gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Unterschiede Gravel Cyclocross? - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.10.2022, 07:04   #17
runningmaus
Szenekenner
 
Benutzerbild von runningmaus
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Mainspitze
Beiträge: 3.927
Zitat:
Zitat von su.pa Beitrag anzeigen
Hast Du denn schon bestimmte Cross Triathlons ins Auge gefasst? Wenn "richtige" Crosstris, dann geht meine Vermutung eher dahin, dass Du mit Gravel und CC unglücklich wirst, weil Du eigentlich ein MTB brauchst.
hier im Rhein Main Gebiet ist es eher so, daß bei den Cross-Duathlons hier die MTBs im Mittelfeld hinter den schnellen CCs und Gravelbikes rollen...
außer es hat mal richtig heftig geregnet vorher, dann pflügt es sich mit viel Kraft dann mit den breiteren Reifen etwas besser durch tiefere Matsche.
__________________
Leidenschaft ist stärker als jede Krise.
runningmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 10:31   #18
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 16.202
Bei einem Xterra (-artigen) Wettkampf wird man mit einem Crosser/Gravel überfordert sein. Für die hier verbreiteten Waldautobahn-Wettkämpfe bietet das MTB eher Nachteile.

Ein Crosser/Gravel kann ein MTB nicht ersetzen. Entweder ist man völlig überfordert oder man hat sich vorher der nicht artgerechten Haltung eines MTB schuldig gemacht .
__________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.
Thorsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 10:40   #19
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.763
In Günzburg war früher immer eine mindest Reifenbreite vorgeschrieben, jetzt steht in der Ausschreibung "Renn-, Zeitfahrräder sowie Gravel-Bikes sind nicht zugelassen.".
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 11:39   #20
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.551
Ich habe mir im Mai ein Bombtrack Hook Ext - 650B Cross/Gravel/Rennrad zugelegt. Und wie die Bezeichnung es schon hergibt, dass ist die eierlegende Wollmilchsau.
Du fährst damit Singletrails genauso wie mit nem MTB, auf Waldautobahnen macht es allerdings am meisten Spaß.
Jede Menge an Befestigungsmöglichkeiten sind auch dran...

Gibbet bei Bike24 aktuell in RH 57 als B-Ware für 2,6K€
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 11:48   #21
noam
Szenekenner
 
Benutzerbild von noam
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 4.788
Zitat:
Zitat von Thorsten Beitrag anzeigen
Bei einem Xterra (-artigen) Wettkampf wird man mit einem Crosser/Gravel überfordert sein. Für die hier verbreiteten Waldautobahn-Wettkämpfe bietet das MTB eher Nachteile.

Ein Crosser/Gravel kann ein MTB nicht ersetzen. Entweder ist man völlig überfordert oder man hat sich vorher der nicht artgerechten Haltung eines MTB schuldig gemacht .
Oder man bewegt sich fahrtechnisch auf dem Niveau eines MacAskill
__________________
Auf dem Weg vom “steifen Stück” zum geschmeidigen Leopard
noam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 13:06   #22
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 11.09.2013
Beiträge: 1.648
Soweit ich mich erinnere waren/sind Crosser bei Cross Multisport Wettkämpfen gar nicht zugelassen. Zumindest bei denen ich mich eingelesen habe in die Ausschreibung, weil ich teilgenommen habe oder wollte. Und selbst wenn man sie fahren dürfte, wären sie bei den mir bekannten Wettkämpfen maximal im Nachteil, da es ehr MtB Strecken waren.

Zitat:
Zitat von Benni1983 Beitrag anzeigen
Das Rad sollte können:
-Alltag
-Tour mit Familie
-Wintertraining im Wald
-Querfeldein
-Cross Triathlons
Hab ich alles hinter mir. Meines Erachtens ist die Verquickung von zu vielen Anforderungen in der jeweiligen Anforderung nur noch demotivierend. Da hat man bei keiner der genannten Anforderung wirklich maximalen „Spaß“ hat/haben kann.
Die Anforderungen sind einfach zu unterschiedlich.
Alltag/Pendeln: Licht, Schutzblech, Gepäck
Familie: gemütliches gondeln
Im Wald: modder und Trails
Querfeldein: Feldwege mit Asphalt oder Schotter
Cross Multisport: meist MtB Strecken
Die für den Alltag notwendigen Dinge wie Licht, Schutzbleche, Gepäckträger stören/leiden nur bei Training im Wald (mal vorausgesetzt, dass mit Wald Trails gemeint sind). Ebenso bei querfeldein. Mit der Familie ist die ehr sportlichen Position die man für einen Cross Wettkampf oder das Training haben möchte nach sehr kurzer Zeit nur unbequem.
__________________
N3T
Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 13:08   #23
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 11.09.2013
Beiträge: 1.648
Zitat:
Zitat von Thorsten Beitrag anzeigen
Bei einem Xterra (-artigen) Wettkampf wird man mit einem Crosser/Gravel überfordert sein. Für die hier verbreiteten Waldautobahn-Wettkämpfe bietet das MTB eher Nachteile.

Ein Crosser/Gravel kann ein MTB nicht ersetzen. Entweder ist man völlig überfordert oder man hat sich vorher der nicht artgerechten Haltung eines MTB schuldig gemacht .
Definitiv!
__________________
N3T
Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2022, 13:22   #24
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.471
Ich hab mir die letzten Jahre auch schon ein paar Ausschreibungen zu Cross Duathlons angesehen. Da waren Cross Räder überall verboten. Teilnahme nur mit MTB
triduma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:42 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.