gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
MTB: Tretlager kaputt, wie demontieren? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.11.2023, 19:45   #1
Ainvar
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ainvar
 
Registriert seit: 25.08.2019
Beiträge: 137
MTB: Tretlager kaputt, wie demontieren?

Hallo Freunde,

mein MTB hat heute den Geist aufgegeben.
Aus dem Tretlager treten komische Geräusche aus. Eine genauere Inspektion in das Tretlager selbst ist unausweichlich.

Nun das Problem ist, mit welchem Werkzeug kann ich folgendes Tretlager aufmachen?
https://freeimage.host/i/Jnzqq2n
https://freeimage.host/i/JnzqF1t
https://freeimage.host/i/Jnzq3BI

Laut Herstellerangaben handelt es sich um ein Innenlager Thun Goal 122mm

Insbesondere, wie kriege die schwarze Plastikkappe in der Rotazionsachse raus?

Danke!!!
Ainvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 20:08   #2
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 2.032
Das sieht aus wie Vierkant. Du brauchst den Kurbelabzieher und das Werkzeug für die Tretlagerschalen. Der schwarze Böppel in der Mitte ist vermutlich nur gesteckt.
Wenn Du einen Freund/Bekannten hast, der das hat, kannst das sicher ausleihen. Ansonsten zum Radladennund machen lassen oder falls Du in Zukunft mehr selber machen willst, günstig einen Komplettkoffer erwerben. Die gehen wohl so ab 50 Euro los und Du hast dann auch weiteres Spezialwerkzeug dabei.
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 20:10   #3
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 2.032
Ach so - kurz mal an der Tanke den Hochdruckreiniger drüberspratzen lassen - dann machst Dir die Pfoten nicht so dreckig. Das Lager ist ja sowieso hin…
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 20:16   #4
Ainvar
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ainvar
 
Registriert seit: 25.08.2019
Beiträge: 137
Zitat:
Zitat von Siebenschwein Beitrag anzeigen
Das sieht aus wie Vierkant. Du brauchst den Kurbelabzieher und das Werkzeug für die Tretlagerschalen. Der schwarze Böppel in der Mitte ist vermutlich nur gesteckt.
Wenn Du einen Freund/Bekannten hast, der das hat, kannst das sicher ausleihen. Ansonsten zum Radladennund machen lassen oder falls Du in Zukunft mehr selber machen willst, günstig einen Komplettkoffer erwerben. Die gehen wohl so ab 50 Euro los und Du hast dann auch weiteres Spezialwerkzeug dabei.
Genau das, was ich wollte.
Könntest du mir eine Box empfehlen?
Bei dem nächsten Schnäppchen schlage ich zu.

Zum Radladen zu gehen, kommt nicht in Frage... die können erst im März das Rad annehmen!!!

EDIT:
Was hältst du von diesem Reparaturset?
Oder diesem?

Ich möchte nicht ein Set mit exotischen Werkzeugen kaufen, die nicht gebraucht werden.

Geändert von Ainvar (17.11.2023 um 20:27 Uhr).
Ainvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 20:17   #5
Ainvar
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ainvar
 
Registriert seit: 25.08.2019
Beiträge: 137
Zitat:
Zitat von Siebenschwein Beitrag anzeigen
Ach so - kurz mal an der Tanke den Hochdruckreiniger drüberspratzen lassen - dann machst Dir die Pfoten nicht so dreckig. Das Lager ist ja sowieso hin…
100% einverstanden.
Wegen einer Einschränkung durch einen Unfall verursacht konnte ich das Rad noch nicht richtig pflegen.
Ainvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 21:07   #6
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 2.032
Zitat:
Zitat von Ainvar Beitrag anzeigen
Genau das, was ich wollte.
Könntest du mir eine Box empfehlen?
Bei dem nächsten Schnäppchen schlage ich zu.

Zum Radladen zu gehen, kommt nicht in Frage... die können erst im März das Rad annehmen!!!

EDIT:
Was hältst du von diesem Reparaturset?
Oder diesem?

Ich möchte nicht ein Set mit exotischen Werkzeugen kaufen, die nicht gebraucht werden.
Ja, sowas sieht gut aus. Musst nur mal schauen, ob das passende Werkzeug für das Lager drin ist.
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 21:38   #7
Chen Lu
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 11.07.2023
Beiträge: 32
Die Werkzeugkoffer passen,
aber den 3min19sec gibt's auch für 60€ bei bike-components oder für 50€ als Eigenmarke beim Roseversand. Der Inhalt sieht identisch aus🙂
-Reinigen
-Schwarze Kappe(gesteckt oder mit normalen Gewinde geschraubt) mit nem kleinen Schraubenzieher lösen
-Kurbelabzieher in die Kurbelarme reinschrauben(normales Gewinde) und dann die Arme abziehen
Das war der einfache Teil.
Die Schalen von Deinem Innenlager sind wohl aus Plastik. Das kann etwas tricky werden. Innenlagerwerkzeug ganz sauber ansetzen und vorsichtig probieren die Schalen zu lösen. Die Kettenseite vom Rad gegen Uhrzeigersinn, die andere Seite normalerweise im Uhrzeigersinn.
Falls die Schalen festgegammelt sind, etwas Kriechöl über Nacht einwirken lassen.
Gutes Gelingen.
Chen Lu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 21:43   #8
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 3.473
Zitat:
Zitat von Chen Lu Beitrag anzeigen
Die Kettenseite vom Rad gegen Uhrzeigersinn, die andere Seite normalerweise im Uhrzeigersinn.
Genau umgekehrt, rechts ist ein Linksgewinde, also im Uhrzeigersinn lösen. Auf der linken Seite ist ein normales Rechtsgewinde.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.