gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Erfahrung Ironman Italien - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Italien
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2020, 16:47   #1
steinhardtass
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 325
Erfahrung Ironman Italien

Hallo zusammen, aus beruflichen Gründen überlege ich, statt schon im Juni 2021 in Frankfurt lieber im September 2021 in Italien zu starten. Da ich in Q1 und Q2 2021 keinen Urlaub nehmen werde, und auch wegen Corona es noch ungewiss ist, ob man überhaupt TL im Süden absolvieren kann, finde ich eine LD im Herbst besser, da hat man den Sommer über in heimischen Gefilden die Möglichkeit zu trainieren und auch als Vorbereitung die eine oder andere OD/MD mitzumachen. Zeitlich ist es entspannter und nicht so gedrängt wie wenn man in Frankfurt startet.

Hat jemand Erfahrung mit dem rennen (außer Thema Tageslizenz ). Sprich Organisation, Strecken, Unterkünfte, Anreise oder sonstige Hinweise?

Beste Grüße
Holger
steinhardtass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 17:01   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.290
Zitat:
Zitat von steinhardtass Beitrag anzeigen
Hat jemand Erfahrung mit dem rennen (außer Thema Tageslizenz ). Sprich Organisation, Strecken, Unterkünfte, Anreise oder sonstige Hinweise?
Hallo Holger, den Punkt "Anreise" könnte ich thematisch übernehmen, sofern Du mit dem Auto fährst. Wo wohnst Du?
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 17:06   #3
steinhardtass
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 325
komme aus dem Raum Köln bzw. Frankfurt, soweit ich weiß bist du in Freiburg beheimatet? Startes du 2021 in Italien?
steinhardtass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 17:16   #4
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.290
Zitat:
Zitat von steinhardtass Beitrag anzeigen
Startes du 2021 in Italien?
Ja!

Hier Deine Anreise per PKW (Google Maps).
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 17:42   #5
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.315
Zitat:
Zitat von steinhardtass Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, aus beruflichen Gründen überlege ich, ... im September 2021 in Italien zu starten. ...
Bist du denn schon angemeldet und hast einen Startplatz?

Ich vermute dass nur wenige der Starter, die für 2020 angemeldet waren und die mit einem Gutschein für den Ironman Italy 2021 vertröstet wurden, bis September nächsten Jahres versterben oder mit Triathlon aufhören, so dass es höchstwahrscheinlich nur eine überschaubare Anzahl an Plätzen geben wird, die es in den normalen Verkauf schaffen.

Je nach bis dahin geltendem Hygienekonzept könnte die Anzahl der Teilnehmer, (2019 waren es glaube ich 4000 für alle Distanzen) sogar limitiert sein.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 17:43   #6
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 5.659
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ja!

Hier Deine Anreise per PKW (Google Maps).
Da fehlt der Stop in Freibug, den macht man doch da, oder ?
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 17:51   #7
steinhardtass
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 325
Genau das ist der Grund, wenn ich kein Geld verlieren möchte, muss ich in einem ersten Schritt mich von Frankfurt quasi abmelden indem ich die Gutschein Option in Anspruch nehme. Und dann muss ich hoffen, dass wenn Italien öffnet, ich schnell genug bin und einen Startplatz ergattert. Ansonsten stehe ich komplett ohne Startplatz da (es gibt schlimmeres im Leben, das wollte ich nur kurz auch mal einwerfen). Die andere Variante wäre, ich melde mich erst für Italien an und wenn ich dort den Startplatz habe, nehme ich die Option Gutschein von Frankfurt war, melde mich aber für kein Rennen an, und bekomme dann Ende 2021 das Geld ausgezahlt.
steinhardtass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 18:03   #8
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.019
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Da fehlt der Stop in Freibug, den macht man doch da, oder ?
So müsste es passen.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
30 Langdistanzen am Stück:
Dirk Leonhardt hat es geschafft
Playlists
Filmtipp aktuell
Rennabsagen:
Alle Fakten über die Gutschein-Lösung in einer Minute
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.