gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Trainingsplan Software - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2021, 21:11   #1
uk1
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.01.2020
Beiträge: 164
Trainingsplan Software

Hallo,

vielleicht habt ihr noch Ideen oder Vorschläge.

Ein Läufer hat einen Trainingsplan.
Er hat auch eine Apple Watch.

Er sucht eine Software um den Plan dort manuell anzulegen.
Die Einheiten sollen nach Möglichkeit auf die Uhr übertragen werden, so wie bei Garmin und Trainingspeaks.
Die fertigen Einheiten sollen dann mit Hilfe einer Software ausgewertet werden.

Trainingspeaks wäre eine Alternative die genau das macht, aber als Premium Version, die Basic ist dafür nicht geeignet.

Nun kenn ich mich im Apple Unisversum nicht aus, habe aber Ideen.

Als Auswertung könnte man Runalyze nehmen das ist kostenlos und gut. Die Einheiten von der Watch würde man mit der RunGap App nach Runalyze bekommen. RunGap kostet nur ein paar Euro.
Dann fehlt nur noch die Lösung für die Trainingsplan Erstellung und das Übertragen auf die Watch.

Eine Alternative wäre auch Strava in der Premium Version die auch ausreichen würde als Auswertung. Kann man in Strava Premium eigene Einheiten Erstellen und diese dann auch zur Watch übertragen.


Danke
uk1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 21:37   #2
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.128
Mit Strava Premium kann man keine Trainings erstellen.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 23:34   #3
uk1
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.01.2020
Beiträge: 164
In Strava gibt es das Menü Trainingspläne was verbirgt sich dahinter?
uk1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2021, 00:57   #4
TriaLea
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 18.09.2017
Beiträge: 9
Ich habe vor einiger Zeit mal die Trainingsplanfunktion bei Strava ausprobiert (bzw. wollte ich). Es kam jeden Tag ne Mail mit dem aktuellen Training, aber keine Möglichkeit das irgendwie auf Garmin oder Zwift angezeigt zu bekommen, also im Prinzip analog wie ausm Buch. Ich konnte vorher nicht mal sehen, wie der Trainingsplan aussieht. Fand ich enttäuschend und habe dann nicht dannach trainiert. Vielleicht ist es inzwischen anders.

Ich bin nicht im Appleuniversum, aber würde ja vermuten, dass es da direkt ne App von Apple gibt, Auswertung dann mit Strava.
TriaLea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2021, 20:34   #5
uk1
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.01.2020
Beiträge: 164
Okay, danke für die Infos.
uk1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2021, 20:58   #6
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 957
Trainingseinheiten in TP kann man immer als FIT (Garmin) oder ZWO (Zwift) Datei herunterladen. Ich speicher immer die ZWO Dateien in den Zwift Workout Ordner und kann die Einheit dann bequem in Zwift abfahren. Mit Garmin geht es genauso, muss man halt die FIT Datei auf das Garmin Device schieben, dann dort starten.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2021, 21:53   #7
mwpk71
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 29.08.2019
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Ich speicher immer die ZWO Dateien in den Zwift Workout Ordner und kann die Einheit dann bequem in Zwift abfahren. Mit Garmin geht es genauso, muss man halt die FIT Datei auf das Garmin Device schieben, dann dort starten.
Du kannst sowohl Garmin auch als Zwift direkt mit Trainingpeaks verbinden. Dann kann man sich das manuelle hin und her schieben der Dateien sparen. Garmin kannst Du direkt in Trainingpeaks verbinden. Hier musst du nur darauf achten, auch den Schalter bei "Data shared from the TrainingPeaks app to Garmin Connect" umzulegen.

Zwift muss du über die Zwift-Seite verbinden, dann erscheinen auch täglich die jeweiligen Workouts in deiner Workout-Library. help.trainingpeaks.com

Das Problem ist eher, dass man ohne Premium-Zugang bei Trainingpeaks nicht wirklich in die Zukunft planen kann.
mwpk71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2021, 22:01   #8
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 957
Ich mach das ganz bewusst nicht, dass ich alles mit allem verbinde.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:27 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup So, 11. 04.
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Playlists
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.