gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
Neues Laufrad vorn - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.10.2020, 11:04   #1
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.922
Neues Laufrad vorn

Ich suche für meinen altes BMC TM02 (2012) für vorne ein neues Laufrad. Es ist eine normale Ultegra 6700 Felgenbremse verbaut.

Ganz oben auf meiner Liste steht aktuell das Swiss Side HADRON Classic. Höhe würde ich auf 62,5mm gehen, da es aus meiner Sicht der beste Kompromiss ist.

Spricht irgendwas gegen die Swiss Side HADRON Classic und die Höhe? Welche Alternativen gibt es die evtl. besser wären und preislich noch im normalen Rahmen?

Danke schon mal.
hanse987 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 12:32   #2
Christian.like
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 66
Was fährst du denn gerade für Höhe?

Ich verkaufe momentan meinen kompletten LRS Mavic Comete WTS Exalith aus nem Speedmax mit 64er Höhe, will was um die 80mm und eine Scheibe, mal sehen.

Bei BlackFriday will ich dann mal sehen, was RonWheels für Angebote macht.

RonWheels biten bestimmt auf Anfrage auch einzelne Laufräder an.

Swiss Side sollen gut sein, aber passen mir preislich leider nicht.
Christian.like ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 14:35   #3
badenonkel28
Szenekenner
 
Benutzerbild von badenonkel28
 
Registriert seit: 24.07.2017
Ort: Gärtringen
Beiträge: 790
Zitat:
Zitat von hanse987 Beitrag anzeigen
Ich suche für meinen altes BMC TM02 (2012) für vorne ein neues Laufrad. Es ist eine normale Ultegra 6700 Felgenbremse verbaut.

Ganz oben auf meiner Liste steht aktuell das Swiss Side HADRON Classic. Höhe würde ich auf 62,5mm gehen, da es aus meiner Sicht der beste Kompromiss ist.

Spricht irgendwas gegen die Swiss Side HADRON Classic und die Höhe? Welche Alternativen gibt es die evtl. besser wären und preislich noch im normalen Rahmen?

Danke schon mal.
Habe mir die Swiss Side auch gerade geholt. Sehen toll aus, leider noch nicht gefahren.
__________________
Das Leben ist zu kurz für schlechten Espresso
badenonkel28 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 15:32   #4
xeta
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Wien
Beiträge: 215
Zitat:
Zitat von Christian.like Beitrag anzeigen
Was fährst du denn gerade für Höhe?

Ich verkaufe momentan meinen kompletten LRS Mavic Comete WTS Exalith aus nem Speedmax mit 64er Höhe, will was um die 80mm und eine Scheibe, mal sehen.

Bei BlackFriday will ich dann mal sehen, was RonWheels für Angebote macht.

RonWheels biten bestimmt auf Anfrage auch einzelne Laufräder an.

Swiss Side sollen gut sein, aber passen mir preislich leider nicht.
Ein 80er RON Wheel Vorderrad hätte ich zum abgeben.
__________________
Das andere Hobby http://xeta.at
xeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 16:12   #5
Christian.like
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 66
Vllt komm ich mal drauf zurück, hab grad meinen LRS zum Verkauf frisch reingestellt, der muss nämlich zuerst weg.

Beim letztem BlackFriday gabs Ron Air 8 plus Disc für 599,-
Christian.like ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 16:41   #6
xeta
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Wien
Beiträge: 215
Ich habe mein 80RON Hinterrad zerstört, daher gebe ich das VR ab. Ganz egal wenn du willst melde dich....
__________________
Das andere Hobby http://xeta.at
xeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 16:47   #7
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Wien
Beiträge: 906
Zitat:
Zitat von xeta Beitrag anzeigen
Ich habe mein 80RON Hinterrad zerstört, daher gebe ich das VR ab. Ganz egal wenn du willst melde dich....
wenn die Frage erlaubt ist: wie zerstört? gestürzt oder totgebremst?
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 16:58   #8
xeta
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Wien
Beiträge: 215
Zitat:
Zitat von Michi1312 Beitrag anzeigen
wenn die Frage erlaubt ist: wie zerstört? gestürzt oder totgebremst?
Ganz leicht damit gestürzt oder eher umgefallen, hatte dann einen ordentlichen "Achter".
Habe es zum Zentrieren gegeben und die haben den Seitenschlag raus bekommen aber nicht den Höhenschlag. Wenn man es neu einspeicht sollte es wieder in Ordnung zu bringen sein, es ist in Wien aber niemand zu finden der das macht.

Habe mir im Sommer neue Swiss Side gekauft und habe die RON jetzt herumliegen...
__________________
Das andere Hobby http://xeta.at
xeta ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:44 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Mi, 27. 01.
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.