gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
Konstanze Klosterhalfen - Seite 56 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches > Laufsport
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2021, 15:16   #441
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 8.229
Zitat:
Zitat von Kälteidiot Beitrag anzeigen
bin ich eigentlich der Einzige dem das auffällt


Keko
Koko
Anscheinend schon. Mist, jetzt habe ich "keko Chanel" im Ohr.

Um nicht komplett off-topic zu sein: Ich freue mich ganz arglos für Konstanze Klosterhalfen, dass sie wohl den Trubel gut verkraftet hat und es im wahrsten Sinne des Wortes gut zu laufen scheint.
__________________
🏊 Mein Kraul-Armzug-Video: EnglishEspañolDeutsch 🏊
schnodo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 15:17   #442
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 430
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
... Ich freue mich ganz arglos für Konstanze Klosterhalfen, dass sie wohl den Trubel gut verkraftet hat und es im wahrsten Sinne des Wortes gut zu laufen scheint.
+1 .
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 15:30   #443
hein
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.01.2017
Beiträge: 162
Zitat:
Zitat von qbz Beitrag anzeigen
Ich würde auf Anhieb keine Läuferin aus der Weltspitze kennen, die den BMI von Konstanze Klosterhalfen unterbietet. 2019 gab sie offiziell an bei Wikipedia 1,74cm/48kg. Ihre Konkurrenten in der aktuellen Weltspitze sind bei ähnlichem Gewicht meistens kleiner, wobei man sich natürlich auf die öffentlichen Angaben nur bedingt verlassen kann. Aber gravierend sind die Unterschiede nicht in der Spitze.
Wenn ich mich richtig erinnere, dann ist Tegla Loroupe in ihren Weltrekord-Jahren mit deutlich unter 40 Kilo an den Start gegangen. Ich kann mich dunkel an 36 oder 38 Kilo erinnern. Allerdings ist das Hörensagen von Personen, die mit ihr trainiert haben. Bei 156 cm entspricht das dem BMI von Konstanze Klosterhafen, bzw. wäre weniger.
hein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 15:46   #444
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.482
Zitat:
Zitat von hein Beitrag anzeigen
Wenn ich mich richtig erinnere, dann ist Tegla Loroupe in ihren Weltrekord-Jahren mit deutlich unter 40 Kilo an den Start gegangen. Ich kann mich dunkel an 36 oder 38 Kilo erinnern. Allerdings ist das Hörensagen von Personen, die mit ihr trainiert haben. Bei 156 cm entspricht das dem BMI von Konstanze Klosterhafen, bzw. wäre weniger.
Da gabs mal eine eingebürgerte Türkin, die damals WR gelaufen ist. 1500m glaube ich. Irgendwann mit Stoff kassiert. Aber gegen die ist KoKo zwar auch dünn, aber auch extrem drahtig. Die lief immer mit so einem komischen Buckel.

Mit Tegla bin ich mal in Tokio zusammen gelaufen damals aus dem Eliteblock. Die war ein Floh!
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 21:55   #445
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 13.690
Zitat:
Zitat von hein Beitrag anzeigen
Wenn ich mich richtig erinnere, dann ist Tegla Loroupe in ihren Weltrekord-Jahren mit deutlich unter 40 Kilo an den Start gegangen. Ich kann mich dunkel an 36 oder 38 Kilo erinnern. Allerdings ist das Hörensagen von Personen, die mit ihr trainiert haben. Bei 156 cm entspricht das dem BMI von Konstanze Klosterhafen, bzw. wäre weniger.
Ich war vor vielen Jahren mal hier in Stuttgart als Zuschauer zu einem Leichtathletik-Finale. Zufällig saß vor mir eine afrikanische Läufergruppe, die ihre Kollegen auf der Bahn anfeuerten. Da ist mir klar geworden, was eine Läuferfigur ist. Die Damen saßen zu zweit auf den Stadionsitzen. ;-)
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2021, 15:10   #446
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 7.025
Das Video vom 10 000m Rekordlauf in Austin und ein kurzes Interview nach dem Rennen
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2021, 20:28   #447
Schlafschaf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schlafschaf
 
Registriert seit: 15.07.2020
Beiträge: 606
Wahnsinn was ne Geschwindigkeit! Immerhin sah sie danach mal kurz zerstört aus. Ich erinnere mich an einen unglaublich schnellen 5er nach dem sie im Ziel aussah als könnte sie das direkt nochmal laufen.

Mit etwas stärkeren Gegnern die länger Windschatten geben könnte da schon noch was gehen oder?

Merci fürs Video.
Schlafschaf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2021, 20:36   #448
teofilo
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.07.2019
Beiträge: 189
Zitat:
Zitat von Schlafschaf Beitrag anzeigen
... Windschatten...
teofilo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:20 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.