gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Schwimmboje - Seite 5 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Schwimmen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Boje?
Head 14 58,33%
SaferSwimmer 10 41,67%
Teilnehmer: 24. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2022, 09:02   #33
Antracis
Szenekenner
 
Benutzerbild von Antracis
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 835
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen

Ich brauche meine Boje zum Glück nur selten, aber ich habe für mich herausgefunden, dass sie am unauffälligsten ist, wenn ich sie auf Höhe der Oberschenkel positioniere, tendenziell etwas näher am Gesäß als an den Knien.
Bei mir ähnlich. Kurze Leine, dann schwimmt das Teil quasi neben mir und Beinschlag mache ich eh nicht.

Und Tempo ist bei mir im Freiwasser die Garminanzeige eh nur eine grobe Näherung.
Antracis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2022, 09:07   #34
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 8.658
So wie bei DC Rainmaker sollte das in etwa aussehen:


Bildinhalt: DC Rainmaker macht es natürlich wieder schön vor
__________________
🏊 Mein Kraul-Armzug-Video: EnglishEspañolDeutsch 🏊
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2022, 09:36   #35
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.647
Danke euch Zwei! Immerhin

Ich dachte schon, ich bin der einzige dem das mit "spürt man nicht" etwas spanisch vorkommt. Ich werde morgen das Ding auch nochmal testen und dann auch nochmal mal ohne Boje. Setz ich halt die rote Badekappe auf

Mit den Beinen hatte ich bei meinem ersten/einzigen Versuch kein Problem. Wahrscheinlich hatte ich es auch zufällig auf die passende Länge eingestellt.

Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2022, 18:24   #36
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 7.874
Zitat:
Zitat von Jimmi Beitrag anzeigen
Nachdem ich im See ...
Und im Meer ist sie eh Pflicht...
https://thorbeachtriathlon.com/quarter

__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2022, 09:47   #37
Toelpel
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.06.2018
Ort: Schliersee
Beiträge: 141
Ich verwende seit Mitte letzten Jahres diese hier:

https://www.amazon.de/Fox-Fish-Schwi..._de_DE=%C5M%C5

Einerseits zum Transport der Wertsachen, aber primär aus Gründen der besseren Sichtbarkeit. Schwimme Freiwasser fast ausschließlich im Schliersee, und da sind neben Ausflugsschiffen auch viele kleine Elektro- und Tretboote unterwegs. Dazu kommen ja mittlerweile Massen an SUP's dazu. Zusammen mit einer orangenen Badekappe ist man, glaube ich, im Wasser kaum zu übersehen. Trotzdem schaue ich beim Schwimmen noch viel nach Booten/SUP's....es fällt mir schwer, mich auf die Rücksichtnahme anderer Seenutzer zu verlassen

Der Rettungsaspekt spielt für mich auch eine Rolle, aber eher sekundär, da ich mit Neo alleine auch nicht untergehen würde. Trotzdem kann man aber mal bei einer längeren Strecke einfach kurz pausieren, und sich gut an der Boje festhalten.
__________________
„Ich bin nicht mehr jung genug, um alles zu wissen.“ O. Wilde
Toelpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2022, 10:28   #38
mrtomo
Szenekenner
 
Benutzerbild von mrtomo
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Augsburg
Beiträge: 671
Zitat:
Zitat von Toelpel Beitrag anzeigen
Ich verwende seit Mitte letzten Jahres diese hier:

https://www.amazon.de/Fox-Fish-Schwi..._de_DE=%C5M%C5

Einerseits zum Transport der Wertsachen, aber primär aus Gründen der besseren Sichtbarkeit. Schwimme Freiwasser fast ausschließlich im Schliersee, und da sind neben Ausflugsschiffen auch viele kleine Elektro- und Tretboote unterwegs. Dazu kommen ja mittlerweile Massen an SUP's dazu. Zusammen mit einer orangenen Badekappe ist man, glaube ich, im Wasser kaum zu übersehen. Trotzdem schaue ich beim Schwimmen noch viel nach Booten/SUP's....es fällt mir schwer, mich auf die Rücksichtnahme anderer Seenutzer zu verlassen

Der Rettungsaspekt spielt für mich auch eine Rolle, aber eher sekundär, da ich mit Neo alleine auch nicht untergehen würde. Trotzdem kann man aber mal bei einer längeren Strecke einfach kurz pausieren, und sich gut an der Boje festhalten.
+1. Ich habe die gleiche Boje für den gleichen Anwendungsfall, nur der See ist ein anderer.

Sieht bei mir so aus:
__________________
Managing Master, Triathlon and Friends.
@tomhohenadl - tomhohenadl.de
Der professionelle Altersklassen Athlet
mrtomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2022, 15:05   #39
irek
Szenekenner
 
Benutzerbild von irek
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Wackersdorf
Beiträge: 491
bei uns haben fast alle die New Wave Boje

https://www.amazon.de/New-Wave-Swim-...h=n%3A16435051
irek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:04 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.