gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Canyon Speedmax Disc? - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.08.2020, 22:40   #9
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 1.475
Zitat:
Zitat von Julez_no_1 Beitrag anzeigen
Den Lenker hatte er schon im Frühjahr:

Ja, aber das selber Cockpit scheint es nicht zu sein. Die Farbe ist eine andere und oben scheint er die Box zwischen den Armen zu haben.
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2020, 08:54   #10
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.258
Zitat:
Zitat von Solution Beitrag anzeigen
Ja, aber das selber Cockpit scheint es nicht zu sein. Die Farbe ist eine andere und oben scheint er die Box zwischen den Armen zu haben.
Zwischen den Armen ist da nichts. Box ist auf diesem Rad keine montiert und die Aerobars sind die Custom Dinger die so nie in Serie produziert werden können, er aber auch schon in Kona gefahren ist.

P.S. Auf der VIP Price Seite auf dem man das Rad gewinnen konnte sieht man detaillierte Aufnahmen von diesem Rad ��
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2020, 09:46   #11
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.672
Da konnte Emma ihn direkt füttern .

Ich warte ja auch sehnsüchtig auf halbwegs bezahlbare TT-Räder mit Scheibenbremse. 4500 € will ich für ein Felgenbremsen-Rad nicht mehr ausgeben, aber tausende € mehr nur wegen der Scheibenbremse auch nicht. Bin gespannt, was da in welchen Ausführungen kommen wird.
__________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2020, 09:58   #12
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.290
Zitat:
Zitat von Thorsten Beitrag anzeigen
Ich warte ja auch sehnsüchtig auf halbwegs bezahlbare TT-Räder mit Scheibenbremse. 4500 € will ich für ein Felgenbremsen-Rad nicht mehr ausgeben, aber tausende € mehr nur wegen der Scheibenbremse auch nicht. Bin gespannt, was da in welchen Ausführungen kommen wird.
Cervelo P-Series mit Scheibenbremse und Di2. 5.500 Euro.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 23:38   #13
TriManu
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriManu
 
Registriert seit: 06.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 167
Im Zubehör findet man bereits ein Schaltauge mit der Bezeichnung:
"R073-01 Speedmax CF Disc TRI"

https://www.canyon.com/de-de/hangerf...=recommend ed

Damit sollte das Geheimnis wohl gelöst sein...
TriManu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 08:05   #14
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.258
Zitat:
Zitat von TriManu Beitrag anzeigen
Im Zubehör findet man bereits ein Schaltauge mit der Bezeichnung:
"R073-01 Speedmax CF Disc TRI"

https://www.canyon.com/de-de/hangerf...=recommend ed

Damit sollte das Geheimnis wohl gelöst sein...
Dann würde es aber darauf hindeuten, dass es ein Speedmax CF als Disk gibt und nicht das Topmodell SLX

Ist dann auch unwahrscheinlich, dass Frodo auf dem Bike unterwegs ist
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 11:13   #15
Schneum
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von Schneum
 
Registriert seit: 20.01.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 41
dem anwendungsfall entsprechend, der Scheibenbremse sinnvoll erscheinen lässt, wäre es sinnvoll, sie nicht gerade in das Topmodell zu bauen…
gruss, arne.
Schneum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 13:49   #16
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.258
Zitat:
Zitat von Schneum Beitrag anzeigen
dem anwendungsfall entsprechend, der Scheibenbremse sinnvoll erscheinen lässt, wäre es sinnvoll, sie nicht gerade in das Topmodell zu bauen…
gruss, arne.

Welcher Anwendungsfall?! Für die Radstrecken auf Hawaii, in Frankfurt,... bringt ne Scheibenbremse wohl kein Mehrwert
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Airhub Pro:
Die Nabe mit steuerbarem Widerstand
Playlists
Filmtipp aktuell
Radfahren mit Frauen:
Survivaltipps für Männer ;-)
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.