facebook-Gruppe | youtube | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Chinesische SchlitzOHREN!! - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Verhalten im Wettkampf > Taktik / Strategie
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.12.2018, 05:51   #17
mcbert
Szenekenner
 
Benutzerbild von mcbert
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 483
Sobald er auch noch mit Fotos arbeitet (z.B. Junger Läufer in AK60), ist das ein echt aufwendiges Hobby. Merkwürdige Teilsplits könnte eigentlich der Veranstalter für die Top 3 mit geringstem Aufwand bereits prüfen - interessiert aber wohl niemanden.
An sich interessieren mich Zeiten/Plazierungen nicht so, aber wenn durch so einen Betrug jemand um seinen AK Sieg gebracht wird ist das schon erbärmlichst.

Der Link ist klasse, tolle Geschichten.
mcbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 10:38   #18
alex1
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.218
Tja, das war wohl nichts mit dem Betrügen:

" (...) Blöd nur – aus Sicht der Betrüger – dass die Stadt im Süden von China zugepflastert ist mit Überwachungskameras. Anhand der Aufnahmen konnten die Veranstalter des Rennens insgesamt 237 Läufer des Betrugs überführen. Sie wurden disqualifiziert und für zwei Jahre gesperrt. (...)"

https://www.deutschlandfunk.de/masse...icle_id=434907
alex1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 12:02   #19
Russischer Bär
Szenekenner
 
Benutzerbild von Russischer Bär
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Wermelskirchen
Beiträge: 114
Danke für den Link! Die Seite hatte ich zwar irgendwann auch schon mal aufgerufen, aber ist dann wieder in den Tiefen meines Unterbewusstseins verschollen.

Obwohl ich weiß das viele Bescheißen, verursacht sowas immer ungläubiges Kopfschütteln bis zur Gehirnerschütterung. Meist geht es um nicht mehr oder weniger Selbstdarstellung. Und auch wenn es nicht direkt auf Kosten der anderen geht, stört mich das immens. Irgendwie ist ein Wettkampf doch schon ein Kräftemessen mit anderen. Auch wenn das wichtigste der Kampf gegen sich selbst ist, so bekommt man durch den Wettkampfcharakter doch den Extra-Bums und da fühle ich mich dann schon betrogen und beschissen. Ansonsten könnte man ja auch komplett auf Wettkämpfe verzichten und alleine Schwimmen, Radfahren und Laufen, oder täusche ich mich?!
Und wenn es gar ums Podium oder Qualifikationen geht, dann platzt mir der Allerwerteste!
__________________
---------------------------------------------------

viel hilft viel
Russischer Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:23 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Low-Carb Studie:
Leistungsverluste bei Spitzensportlern
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Windschatten:
So wirst Du ein Meister im Spiel des Windes
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten die Events IRONMAN 70.3 Mallorca und Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.