gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Klimawandel: Und alle schauen zu dabei - Seite 818 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2020, 18:37   #6537
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.556
Zitat:
Zitat von Flow Beitrag anzeigen
Ja, besten Dank für die Worte !

Das Buch scheint mir recht "theorielastig" zu sein, sprich vordergründig die Modellbildung an sich zu behandeln, was ich prinzipiell auch begrüße.
Nichtsdestoweniger ... wie weit wird denn auf die konkreten, aktuellen Klimamodelle eingegangen ?
Hi Flow,
Boxmodelle, z.B. das von Prof. Stefan Rahmstorf entwickelte des Nordatlantikstroms, werden konkret beschrieben. Mir fiel das heute wieder ein, als ich von ihm etwas in einer Zeitung gelesen hatte Man kann einfache Simulationen auch selbst nachprogrammieren und ein Gefühl für die grundsätzliche Vorgehensweise bekommen. Aber wie gesagt, Prof. Thomas Slawig ist Mathematiker und entsprechend dieses Buch.

Geändert von keko# (02.01.2020 um 18:42 Uhr).
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 18:38   #6538
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
VOLKER QUASCHNING

SEKTORKOPPLUNG
DURCH DIE ENERGIEWENDE

Anforderungen an den Ausbau erneuerbarer Energien zum Erreichen der
Pariser Klimaschutzziele unter Berücksichtigung der Sektorkoppelung:

Zitat:
Zitat von Volker Quatschning

Im Folgenden soll eine Unterteilung in die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr vorgenommen werden. Eine grobe Zuordnung der Treibhausgasemissionen auf diese drei Sektoren ist ebenfalls der Abbildung zu entnehmen, wobei die Unterteilung nicht ganz trennscharf ist und die Zahlenwerte damit nur einen ersten Eindruck über die Größenordnungen liefern können.
Um sämtliche Treibhausgase in allen Sektoren einsparen zu können,
muss letztendlich der Energieverbrauch in allen Sektoren klimaneutral durch erneuerbare Energien gedeckt werden.

[...]

Ziele dieser Studie sind dabei zu untersuchen, wie der derzeitige Energiebedarf klimaneutral substituiert werden kann und welche Handlungsempfehlungen sich daraus ableiten. Außerdem sollen die nötigen Ausbaupfade erneuerbarer Energien skizziert werden. Erst wenn die notwendigen Erzeugungskapazitäten bekannt sind, lassen sich in darauf aufbauenden Untersuchungen weiterführende Aussagen zum nötigen Leitungsausbau und Speicherbedarf treffen. Dieser Schritt war jedoch nicht Gegenstand der Studie.
Den Text habe ich formal leicht geändert, damit man ihn hier besser lesen kann.

Quelle: https://pvspeicher.htw-berlin.de/wp-...ungsstudie.pdf (Seite 9)

https://www.volker-quaschning.de/index.php

Geändert von ThomasG (02.01.2020 um 18:48 Uhr).
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 18:48   #6539
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 10.433
Zitat:
Zitat von ThomasG Beitrag anzeigen
VOLKER QUASCHNING

SEKTORKOPPLUNG
DURCH DIE ENERGIEWENDE

Anforderungen an den Ausbau erneuerbarer Energien zum Erreichen der
Pariser Klimaschutzziele unter Berücksichtigung der Sektorkoppelung:



Den Text habe ich formal leicht geändert, damit man ihn hier besser lesen kann.

Quelle: https://pvspeicher.htw-berlin.de/wp-...ungsstudie.pdf (Seite 9)
ich postete diese interessante Studie auch schon in diesem Thread. Es schadet aber gar nichts, mehrfach darauf hinzuweisen, weil sie aufzeigt, was in den einzelnen Sektoren konkret notwendig ist in DE, um die Ziele des Parises Abkommens zu erreichen.
https://www.triathlon-szene.de/forum...postcount=1966
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 18:59   #6540
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
Zitat:
Zitat von qbz Beitrag anzeigen
ich postete diese interessante Studie auch schon in diesem Thread. Es schadet aber gar nichts, mehrfach darauf hinzuweisen, weil sie aufzeigt, was in den einzelnen Sektoren konkret notwendig ist in DE, um die Ziele des Parises Abkommens zu erreichen.
https://www.triathlon-szene.de/forum...postcount=1966
Wir wissen halt was und wer gut ist :-).
Vielleicht hilft ein Filmchen das Interesse an der Studie bzw. dem Autor zu erhöhen.
Bei mir klappt das oft.
Den Anfang höre ich gerade.
Coole Socke würde ich sagen :-)!

https://www.youtube.com/watch?v=z5mdsUgsI3M

Geändert von ThomasG (03.01.2020 um 10:27 Uhr).
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 14:03   #6541
Körbel
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Bedeutet? Kein Bier mehr kaufen,sondern selbst brauen,so wie du es vorbildlich machst.

Alle 1500 Brauereien schließen und Hobbybrauer werden. Der Umwelt zu liebe.
Bedeutet nur das mein Bier für mich ok ist, nicht mehr und nicht weniger.

Um Himmels Willen, wegen mir können es noch mehr Brauereien werden.
Wenn ich in Deutschland bin, versuche ich jedesmal neue Sachen.

Ihr dürft euer Bier auch weiterhin kaufen wo ihr wollt und welches euch schmeckt.
Ich rede da keinem rein.

Falls evtl mal Lust auf was neues besteht, mal nach einem Bio-Bier suchen.
Manche verzichten sogar auf die Filterung, dann ist es noch etwas besonderer.

Nur als Tipp:
Finger weg von den riesigen Grossbrauereien, zu sehr mainstream.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 14:06   #6542
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
Energieprofessor Volker Quaschning ("Scientists for Future") - Jung & Naiv: Folge 418:
https://www.youtube.com/watch?v=z3EoCKgzLo4

Interessanter Mann - nicht ganz uneitel glaube ich, aber das ist ja menschlich.
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 14:14   #6543
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.812
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Bedeutet? Kein Bier mehr kaufen,sondern selbst brauen,so wie du es vorbildlich machst.


Alle 1500 Brauereien schließen und Hobbybrauer werden. Der Umwelt zu liebe.
In Summe wird ne riesen Fabrik das Bier, trotz Kühlung effektiver brauen als man daheim.

Ist in vielem so, ein zurück zu: "Wir machen alles selbst." Ist sicher auch keine gescheite Lösung.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 14:33   #6544
su.pa
Szenekenner
 
Benutzerbild von su.pa
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: Bavaria
Beiträge: 2.446
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
In Summe wird ne riesen Fabrik das Bier, trotz Kühlung effektiver brauen als man daheim.

Ist in vielem so, ein zurück zu: "Wir machen alles selbst." Ist sicher auch keine gescheite Lösung.
Da müsste man die Transportwege gegenrechnen.
su.pa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.