gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Versicherungszahlung bei Sturz für Trainingsausfall - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.06.2022, 17:45   #1
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.980
Versicherungszahlung bei Sturz für Trainingsausfall

Wie bereits im Lazarett geschrieben habe ich mein Schlüsselbein gebrochen.
Natürlich wird die Versicherung meiner Unfallgegnerin irgendwas zahlen, z.B. Radschäden und Schmerzensgeld.

Ich frage mich aber ob ich den Trainingsausfall für die Teilnahme an der IM WM auch in Euro umtauschen kann, bzw. die Chancenminderung durch Trainingsausfall auf den WM Titel .

Hat jemand dazu eine Meinung bzw. Erkenntnisse oder ansonsten irgendwas hilfreiches?
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 17:55   #2
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.775
Ich hatte so einen Fall auch mal kurz vor einem 70.3. Konnte aber dann doch starten. Mein Anwalt hat damals gemeint, wenn ich nicht starten kann, würden wir Startgeld und Unterkunft einfordern.
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Strava
Nole#01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 18:03   #3
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.980
Wenn die Heilung normal verläuft kann ich ja starten.
Ich dachte aber dass eine WM schwerer wiegt und daher auch Trainingsausfall von der Versicherung berücksichtigt werden könnte.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 18:08   #4
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.100
Wenn du Profi bist ginge das vielleicht, als Hobby/Amateursportler sehe ich da eher keine Chance.




Es müsste ja ein monetärer Wert ausgerechnet werden, was soll das bei einem Hobby sein?

Gute Besserung.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 18:13   #5
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 2.312
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Wenn die Heilung normal verläuft kann ich ja starten.
Ich dachte aber dass eine WM schwerer wiegt und daher auch Trainingsausfall von der Versicherung berücksichtigt werden könnte.
Kann mir nicht vorstellen, dass bei einem Amateur ein Unterschied gemacht wird ob es eine WM oder der Wald und Wiesen Tri in Hinterdupfingen ist.
Wenn du starten kannst wirst du in der Richtung kein Geld erhalten soweit mir bekannt.
Habe mich aber auch nur selbst mal nach einem Unfall vor Jahren Beraten lassen und bin kein Jurist

Auf alle Fälle gute Besserung und schnelle Genesung!
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 19:21   #6
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 5.569
Bei meinem Hundebiss damals habe ich für meinen Trainingsausfall mehrere Hunderte Euro zusätzliches Schmerzensgeld zum normalen Schmerzensgeld bekommen.

Wir haben damals ein Referenzurteil von einem Hobbytaucher gefunden, der mehrere Wochen nicht tauchen konnte und darum viel mehr Geld bekam.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 19:45   #7
HerrMan
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2021
Ort: Friedenau
Beiträge: 755
Ich bin mal von einem Angetrunkenen frontal abgeschossen worden, er behauptete nachher die tief stehende Sonne war schuld. War lustig in der Hinsicht, dass mein Bewusstsein genau dann ausknippste, als der Flug über die Motorhaube begann und wieder einsetzte, als ich wieder stand. Hinter dem Auto. Mit gebrochenem Schlüsselbein und zerbröckeltem Ellbogengelenk.

Was ich heute anders machen würde, mir einen Anwalt nehmen. Der Versicherungsvertreter der Gegenseite hatte eine sehr eigene Art, am Ende gabs fürs Rad 2000 € und noch mal dasselbe Schmerzensgeld. Da war sicherlich mehr drin.

Ist das mit der OP schon geklärt? Auch da habe ich eine schöne Anekdote. Eine Ex von mir, Anästhesistin, arbeitete damals im örtlichen Unfallkrankenhaus, als sie sich beim Radeln einen Schlüsselbeinbruch zuzog. Ihre netten Kollegen riefen gleich "Super - das operieren wir". Alles Chirurgen, die lieben das. Sie hat sich mit Händen und Füßen gegen eine OP gewehrt, vermutlich wusste sie warum. Diese Platten am Schlüsselbein sind einfach doof.
HerrMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 20:18   #8
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.636
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
.....Ich frage mich aber ob ich den Trainingsausfall für die Teilnahme an der IM WM auch in Euro umtauschen kann, bzw. die Chancenminderung durch Trainingsausfall auf den WM Titel .....
Das kann ich mir nicht vorstellen. Dazu müsste der WM Titel einen fest berechenbaren monetären Vorteil für dich haben (Preisgeld) und du nachweisen, dass du den Titel zu 100% gewonnen hättest. Wie soll das gehen?
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.