gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
(G)as(P)reis(P)rotest - Seite 89 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2022, 20:52   #705
Flow
Szenekenner
 
Benutzerbild von Flow
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 17.926
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Früher fand ich dich oder deine Beiträge noch interessant und teils witzig weil OnTopic, jetzt, da du dich nur noch als Moralinstanz und unterschwellig als Putin Versteher zu Wort meldest, verkörperst du genau das was ich beschrieben habe.
100% Off Topic, 0% On Topic.
Also überflüssig.
Ich hab' keine Moral mehr ... ... falls ich irgendwo den Eindruck erweckt haben sollte, habe ich mich mißverständlich ausgedrückt oder es war geheuchelt ...

Sorry für OffTopic ...
__________________

Flow ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2022, 21:12   #706
HerrMan
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Dem Forum tut es nicht gut, viele Leute verabschieden sich genau deswegen, der eigentliche Sinn, nämlich Triathlon Sport zu besprechen gerät ins Hintertreffen.
Viele Leute sind nur noch im Politik Bereich unterwegs und leisten ansonsten keinen Benefit.
In der Bibel findet sich der schöne Satz: „Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde."

So auch mit dem Triathlon, schau Dir doch nur mal die runtergeschmolzene Teilnehmerzahl in deiner AK an. Eventuell ist das auch ein Grund, warum sich hier hin und wieder einer verabschiedet....

Es gibt hier einige alte Säcke, die es cool finden wenn sich Typen wie Du auch im Alter noch den Arsch aufreißen und toll performen, aber selber eher in der komfortablen Ecke unterwegs sind, altersgerecht halt. Aber den Sport immer noch gerne ganz direkt verfolgen.

Für die, und damit natürlich auch für mich, ist es doch schön, wenn man sich hier und da noch mit "guten alten Bekannten" über andere Themen streiten kann.

Sei doch froh, dass wir nur hier posten und nicht auch noch in den Themen, wo es um Triathlon geht.

Geändert von HerrMan (30.08.2022 um 21:23 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2022, 07:54   #707
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.564
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Der ihnen auch zusteht und für uns wird der Rest kleiner.

Ist aber seit 40 Jahren klar, wollte nur keiner wissen.
Ja, im Prinzip wissen wir längst alles.

Da man hier dankenswerterweise auch kleine private Erkenntnisse preisgeben darf: gestern telefonierte ich mit einem alten Bekannten, der bereits in Rente ist und ein halbes Jahr in Florida und ein halbes Jahr in Deutschland lebt (nein, nicht mein Schwager ;-). Er meinte, dass sich die Stimmung in den Medien ein bisschen geändert hat, gar leicht drehe: Die Ukraine-Politik Bidens würde genauer hinterfragt. Man mache sich langsam Sorgen über die wirtschaftliche Stabilität und Zukunft Europas und auch speziell Deutschlands. Die Nachrichten aus der "Alten Welt" seien durchweg besorgniserregend, so mein Bekannter. Immerhin ist Europa/Deutschland ein wichtiger Handelspartner der USA. Mein Bekannter (er hatte früher im süddeutschen Raum ein Ingenieurbüro, kann also halbgwegs geradeaus denken ;-) und ich werten dies als gutes Zeichen. Denn damit wir letztendlich auf die Politik Druck ausgeübt, um Lösungen zu finden.

keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2022, 08:37   #708
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 6.485
Das muss man erstmal schlucken: Gazpro meldet einen Halbjahresgewinn von umgerechnet über 40 Milliarden Euro

https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...5-2cc6c812915f

Mehr Details:

https://www.handelsblatt.com/politik.../28641646.html


m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2022, 09:00   #709
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 10.443
Dass Deutschland selbst den Gaspreis hochgetrieben hat, hört man heute zum 1. Male von Habeck:

Zitat:
"Bereits Anfang September werde der eigentlich erst für Anfang Oktober vorgeschriebene Wert von 85 Prozent erreicht. Das führe dazu, »dass wir nicht mehr für jeden Preis einkaufen werden. Dadurch werden sich die Märkte beruhigen und runtergehen«, sagte Habeck."
die Folge:

Zitat:
Angesichts der hohen Belastungen durch die Energiekrise und die Inflation stellen sich die Stadtwerke in Deutschland auf eine stark steigende Zahl von Zahlungsausfällen seitens der Kunden ein. »Bisher lagen die Zahlungsausfälle unter einem Prozent. Jetzt preisen viele Stadtwerke schon bis zu acht Prozent an Verlusten ein. Es gibt aber auch Stadtwerke, die mit bis zu 15 Prozent Forderungsausfällen kalkulieren. Das wird dann bedrohlich«, sagt Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), den Zeitungen der Funke Mediengruppe.
steigende-energiepreise-stadtwerke-rechnen-mit-bis-zu-15-prozent-zahlungsausfaellen
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2022, 09:30   #710
Mo77
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 2.051
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Das muss man erstmal schlucken: Gazpro meldet einen Halbjahresgewinn von umgerechnet über 40 Milliarden Euro

https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...5-2cc6c812915f

Mehr Details:

https://www.handelsblatt.com/politik.../28641646.html


m.
Verkürzt gesagt haben wir mit dem hohen Gaspreis hier 10 Milliarden extra in die Kriegskasse gespühlt.
Bei einer Reduktion der Abnahmemenge.
Der Vorteil davon war eine zunehmende Unabhängig von Gas aus Russland.
Also jetzt mehr Geld um später weniger bzw nichts geben zu müssen.
Kann man das so sagen?
__________________
Mo77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2022, 09:36   #711
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 4.711
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Das muss man erstmal schlucken: Gazpro meldet einen Halbjahresgewinn von umgerechnet über 40 Milliarden Euro
Was kaufen die sich davon?
TriVet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2022, 09:40   #712
Nogi87
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nogi87
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 241
Zitat:
Zitat von TriVet Beitrag anzeigen
Was kaufen die sich davon?
Da außerhalb Europa und Nordamerika fast Niemand bei den Sanktionen mitmacht haben sie genug Länder zur Auswahl.
Nogi87 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.