gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
PTO: Challenge Daytona Mitteldistanz-WM 1 Mio $ Preisgeld - Seite 57 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2020, 09:06   #449
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.322
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ich halte es für überzogen, Dirk Froberg wegen eines lustig gemeinten Spruchs Chauvinismus vorzuwerfen. Für einen solchen Vorwurf braucht es schon etwas mehr. Dirk Froberg spricht an vielen anderen Stellen äußerst respektvoll, teilweise bewundernd, über die Triathletinnen.

Dirk Froberg und Ralf Scholt haben am Sonntagnachmittag, zur besten Sportsendezeit, ein dreieinhalbstündiges Frauenrennen ungekürzt, ohne Unterbrechung und ohne Werbepausen live gesendet und kommentiert. Da würden sich so ziemlich alle Frauensportarten außerhalb des Wintersports sehr darüber freuen.

Es ist aus meiner Sicht ein merkwürdiger Auswuchs unserer medialen Erregungskultur, dass sich ausgerechnet diese beiden in einer Chauvinismusdebatte wiederfinden.
Es sprach der weiße Mann und erhellte uns mit seinem Wissen. [So dumm ich diese oberflächliche Kategorisierung finde, so passend ist sie an dieser Stelle.]

Na, dann sollte man als Frau über das bisschen Chauvinismus hinwegsehen und sich bei Papa Froberg bedanken

Und wer so einen Spruch nicht lustig findet, der ist eine verklemmte Emanze.
aequitas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:10   #450
canoeist
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 40
Laut Sportschau.de ist Patrick Lange auf Platz 10 gelandet:
Wadenprobleme stoppen Kienle, Lange Zehnter

Lustig, dass das noch immer niemand korrigiert hat. Soviel zum Thema Stellenwert von Triathlon.
canoeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:11   #451
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 2.518
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ich halte es für überzogen, Dirk Froberg wegen eines lustig gemeinten Spruchs Chauvinismus vorzuwerfen. Für einen solchen Vorwurf braucht es schon etwas mehr. Dirk Froberg spricht an vielen anderen Stellen äußerst respektvoll, teilweise bewundernd, über die Triathletinnen.

Dirk Froberg und Ralf Scholt haben am Sonntagnachmittag, zur besten Sportsendezeit, ein dreieinhalbstündiges Frauenrennen ungekürzt, ohne Unterbrechung und ohne Werbepausen live gesendet und kommentiert. Da würden sich so ziemlich alle Frauensportarten außerhalb des Wintersports sehr darüber freuen.

Es ist aus meiner Sicht ein merkwürdiger Auswuchs unserer medialen Erregungskultur, dass sich ausgerechnet diese beiden in einer Chauvinismusdebatte wiederfinden.
Naja, der Spruch war natürlich daneben. Und wäre mit einem „sorry, war natürlich Mist“ ja auch gegessen gewesen.
Die art der Entschuldigung empfinde ich generell als eine Unart - wenn ich mich im Ton vergreife, dann entschuldige ich mich dafür und sage nicht „derjenige der es falsch verstanden hat, bei dem entschuldige ich mich“ und kehre damit den Fehler um. Das hat im ersten Moment gar nicht viel mit dem speziellen Spruch zu tun.

Bisher sind die beiden mir auch nicht als besondere Chauvinisten aufgefallen und das wollte ich damit nicht unterstellen

Geändert von Estebban (08.12.2020 um 09:12 Uhr). Grund: Falsches Multi Zitat
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:18   #452
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.322
Zitat:
Zitat von canoeist Beitrag anzeigen
Laut Sportschau.de ist Patrick Lange auf Platz 10 gelandet:
Wadenprobleme stoppen Kienle, Lange Zehnter

Lustig, dass das noch immer niemand korrigiert hat. Soviel zum Thema Stellenwert von Triathlon.
Und bei Laura Philipp steht Mannheim, obwohl sie in Heidelberg wohnt und trainiert ...

Aber stammt das nicht von der dpa?
aequitas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:31   #453
abc1971
Szenekenner
 
Benutzerbild von abc1971
 
Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 1.061
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Wirklich sehr interessante Diskussion drüben bei Pushing Limits.

...


Nebenbefundlich wundern mich die Doppelidentitäten mehrerer kritisierender User bei PL und frage mich, ob das noch Zufall sein kann oder ob da nicht eine Art Kampagne dahintersteht. Dass man Im Internet schnell mal 'nen Rant-Kommentar hinwirft, ist ja normaler Alltag. Dass man sich aber inhaltlich ähnliche Kritik-Kommenter mit derselben IP-Adresse unter mehreren Namen postet, um so eine besonders negative Grundstimmung zu erzeugen ist schon verwunderlich.
Habe gerade ebenfalls die Kommentare bei PL gelesen.
Deinen Nebenbefund finde ich ehrlich gesagt erschreckend. Ich frage mich, aus welcher Intention manche Leute Zeit und Energie investieren?

Es gibt dort aber wirklich konstruktive und gute Kommentare, wie z.B. den von der in der Szene bekannten Nicole Schnaß
__________________
mal schauen, was kommt
abc1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:32   #454
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.489
Zitat:
Zitat von aequitas Beitrag anzeigen
Und bei Laura Philipp steht Mannheim, obwohl sie in Heidelberg wohnt und trainiert ...

Aber stammt das nicht von der dpa?
Sie wohnt auch nicht in Heidelberg.Nur in der Nähe.
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:33   #455
abc1971
Szenekenner
 
Benutzerbild von abc1971
 
Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 1.061
Zitat:
Zitat von aequitas Beitrag anzeigen
Und bei Laura Philipp steht Mannheim, obwohl sie in Heidelberg wohnt und trainiert ...

Aber stammt das nicht von der dpa?
Hat sie vielleicht Startrecht für nen Mannheimer Verein und deswegen steht dies dort? Oder es ist der Geburtsort? In manchen Ergebnislisten steht hinter Jan Frodeno auch manchmal Köln in Klammern, weil er dort geboren ist. Ich halte das auch für Quatsch, passiert aber tatsächlich.
__________________
mal schauen, was kommt
abc1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 09:35   #456
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.322
Zitat:
Zitat von abc1971 Beitrag anzeigen
Hat sie vielleicht Startrecht für nen Mannheimer Verein und deswegen steht dies dort? Oder es ist der Geburtsort? In manchen Ergebnislisten steht hinter Jan Frodeno auch manchmal Köln in Klammern, weil er dort geboren ist. Ich halte das auch für Quatsch, passiert aber tatsächlich.
Sie startet wohl tatsächlich auc für den TSV Mannheim / Soprema.
aequitas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:51 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 13. 04.
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.