gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Von 0 auf LD in 4 Jahren - Seite 22 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2021, 09:37   #169
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 321
Ergebnis ist da, alle drei Jungs sind negativ.
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2021, 08:15   #170
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 8.379
Zitat:
Zitat von TobiBi Beitrag anzeigen
Ergebnis ist da, alle drei Jungs sind negativ.
Das ist ja dann positiv , sehr gut
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining
FMMT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 11:28   #171
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 321
So, Quarantäne rum, juhuu!

Bei Sauwetter mit dem Rad zur Arbeit bzw. vorher noch kurz die Durchsicht der Bilder beim Orthopäden.
Das Schlechte ist, dass die beiden untersten Bandscheiben wohl nicht mehr ganz so frisch sind, aber nur die vorletzte eine minimale Auswölbung hat, die normalerweise anscheinend zu keinen Problemen führen sollte.
Hab jetzt erstmal KG verschrieben bekommen, mehr zur Prävention als Rehabilitation. Der Rücken ist im großen und ganzen auch wieder OK, nur ab und zu zwickt es noch nach dem Aufstehen, wenn ich längere Zeit gesessen bin und dauert ein paar Schritte, bis ich das wieder rausgelaufen bin.
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2021, 11:24   #172
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 321
Nothing new for a long time….
Mein Rücken ist wieder relativ stabil und bereitet mir keine größeren Probleme mehr.
Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte Mal geschwommen bin und wann das nächste Mal sein wird, ist auch nicht wirklich absehbar. Ich spiele im Moment mit dem Gedanken, mir einen Neo zuzulegen, damit ich wenigstens ab und zu mal in einem relativ nahen gelegenen See schwimmen kann. Da meine Gewichtsabnahme aber leider momentan stagniert, weiß ich nicht, ob er mir auch bei meinem Zielgewicht von -5kg noch passen würde. Eigentlich will ich nicht nächstes Jahr nochmal einen kaufen….

Durch das relativ viele Homeoffice fahre ich leider nicht mehr ganz so viel Rad, da das Pendeln ins Geschäft wegfällt und das Wetter im Moment animiert mich auch nicht wirklich dazu, längere Runden draußen zu drehen, daher sitze ich dann ab und zu auf der Rolle im Keller, aber dort halte ich es auch nicht wirklich länger aus als 1 Stunde, dann wird mein Ar*ch taub. Am 25.04. habe ich mit meinem neuen Graveler einen etwas längeren Abstecher in Richtung Nordschwarzwald gemacht und musste leider feststellen, dass ich die etwas längeren Steigungen nicht mehr gewöhnt bin. Auf der Abfahrt hat mich Komoot dann auf einen Trail geschickt, der für das Rad wirklich grenzwertig war. Bin froh, dass es nicht auseinandergebrochen ist. Die anderen Personen die zu Fuß oder auf dem Rad mich da gesehen haben und die sich mit den feinen Unterschieden zwischen einem Rennrad und einem Gravelrad nicht auskennen, werden sich wohl gefragt haben, was das für ein Irrer auf dem Rennrad ist.

Laufen ist OK, ich bin nur saulangsam geworden. Am Dienstag das erste Mal Intervalle gelaufen in diesem Jahr 10x400m mit 400m Trabpause, leicht ansteigend mit starkem Gegenwind und Regen ins Gesicht das Intervall und dann die Strecke als Trabpause wieder zurück. Hat nicht wirklich viel Spaß gemacht.

Das Hauptproblem, das wahrscheinlich nicht nur ich habe ist einfach, dass auch dieses Jahr wohl keine Wettkämpfe stattfinden werden und dadurch manchmal abends der Schweinehund zu groß ist, doch nochmal was zu machen.
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.