gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Warum sollten Triathlon Veranstaltungen ausfallen? - Seite 10 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Wettkampffragen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2021, 07:01   #73
Thomas W.
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 1.132
Zitat:
Zitat von teofilo Beitrag anzeigen
In Berlin zwei (2), waren beide super (organisiert).
...witzigerweise entsprach einer davon ziemlich genau den von Estebban formulierten Anforderungen
Fußballfeld , Absperrungen vor dem Schwimmen .
Freue mich schon wieder auf Erkner .
Thomas W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2021, 09:38   #74
TakeItEasy
Szenekenner
 
Benutzerbild von TakeItEasy
 
Registriert seit: 03.03.2013
Beiträge: 581
So, sieht doch so aus, als seien wir auf einem guten Weg: Die dritte Welle scheint gebrochen zu sein, der Abwärtstrend der Inzidenzen in Deutschland ist jetzt seit 11 Tagen intakt. Selbst Spahn/Wieler reden vom Ende der dritten Welle.

Selbst Inzidenzen von 20 in den nächsten Wochen scheinen möglich, Passau hat es gezeigt, nachdem sie dort eine Extralieferung an Impfstoffen bekommen haben.

Und nicht zu vergessen: Es wird diskutiert, ob in Europa im Sommenr Urlaub möglich ist, insbesondere auch für Nicht-Geimpfte.

Soweit die Vorgeschichte, wozu ich gerne von Euch eine Einschätzung hätte: Ist es realistisch, sich für einen kleinen Tria-Wettkampf in 3 Monaten anzumelden? Was sind die Argumente, weshalb die Veranstaltung auf jeden Fall durchgeführt wird? Oder gibts Killerargumente, weshalb auch in 3 Monaten auf jeden Fall nicht sowas stattfinden kann?

Schönes Wochenende an alle!
__________________
Das hier ist die Signatur
TakeItEasy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2021, 19:37   #75
teofilo
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.07.2019
Beiträge: 212
Ich bin für alle Olympischen iim 100 km Umkreis angemeldet. Warum auch nicht? Letztes Jahr weder bei Triathlons (da war nichts mit Abstand;o), noch im Schwimmbad, noch im Cluburlaub, noch im Flieger angesteckt.
teofilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2021, 19:03   #76
limaged
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von TakeItEasy Beitrag anzeigen
So, sieht doch so aus, als seien wir auf einem guten Weg: Die dritte Welle scheint gebrochen zu sein, der Abwärtstrend der Inzidenzen in Deutschland ist jetzt seit 11 Tagen intakt. Selbst Spahn/Wieler reden vom Ende der dritten Welle.

Selbst Inzidenzen von 20 in den nächsten Wochen scheinen möglich, Passau hat es gezeigt, nachdem sie dort eine Extralieferung an Impfstoffen bekommen haben.

Und nicht zu vergessen: Es wird diskutiert, ob in Europa im Sommenr Urlaub möglich ist, insbesondere auch für Nicht-Geimpfte.

Soweit die Vorgeschichte, wozu ich gerne von Euch eine Einschätzung hätte: Ist es realistisch, sich für einen kleinen Tria-Wettkampf in 3 Monaten anzumelden? Was sind die Argumente, weshalb die Veranstaltung auf jeden Fall durchgeführt wird? Oder gibts Killerargumente, weshalb auch in 3 Monaten auf jeden Fall nicht sowas stattfinden kann?

Schönes Wochenende an alle!
in Germany wird das wohl noch 1-2 Jahre rausgezögert. ansonsten würd ich mich mich an deiner stelle anmelden. in österreich geht es schon los
limaged ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2021, 22:18   #77
PatickAlb
Szenekenner
 
Benutzerbild von PatickAlb
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 86
Da die 14 Millionen Kinder- & jugendlichen aktuell raus sind müssen ja etwa 67 Millionen Impfungen durchgeführt werden. Zweimal. Also 134 Millionen.

Ich glaube mich zu entsinnen, daß 30% (= 24 Millionen) mittlerweile eine Impfung erhalten haben.
Und 13% (= 10 Millionen) sind doppelt geimpft.

Ergo bleiben 100 Millionen ungeimpfte.

Es werden aktuell etwa 5 Millionen Impfungen je Woche verimpft. Mit Einstieg der Betriebsärzte sind wohl 10 Millionen geplant.

Folglich sollte es 10-20 Wochen dauern bis jeder geimpft ist, der das möchte. Und irgendwo auf dem Weg wird es grundgesetzlich nicht haltbar und politisch kaum vermittelbar sein die geimpften einzuschränken.
Also wieso darf der geimpfte nicht am Tria teilnehmen. Wieso darf der Tria Organisator nicht seinem berufswahlrecht nachgehen und einen Trianfür geimpfte organisieren.


Ich persönlich verstehe ohnehin nicht wieso das Reisen & Resraurants nicjt ab Sofort für geimofte öffnen. Dann könnten die älteren Jahrgänge jetzt schön verreisen. Keine Kinder um sie rum, Ruhe - die Wirtschaft freuts.

Das jetzt zu bremsen und dann zu den Sommerferien ALLE in einen Konkurrenzkampf um Feriendomizile zu schicken führt doch nur zu (noch) unbezahlbaren Preisen.

Unbezahlbar für die Familie aus dem sozialen Wohnungsbau. Gut situierte Rentner und Eigenheimbesitzer können freilich die paar Scheine mehr auf den Tisch legen. Man muss ja auch mal rauskommen...immer nur Garten wird auf Dauer langweilig.
__________________
Bin auf dem Weg von 167kg zur olypischen Distanz! Wen‘s interessiert - laktatmonster.de
PatickAlb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2021, 22:56   #78
mwpk71
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.08.2019
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von PatickAlb Beitrag anzeigen
Ich persönlich verstehe ohnehin nicht wieso das Reisen & Resraurants nicjt ab Sofort für geimofte öffnen. Dann könnten die älteren Jahrgänge jetzt schön verreisen. Keine Kinder um sie rum, Ruhe - die Wirtschaft freuts.
Daher kam also die Priorisierung. Erst die Leute impfen, die die meiste Zeit haben die Reisebranche wieder anzukurbeln. Rentner und Lehrer.
mwpk71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 13:57   #79
TakeItEasy
Szenekenner
 
Benutzerbild von TakeItEasy
 
Registriert seit: 03.03.2013
Beiträge: 581
Also die letzten Tage ging das hier über die Nachrichtenticker:

Zitat:
Corona in Deutschland: Bundesliga und Open-Air-Festivals - Spahn gibt Ausblick

Einen konkreten Ausblick auf den Sommer gab Spahn auch. Open-Air-Festivals werde es geben. „Aber keine Rock-Festivals, wo sich Zehntausende in den Armen liegen. Konzerte im nicht voll besetzten Olympiastadion oder im Park mit Tests und Abstand sind aus heutiger Perspektive drin.“ Auch zur Bundesliga gab Spahn bei der Bild am Sonntag einen Ausblick. „Die Liga hat ein gutes Schutzkonzept entwickelt. Wenn die Inzidenz weiter sinkt, bin ich sicher, dass Fans im August wieder ins Stadion dürfen.“
... dann müssten doch auch im August Triathlon Wettkämpfe stattfinden. Wie seht Ihr das?
__________________
Das hier ist die Signatur
TakeItEasy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 14:18   #80
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 1.130
Zitat:
Zitat von TakeItEasy Beitrag anzeigen
Also die letzten Tage ging das hier über die Nachrichtenticker:



... dann müssten doch auch im August Triathlon Wettkämpfe stattfinden. Wie seht Ihr das?
Die genannten / zitierten Beispiele lassen sich ja örtlich ziemlich genau eingrenzen.
Ein Triathlonwettkampf hat da schon eine weitaus größere Veranstaltungsfläche. Das macht es enorm schwieriger.
Und selbst wenn man das alles gelöst bekommt (Tests der Teilnehmer*innen bzw. Kontrolle des Impfstatus der Teilnehmer*innen, Hygienekonzept für die Versorgungsstationen, das "After-Race-Buffet" und die Duschen) belibt ja das Problem der Zuschauer*innen, speziell bei Hot-Spots.

Kleine, überschaubare Wettkampfstrecken bieten da Vorteile, würden aber die Zahl der Starter*innen klein halten.

Wenn auch viele der Meinung sind, dass im Außenbereich und bei zunehmendem Impffortschritt so etwas gefahrlos möglich ist bin ich froh, nicht Veranstalter / Entscheider zu sein und mich mit komplizierten Konzepten auseinander setzen zu müssen bzw. mit kritischen Fragen sollte was schief gehen.
El Stupido ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:24 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.