gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Fatbike - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike > Sybenwurz’ new Bikestuff
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2017, 15:41   #1
dherrman
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 909
Fatbike

Hallo,
fährt jemand Fat-Bike hier?

Ich möchte damit anfangen. Schön finde ich das Trek Farley 5, oder alternativ Zrek Stache 29+.

Gibt's Fahrer hier??

Vg
dherrman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 00:53   #2
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Gauernitz)
Beiträge: 1.172
ja, hab eins von Surly als Fixie aufgebaut. Unbedingt mal probefahren vorher, ist nicht jedermanns sache. Hat keine entscheidenden funktionellen Vorteile, aber fetzt damit rumzucruisen..
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 09:39   #3
Hoppel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hoppel
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Iserlohn
Beiträge: 3.687
Ja macht Spaß, vor allem im Schnee
Sind zwar ziemlich schwer die Teile, aber egal
__________________
... und Kalorien sind übrigens kleine Tiere, die einem nachts die Kleidung enger nähen!!!
Hoppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 10:01   #4
tofino73
Szenekenner
 
Benutzerbild von tofino73
 
Registriert seit: 20.03.2012
Ort: Zürich-West, Suisse
Beiträge: 1.069
Ich hatte ungefähr ein halbes Jahr lang, ein Bergamont Deer Hunter:



Im Schnee absolut genial, aber selbst in unseren Breitengraden hält sich die weisse Pracht in der kalten Jahreszeit dezent zurück.
Habe das Fatty wieder verkauft, mir ist es zu extrem, bzw. ich habe es zu wenig oft benutzt.

Happy trails
tofino73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 10:26   #5
Walli
Szenekenner
 
Benutzerbild von Walli
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Greffen
Beiträge: 1.573
Sind coole Teile aber
Versuche mal so ein Rad in einen Radträger fürs Auto zu bekommen
Das war der Grund warum ich mir kein Fat Bike gegönnt habe
Hin und wieder fahre ich mal ins Sauerland zum radeln und da ist das mit einem Fat Bike erst mal hin kommen schon schwierig
Grüße Walli
__________________
Helden sterben nicht im Bett
Walli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 11:44   #6
Chrispayne
Szenekenner
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 353
fahre ein Cube Nutrail quasi als Alltagsbike. Ist halt nichts zum irgendwo anketten. Zum an die Arbeit fahren und für die Waldtour absolut brauchbar.
Chrispayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2022, 09:47   #7
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 8.695
Zitat:
Zitat von Walli Beitrag anzeigen
Sind coole...
Versuche mal so ein Rad in einen Radträger fürs Auto zu bekommen
...Walli
Hab für den Strandurlaub auch mal drübee nachgedacht, abdr nur dafür? Da kommt das Problem oben auf...
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2022, 11:20   #8
dherrman
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 909
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
Hab für den Strandurlaub auch mal drübee nachgedacht, abdr nur dafür? Da kommt das Problem oben auf...
Fatbike ist ein Statement.
Quasi (m)ein SUV unter den Rädern.
Kleinen Kindern fällt regelmäßig die Kinnlade runter, ich brauche keine Klingel auf dem Radweg (wo das Fatty sich nicht wohlfühlt)

Es ist mein Midlife-Crisis Bike
Fatty fährt auch gerne Trails, passend die "Borderline" hier in Freiburg
Nur einmal hat es mich im Canadian Trail damit zerlegt, da wäre ein Fully besser.

Also, nicht überlegen. Tun. Fat fahren

VG
Edit: Fatty rollt nur mit 4,8" Schlappen vom Schwalbe, Jumbo Jim. Alles andere ist Kinnerspielzeuch
dherrman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:31 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.