gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Tipps für Alltagsradl gesucht ...oder Empfehlungen für die "Eierlegende Wollmilchsau" - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2021, 09:47   #1
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 3.025
Frage Tipps für Alltagsradl gesucht ...oder Empfehlungen für die "Eierlegende Wollmilchsau"

Aloha in die Runde!

Ich möchte zukünftig unseren Vierbeiner regelmäßig mit dem Radl mit zur Arbeit nehmen, Anhänger ist vorhanden. ... das "Problem"!? Der Hänger alleine wiegt ca. 15 kg, mit dem Vierbeiner kommen nochmal knapp 35 hinzu. Mein "Haus- und Hoffahrad" halte ich dafür nur noch für bedingt geeignet, es ist mittlerweile eher oll, nicht mehr das Neueste ... außerdem möchte ich eh mal wieder ein Neues

Worauf sollte ich insbesondere achten? Gibt es vielleicht sogar konkrete Empfehlungen für ein Fahrrad???

Welche Art von Bremsen sollte es haben - Scheibenbremsen?

Tut es irgendeine Art von Crosser oder besser so`n "Oma-Rad"???

Idealerweise sollte es nicht nur "lastentauglich" sein sonder auch etwas Spaß machen, finanzielle Schmerzgrenze liegt bei 1500 €...

Bis vor einigen Jahren habe ich auch unsere Kids regelmäßig im Hänger durch die Gegend gezogen, grundsätzlich war meine alte Gurke dafür auch geeignet, aber Potential ist halt immer

Ach ja - ein E-Bike soll es natürlich nicht werden
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 09:50   #2
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 7.190
Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
Ach ja - ein E-Bike soll es natürlich nicht werden
Ich würde ein E-Bike vorschlagen.
__________________
Das Leben ist zu kurz für schlechte Ergebnisse.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 09:52   #3
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 3.025
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Ich würde ein E-Bike vorschlagen.
NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 10:09   #4
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.381
Wie viele km sind es denn bis auf die Arbeit?

Ansonsten natürlich tut es irgend einen Art von Crosser, wieso nicht?

Letztlich tut es so gut wie jedes Rad, du musst selber wissen was du willst.
MattF ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 10:45   #5
welfe
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 552
Habe für Alltag das Canyon roadlite. Beste Abschaffung. Und Scheibenbremse möchte ich nicht mehr missen.

Damit kann man auch mal leichtere MTB Touren machen, wenn es um den Spaß gehen soll.
welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 12:00   #6
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.832
Scheibenbremse klares Ja, wie willste auch noch was andres kriegen, wennst nicht aus altem Gerümpel dir selbst irgendwas zusammenbasteln kann.
Der Rest ist dann wohl Geschmackssache.
Willste nen Rennlenker, nimm nen Crosser oder so ne Gravelbüchse, stehste mehr auf ne gerade Lenkstange, wirds halt n Crossbike oder Trekker.
Und mit 50kg hintendran würde ich tatsächlich auch n Ebike nicht in die Unmöglichkeitsecke schieben, wenngleich du da mit nem Budget von 1500Öre eher nedd so gut aufgehoben bist...
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 12:27   #7
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 3.025
Vielen Dank bis dahin für Eure konstruktiven Beiträge!!!

@MattF, die Strecke sind nur 10 km, mehr Sorgen als die Distanz macht mir aber ein Berg, den es jedes mal zu überwinden gilt. Auf dem Hinweg: Bergab, da sollte unterwegs zumindest die Bremse einen guten Dienst leisten. Auf dem Rückweg folglich bergauf ... das geht schon irgendwie.

@sybenwurz und Sabinchen - ein E-Bike ist schon deshalb keine Option, weil die Pendelei zur Arbeit voraussichtlich in nächster Zeit einen Großteil meiner geradelten Kilometer sein wird, da will ich mich da ruhig etwas anstrengen müssen

@welfe, das Canyon roadlite sieht auf den ersten Blick sehr sympathisch aus, das werde ich mir noch einmal etwas genauer anschauen ... denn ja, auch außerhalb von der Hunde-durch-die-Gegend-schlepperei (wenn mir mal nach "einfach radeln" ist, wäre es cool, wenn man auch mal ein paar km einfach so machen kann!!!) darf es gerne etwas Spaß machen!!!!!!!!!!!!

Lieber Herr Sybenwurz, auch mit so`ner "Gravelbüchse" () habe ich schon das eine oder andere mal geflirtet, die waren aber (gefühlt zumindest) immer gleich so teuer!
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 12:57   #8
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.288
Guck doch mal bei den Kleinanzeigen der Bucht, da steht bestimmt einiges in deiner Umgegend drinne. Ist wahrscheinlich eh das einzige, was gerade so verfügbar ist…
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:28 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.