gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Ironman Hamburg 2023 - Seite 7 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Hamburg
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2022, 19:30   #49
lepeters
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.08.2021
Beiträge: 109
Ich überlege im nächsten Jahr noch eine Langdistanz zu machen, nachdem ich dieses Jahr in Roth meine Premiere feiern konnte.
Nun stehen natürlich Frankfurt und Hamburg auch in der Auswahl. Kann jemand Empfehlungen geben, was für Hamburg gegenüber Frankfurt spricht?

In Frankfurt war ich 2021 bereits als Zuschauer und konnte die Atmosphäre und Strecken schon von außen sehen.
Hamburg ist für mich noch ein unbeschriebenes Blatt. Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der in den letzten Jahren beide Rennen gemacht hat.
lepeters ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2022, 05:38   #50
welfe
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 911
Hamburg ist einfacher von der Logistik her (nur eine Wechselzone, alles zentral gelegen) und m.E. klar schöner: keine doofen Brücken zu laufen, mehr Publikum und ich schwimme auch lieber in der Alster als im p…warmen Langener Waldsee mit Landgang und sandigem Ausstieg).
War 2017 selbst in Hamburg am Start, 2019 und 2022 Helfer; in Frankfurt bin ich (nach 2011) 2019 und 2021 gestartet. Klares Votum für Hamburg (obwohl Frankfurt für uns näher und damit günstiger liegt, deshalb auch bislang nur ein Start in Hamburg, der Termin ist für mich ungünstig).
welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2022, 06:09   #51
Uwe D.
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 25.03.2022
Beiträge: 39
Zitat:
Zitat von welfe Beitrag anzeigen
Hamburg ist einfacher von der Logistik her (nur eine Wechselzone, alles zentral gelegen) und m.E. klar schöner: keine doofen Brücken zu laufen, mehr Publikum und ich schwimme auch lieber in der Alster als im p…warmen Langener Waldsee mit Landgang und sandigem Ausstieg).
War 2017 selbst in Hamburg am Start, 2019 und 2022 Helfer; in Frankfurt bin ich (nach 2011) 2019 und 2021 gestartet. Klares Votum für Hamburg (obwohl Frankfurt für uns näher und damit günstiger liegt, deshalb auch bislang nur ein Start in Hamburg, der Termin ist für mich ungünstig).
100% Zustimmung! Mehr gibt´s nicht zu sagen.
Uwe D. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2022, 07:57   #52
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 5.578
Zitat:
Zitat von Uwe D. Beitrag anzeigen
100% Zustimmung! Mehr gibt´s nicht zu sagen.
Doch: Brücken sind nicht doof und in Hamburg überquerst Du auch so einige beim laufen, Fernsicht und Krugkoppel sogar 2x/Runde. Dann noch die Lombardsbrücke und eine über den Alsterfleet an den Alsterarcaden, macht allein 24 Brückenüberquerungen beim Laufen. Kennedy und Lombard werden auch noch je 2x unterquert. Wenn Du Brücken hasst ist Hamburg nichts für Dich.
__________________
Funkateers lend me your ears!
Isaac Hayes „Walk On By“
jannjazz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2022, 08:11   #53
lepeters
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.08.2021
Beiträge: 109
Danke für eure Antworten. Bisher war Hamburg bei mir im Kopf immer als langweilig und eintönig.. Aber eure Berichte klingen ja anders.
Könnte ich mir also doch wohl vorstellen und terminlich liegt es im nächsten Jahr auch ganz gut für mich
lepeters ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2022, 08:39   #54
svmechow
Szenekenner
 
Benutzerbild von svmechow
 
Registriert seit: 01.09.2021
Ort: Berlin
Beiträge: 535
IM Hamburg ist wirklich ein super Termin. Würde das nicht so eng an Roth liegen, würde ich beides machen. Ich habe bisher ausser an der 2021-Edition an jeder IM Hamburg-Austragung teilgenommen und werde das bestimmt in den nächsten Jahren auch wieder mal machen.
Über die jährlich wechselnde Radstrecke wurde schon viel gemault, mir war das immer egal. Irgendetwas färbt das Wasser der Alster, aber in Realität ist das weniger räudig, als man sich es beim Anblick so vorstellt.
Und die Laufstrecke hat wirklich wunderbares Publikum und die besten Helfer*innen ever. Die rufen einem ein glaubhaft vorgebrachtes „das sieht super aus“ zu, auch wenn man eigentlich einen beklagenswerten Anblick bietet.
Vermutlich sagen Frankfurt-Fans dasselbe über ihr Rennen und liegen damit genauso richtig.
svmechow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2022, 17:05   #55
Uwe D.
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 25.03.2022
Beiträge: 39
Die erste Startliste ist raus:

https://cdn1.sportngin.com/attachmen...167.1659023106
Uwe D. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:32 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.