Trainingswochenende München | facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Gemeinsame Triathlon-Trainingstage in München
Trainingstage München
Anzeigen
Puffer Schwelle zur max. Herzfrequenz - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2020, 21:05   #1
Gruenetasse
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 250
Puffer Schwelle zur max. Herzfrequenz

Hallo Experten der Trainingswissenschaft,

eine Leistungsdiagnostik hat ergeben, dass mein Schwellenpuls bei 166 liegt, mein Maxpuls bei 178.

Ist es üblich, dass zwischen den beiden Werten nur so wenig Spielraum liegt? Und welche Schlüsse kann man daraus für sein Leistungsniveau bzw sein Lauftraining ziehen?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Schon jetzt vielen Dank.
Gruenetasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 22:01   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.011
Zitat:
Zitat von Gruenetasse Beitrag anzeigen
Hallo Experten der Trainingswissenschaft,

eine Leistungsdiagnostik hat ergeben, dass mein Schwellenpuls bei 166 liegt, mein Maxpuls bei 178.

Ist es üblich, dass zwischen den beiden Werten nur so wenig Spielraum liegt? Und welche Schlüsse kann man daraus für sein Leistungsniveau bzw sein Lauftraining ziehen?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Schon jetzt vielen Dank.
Falls die anaerobe Schwelle gemeint ist: Das ist normal und spricht für eine gute aerobe Ausdauer. Du kannst mit noch mehr Ausdauertraining die anaerobe Schwelle sogar noch näher an Deinen Maximalpuls rücken.

Für konkrete Trainingstipps müsste man noch mehr über Deine Wettkampfziele und Dein bisheriges Training wissen.


Grüße,
Arne

P.S.: Leistungsdiagnostiken gehen gerne mal etwas daneben. Sind die Werte gefühlsmäßig für Dich realistisch?
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2020, 07:16   #3
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 853
Zitat:
Zitat von Gruenetasse Beitrag anzeigen
Hallo Experten der Trainingswissenschaft,

eine Leistungsdiagnostik hat ergeben, dass mein Schwellenpuls bei 166 liegt, mein Maxpuls bei 178.

Ist es üblich, dass zwischen den beiden Werten nur so wenig Spielraum liegt? Und welche Schlüsse kann man daraus für sein Leistungsniveau bzw sein Lauftraining ziehen?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Schon jetzt vielen Dank.
- Hast Du die Leistungsdiagnostik auf dem Laufband oder auf dem Fahrradergometer gemacht?
bergflohtri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2020, 08:38   #4
Gruenetasse
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 250
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Falls die anaerobe Schwelle gemeint ist: Das ist normal und spricht für eine gute aerobe Ausdauer. Du kannst mit noch mehr Ausdauertraining die anaerobe Schwelle sogar noch näher an Deinen Maximalpuls rücken.

Für konkrete Trainingstipps müsste man noch mehr über Deine Wettkampfziele und Dein bisheriges Training wissen.


Grüße,
Arne

P.S.: Leistungsdiagnostiken gehen gerne mal etwas daneben. Sind die Werte gefühlsmäßig für Dich realistisch?
Danke für die promte Rückmeldung. Ja, für mich sind die Werte tatsächlich realistisch. Ich treibe schon immer einen großen Mix an Ausdauersportarten. Anfangs eher Triathlon auf der Mitteldistanz, inzwischen mehr Laufsport, sprich Halbmarathon und Marathon. Vom reinen Körpergefühl kommen mir die längeren Strecken deutlich gelegener als kurze intensive Strecken/Wettkämpfe.
Gruenetasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2020, 08:39   #5
Gruenetasse
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 250
Auf dem Laufband
Gruenetasse ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Rennabsagen:
Alle Fakten über die Gutschein-Lösung in einer Minute
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Rennabsagen:
Alle Fakten über die Gutschein-Lösung in einer Minute
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten das Event Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.