gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Der Sitzpositions Streit-Besserwisser-Senfdazugeben Analyse Thread - Seite 476 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.06.2022, 11:53   #3801
365d
Szenekenner
 
Benutzerbild von 365d
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 863
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
ein anderer Helm würde weniger hoch bauen
Und wenn das am Kopf liegt, und gar nicht am Helm?
Was ist, wenn das der aerodynamischste Helm ist, den es gibt?
Und jeder andere genau gleich hoch baut?
Oder welcher baut weniger hoch?
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 12:00   #3802
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.531
Zitat:
Zitat von 365d Beitrag anzeigen
Und wenn das am Kopf liegt, und gar nicht am Helm?
Was ist, wenn das der aerodynamischste Helm ist, den es gibt?
Und jeder andere genau gleich hoch baut?
Oder welcher baut weniger hoch?
ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, ich hatte den Kopf auch so.
Dann hab ich vorne verlängert und bin noch ein bisschen tiefer, auf einmal war der Kopf so wie er sein sollte.
Ein Helm ist dann der aerodynamischste wenn er zu Position passt bzw. diese unterstützt oder sogar verbessert.
In deinem Fall ist das jetzt nicht der Fall.
setz dich auf deine Kiste und mach Fotos mit anderen Helmen und deinem jetzigen und vergleiche, den pauschal besten Helm gibts halt nicht.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 12:15   #3803
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 1.780
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, ich hatte den Kopf auch so.
Dann hab ich vorne verlängert und bin noch ein bisschen tiefer, auf einmal war der Kopf so wie er sein sollte.
Ein Helm ist dann der aerodynamischste wenn er zu Position passt bzw. diese unterstützt oder sogar verbessert.
In deinem Fall ist das jetzt nicht der Fall.
setz dich auf deine Kiste und mach Fotos mit anderen Helmen und deinem jetzigen und vergleiche, den pauschal besten Helm gibts halt nicht.
Rein aus Interesse, wie viel Überhöhung hast jetzt und davor?
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 13:11   #3804
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 1.089
Zitat:
Zitat von 365d Beitrag anzeigen
Und wenn das am Kopf liegt, und gar nicht am Helm?
Was ist, wenn das der aerodynamischste Helm ist, den es gibt?
Und jeder andere genau gleich hoch baut?
Oder welcher baut weniger hoch?
Unglaublich anstrengend mit deinen Suggestivfragen, die implizieren, dass du eh alles besser weißt. Du hast einfach etwas prinzipielles im Triathlon-Bikefitting überhaupt nicht verstanden, aber wenn du nur für deine Position gefeiert werden willst, kann man dir auch nicht helfen.

Solange man keinen UCI-Restriktionen unterworfen ist, ist möglichst weiter Reach das A und O. Jede gute moderne Position, die keinen UCI Regularien unterworfen ist, sieht so aus. Man muss den Körper strecken, dann bekommt man den Kopf runter und verteilt sein Volumen aerodynamisch am Besten.
bentus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 18:47   #3805
Triphil
Szenekenner
 
Benutzerbild von Triphil
 
Registriert seit: 19.01.2011
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.750
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Von J.-P. Ballard. Es ist selbstverständlich nur eine Daumenregel.
Mich wundert nur mit wie wenig Überhöhung einige der derzeitigen besten LD Athleten schnell sind.
Triphil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 18:49   #3806
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 2.568
Zitat:
Zitat von Triphil Beitrag anzeigen
Mich wundert nur mit wie wenig Überhöhung einige der derzeitigen besten LD Athleten schnell sind.
Alles Doper
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 18:52   #3807
365d
Szenekenner
 
Benutzerbild von 365d
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 863
Zitat:
Zitat von bentus Beitrag anzeigen
Unglaublich anstrengend mit deinen Suggestivfragen, die implizieren, dass du eh alles besser weißt.
Ich weiss, warum ich so sitze. Du nicht. Insofern hast du recht. Über meine Position weiss ich besser Bescheid als du.

Zitat:
Zitat von bentus Beitrag anzeigen
Du hast einfach etwas prinzipielles im Triathlon-Bikefitting überhaupt nicht verstanden,
Ah, jetzt wirds spannend.

Zitat:
Zitat von bentus Beitrag anzeigen
..aber wenn du nur für deine Position gefeiert werden willst, kann man dir auch nicht helfen.
Nullkommagarnicht. Doppelschwör.

Zitat:
Zitat von bentus Beitrag anzeigen
Solange man keinen UCI-Restriktionen unterworfen ist, ist möglichst weiter Reach das A und O. Jede gute moderne Position, die keinen UCI Regularien unterworfen ist, sieht so aus. Man muss den Körper strecken, dann bekommt man den Kopf runter und verteilt sein Volumen aerodynamisch am Besten.
Hm.
Beispiel JvB. Der war unzählige Male mit Swisside im Windkanal.
So hats zu Beginn ausgeschaut
So nachher
Wie viel er genau gespart hat will er nicht sagen, Berufsgeheimnis.
Wie geht der Vergleich nun mit deiner Aussage auf?
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 18:54   #3808
Mr. Brot
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mr. Brot
 
Registriert seit: 21.07.2017
Beiträge: 399
Zitat:
Zitat von Triphil Beitrag anzeigen
Mich wundert nur mit wie wenig Überhöhung einige der derzeitigen besten LD Athleten schnell sind.
Ist schon spannend was da geht. Hab früher auch 5 cm tiefer gelegen und Rücken gehabt.
Bin aber mittlerweile recht bequem weiter oben, aber für die aufgebrachte Leistung schneller unterwegs als Früher(TM).

Wie schon vorher geschrieben, passt höher, dafür aber länger nach vorne gut zusammen.
Mr. Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:44 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.