchschnitts-Kommentarmeinung hier zitierwichtig wird? mmh

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 21:48   #3160
Jog
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von neonhelm Beitrag anzeigen
Grenzzaun, mal richtig hartes Durchgreifen an Selbigem und bitte keine Bilder und Berichte davon.

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher ... Habe ich da gerade was ganz und gar falsch verstanden, was übersehen etc ... und muß mir die letzen 10 Seiten dieses Threads nochmal durchlesen ... Oder sind wir hier inzwischen tatsächlich auf Pegida-Niveau angekommen
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:16 Uhr.

XXX
Nächste Termine
🏊
9:30
🚲
11:30
🏃
15:30
🍝🍻
19:00
TODAY
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.