Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
185 Kilometer im Süden von München
#meetup
2 Seen Tour
Anzeigen
Garmin Forerunner 935 - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2017, 12:23   #9
TriMartin
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 185
Seit heute gibt es eine neue App um Trainingseinheiten von Trainingpeaks auf Garmingeräte zu laden. Leider gehört die 920 nicht zu den kompatiblen Geräten. Und das wird wohl so weitergehen. Softwaremäßig wird die 920 nicht mehr sonderlich weiterentwickelt.
TriMartin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 13:30   #10
Cube77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Cube77
 
Registriert seit: 27.09.2016
Ort: Marburg, Hessen
Beiträge: 526
Zitat:
Zitat von Raspinho Beitrag anzeigen
hmm vlt habe ich mir nicht genug Zeit genommen zu lesen, aber hat das gute Stück Wlan?
Ja, hat es "klick mich"

Saluti

Cube
__________________
"Wer andere beherrscht ist stark! Wer sich selbst beherrscht ist mächtig!! Lao Tze
Cube77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 13:55   #11
Cube77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Cube77
 
Registriert seit: 27.09.2016
Ort: Marburg, Hessen
Beiträge: 526
Zitat:
Zitat von dasgehtschneller Beitrag anzeigen
Nachdem ich mir die Spezifikationen mal angeschaut habe bestätigt das meine Meinung. Funktionsumfang scheint identisch mit der Fenix zu sein, nur das Gehäuse ist aus Plastik und deswegen ein bisschen leichter und billiger.

Oder hat jemand noch einen Unterschied entdeckt?
Der, für mich, wichtigste Unterschied zwischen den beiden ist die Tatsache, dass für den 935XT ein "Quick Release Kit" erhältlich sein wird.

Ich finde das Gerät eigentlich sehr interessant, wobei die Preispolitik GARMINs erstmal ziemlich abschreckend ist. Die 920XT hatte zum Zeitpunkt meines Kaufs noch eine UVP von 470€, die 935XT bereits von 550€. Hier die Übersicht über die reinen Unterschiede zwischen 920/935 ...
Ob die zusätzlichen Funktionen wie Pulsmessung am Handgelenk, Thermometer, Gyrospkop, Kompass, die zusätzlichen Lauffunktionen und Analysemöglichkeiten den Mehrpreis wert sind, muss jeder selbst wissen. Einige der zusätzlichen Lauffunktionen und Analysemöglichkeiten habe ich an meiner 735 ebenfalls, nutze diese aber so gut wie nie (Laktattest zum Beispiel).
Die Pulserfassung am Handgelenk ist praktisch, wenn ich mit dem Rad zur Arbeit fahre, dann brauche ich den Brustgurt nicht immer umschnallen. Aber da ich nachts keine Uhr trage und ich die beiden GARMIN mittlerweile nur noch zum trainieren nutze (ich hatte mir die 735 für den täglichen Gebrauch gekauft, aber die ständigen Alarme und Meldungen gingen mir dann doch irgendwann auf den Keks. Da läuft man in der Mittagspause 17km mit einem lockeren 04:30 Schnitt und 30min nach dem Duschen wieder im Büro sitzend will die Uhr dass man sich endlich mal bewegt . Oder man hat gerade die Hälfte eines 150km Granfondos hinter sich, da piept die 920 in der Lenkerhalterung und warnt einen sich doch endlich zu bewegen )

Ich werde mir die 935 auf jeden Fall genau anschauen und bei wirklichem Gefallen dann eventuell die beiden anderen vorher verkaufen ...

Saluti

Cube
__________________
"Wer andere beherrscht ist stark! Wer sich selbst beherrscht ist mächtig!! Lao Tze
Cube77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 14:29   #12
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 5.546
Die Fitnesstrackerfunktion lassen sich durch 2-3x Tasten drücken abstellen

Zitat:
Zitat von Cube77 Beitrag anzeigen
ich hatte mir die 735 für den täglichen Gebrauch gekauft, aber die ständigen Alarme und Meldungen gingen mir dann doch irgendwann auf den Keks.


Fitness-Tracker-Einstellungen
Wählen Sie Menü > Einstellungen > Fitness Tracker.

Status
Aktiviert die Fitness-Tracker-Funktionen.

Inaktivitätsalarm
Zeigt auf der Uhrzeitseite eine Meldung und den Inaktivitätsstatus an. Das Gerät gibt auch einen Signalton aus oder vibriert, wenn Töne aktiviert sinden lassen sich mit 2-3x Tasten drücken abstellen.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 14:37   #13
Cube77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Cube77
 
Registriert seit: 27.09.2016
Ort: Marburg, Hessen
Beiträge: 526
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Die Fitnesstrackerfunktion lassen sich durch 2-3x Tasten drücken abstellen
Danke!
War mir bekannt!
Habe mich wohl falsch ausgedrückt

Ich habe die Fitness-Tracker-Funktionen über ein halbes Jahr ausprobiert und für mich festgestellt, dass ich keine Uhr mit integriertem Fitness-Tracker und notwendigerweise HF-Meßung am Handgelenk brauche. (Ich wollte nicht wissen wie man es abstellen kann ) Weswegen die 735 jetzt eigentlich obsolet geworden ist!
Deswegen trage ich wieder meine normale Uhr und nutze die GARMINs eben nur für das Training ...
Jetzt besser?


Saluti

Cube
__________________
"Wer andere beherrscht ist stark! Wer sich selbst beherrscht ist mächtig!! Lao Tze
Cube77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 20:09   #14
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 5.443
Zitat:
Zitat von dasgehtschneller Beitrag anzeigen
...Sieht für mich aus wie eine Plastikversion der Fenix ...
Wieviel am Fenix 3 Gehäuse ist denn wirklich Metall?
Die Halterungen für das Armband sehen da auch nach Plastik aus...
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard

Wie das Recht zu denken, so hat man auch das Recht zu staunen und zu fragen.
Lin Yutang Rumi

I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.
Evelyn Beatrice Hall

Geändert von DocTom (30.03.2017 um 20:15 Uhr).
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 20:15   #15
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.661
Momentan sehe ich die Vorteile der Garmin 935 gegenüber der Fenix 5

- leichter
- WLAN
- günstiger


allerdings:
- später verfügbar
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 21:44   #16
frederik
Szenekenner
 
Benutzerbild von frederik
 
Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 366
Auf der Messe beim HM in Berlin konnte man die Uhr heute schon live sehen und anfassen! Leicht, relativ flach und deutlich angenehmer am Arm im Vergleich zur 920. Ich fand vor allem das Display deutlich besser! Ist dort zum Messepreis (ich glaube -30€) vorbestellbar gewesen und soll wohl im April lieferbar sein.
frederik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Lauftraining:
im Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Lauftraining:
im Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.