gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Startgeldrückerstattung - Seite 33 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Andere Distanzen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2020, 14:02   #257
mattib
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.05.2020
Ort: Münster
Beiträge: 100
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
immerhin musst du keine 90€ zuzahlen um im nächsten jähr irgendwo starten zu dürfen.
Ich finde man sollte einfach mal die Kirche im Dorf lassen.
Ich war dieses Jahr bei 6 MDs gemeldet und bei einer KD sowie bei einem IM.
2x hab ich alles zurückbekommen, 1x durfte ich ummelden und 4x war über die Hälfte futsch.
Tja.
Du vergleichst Äpfel mit Birnen... Ironman per se mit einem einzigen Challenge Rennen zu vergleichen macht keinen Sinn... könnte dir das genaue Gegenbeispiel von Challenge zu Ironman bieten... Ironman sagt mir bei 2 70.2 Rennen entweder ist starte am Termin nächstes Jahr oder ich habe pech gehabt.... Challenge Bled hat mir nach der Verschiebung als ich ihnen geschrieben habe das weder der geschobene Termin oder der Termin nächstes Jahr passen würde angeboten ich könnte auf irgendein anderes MD Challenge Rennen kostenfrei umbuchen und da mirt davon keins passte haben sie mir meine Startgebühr zurück gezahlt... ganz ohne Klageandrohung wie bei IM in Deutschland anfangs ja nötig war...
mattib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2020, 14:24   #258
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.558
Zitat:
Zitat von mattib Beitrag anzeigen
t.... Challenge Bled hat mir nach der Verschiebung als ich ihnen geschrieben habe das weder der geschobene Termin oder der Termin nächstes Jahr passen würde angeboten ich könnte auf irgendein anderes MD Challenge Rennen kostenfrei umbuchen und da mirt davon keins passte haben sie mir meine Startgebühr zurück gezahlt... ...
Meine Frau und ich waren auch in Bled gemeldet und einen Gutschein fürs Folgejahr (und erst recht für andere Challenge-Rennen) hätte ich sogar akzepiert, da ich das rennen auf jeden Fall noch machen will.
Gutschein wurde aber uns (und auch Bekannten, die mit uns gereist und gestartet wären) nicht angeboten.
Das Startgeld wurde abzüglich 150€ zurückgezahlt (womit ich grundsätzlich leben kann). Wieviel der Startgebühr wurde dir zurückgezahlt?
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2020, 14:29   #259
mattib
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.05.2020
Ort: Münster
Beiträge: 100
ich hatte von mir aus schon angeboten gehabt auf 50 Euro des Stargeldes zu verzichten und den Rest hatte ich wiederbekommen.

Angeboten hatte man mir an Rennen ansonsten das

are any of these races fit for you..?? 'and you can transfer to Bled, 16.5.2021 (otherwise we will refund..)
also Malorca 17.10. is in the game or Šamorin 16.8.
a) CHALLENGELISBOA - 12 September
b) CHALLENGEBLED - 20 September
c) CHALLENGESALOU - 27 September
d) CHALLENGEBUDVA - 4 October
e.) CHALLENGEGran Canaria - 7. november
b) CHALLENGEBLED - 16 Maj 2021


prizipiell habe ich auch kein Problem damit das nicht 100% zurück gezahlt werden, kann ja auch nachvollziehen das die Veranstalter schon Ausgaben hatten nur reagiere ich "allergisch" wenn per se einfach alles komplett abgeblockt wird und einem gar nichts angeboten wird was das Problem löst...
mattib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2020, 18:39   #260
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.558
Zitat:
Zitat von mattib Beitrag anzeigen
...
Angeboten hatte man mir an Rennen ansonsten das

are any of these races fit for you..?? 'and you can transfer to Bled, 16.5.2021 (otherwise we will refund..)
also Malorca 17.10. is in the game or Šamorin 16.8.
a) CHALLENGELISBOA - 12 September
b) CHALLENGEBLED - 20 September
c) CHALLENGESALOU - 27 September
d) CHALLENGEBUDVA - 4 October
e.) CHALLENGEGran Canaria - 7. november
b) CHALLENGEBLED - 16 Maj 2021
...
O.K., Kapiere. der ganze Vorgang war bei dir schon im Frühsommer, als man bei der Challenge noch damit rechnete, diverse Rennen im Spätsommer/ Herbst ausrichten zu können.
Wir hatten erstmal den Ausweichtermin auf 20.9. akzeptiert und als dann nur eine Olympische Distanz dort stattfinden konnte, versucht auf nächstes Jahr zu schieben (wo Bled übrigens auch erst Ende September stattfinden wird).
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2020, 20:29   #261
mattib
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.05.2020
Ort: Münster
Beiträge: 100
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
O.K., Kapiere. der ganze Vorgang war bei dir schon im Frühsommer, als man bei der Challenge noch damit rechnete, diverse Rennen im Spätsommer/ Herbst ausrichten zu können.
Wir hatten erstmal den Ausweichtermin auf 20.9. akzeptiert und als dann nur eine Olympische Distanz dort stattfinden konnte, versucht auf nächstes Jahr zu schieben (wo Bled übrigens auch erst Ende September stattfinden wird).
Ja genau hatte das direkt nach der Verschiebung gemacht da ich am verschobenen Termin schon in Italien beim 70.3 gemeldet war...
mattib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 17:24   #262
Tomsen
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 130
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen

im konkreten Fall würde höchstwahrscheinlich ein einziges Schreiben auf Anwaltspapier genügen, um die Angelegenheit beizulegen, das haben viele vergleichbare Fälle bewiesen.
Selbst konkrete Nachfragen per mail mit Hinweis auf die Rechtslage haben wie von Cruiser oben belegt schon zum gewünschten Ergebnis geführt.
Das hatte mir seiner Zeit noch einmal Hoffnung gemacht. Ich nahm daraufhin Kontakt zu RA Dr. Sebastian Longrée auf. Du Zusage von Ironman für eine Gutscheinlösung kam dann sehr schnell. Der Gutschein selber dauerte dann etwas länger, ist inzwischen aber auch da.

Fazit: als gemeldeter Teilnehmer für den in den August 2021 verschobenen Ironman Kopenhagen 2020 habe ich nun einen Gutschein nach den Regelungen, wie sie für deutsche Rennen gelten.

Damit ist das Thema für mich abgeschlossen.
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Kaufberatung
Die besten Bikes für Triathleten
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.