gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Elektromobilität - Seite 421 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.05.2024, 10:58   #3361
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 2.719
Zitat:
Zitat von phonofreund Beitrag anzeigen
Jetzt habe ich nach 15 Monaten Lieferzeit meinen KIA EV 6 und der Wagen ist richtig gut. Tolle Verarbeitung, Reichweite 450 km, schnelle Ladung und die 325 PS machen auch Spaß. Ok, braucht man nicht zwingend. Platz ohne Ende, Soundsystem genial. (ganz wichtig für mich). Wenn ich von Fuerte wieder zu Hause bin, freu ich mich schon auf die nächste Fahrt mit der Kiste.
Wir haben jetzt nach längerer Überlegung auch einen EV6 bestellt. Härtester Konkurrent war das Model Y und mit weitem Abstand ID.4 und Enyak. Wir haben allerdings die RWD Variante bestellt, das reicht uns von der Leistung völlig aus.

Bin gespannt, wie lange es dauert, bis das Auto da ist. Die Lieferzeiten sollten sich ja deutlich reduziert haben.
Nepumuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 12:39   #3362
Andag007
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 17.02.2024
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
Wir haben jetzt nach längerer Überlegung auch einen EV6 bestellt. Härtester Konkurrent war das Model Y und mit weitem Abstand ID.4 und Enyak. Wir haben allerdings die RWD Variante bestellt, das reicht uns von der Leistung völlig aus.

Bin gespannt, wie lange es dauert, bis das Auto da ist. Die Lieferzeiten sollten sich ja deutlich reduziert haben.
Vielleicht könnt ihr ja anschließend mal Eure Erfahrungen bzgl der Reichweite schildern? In vielen Autotests, die ich mir mittlerweile angeschaut habe, wurde die Reichweite oft nur bei Max 130 km/h und im Sommer erreicht. Im Winter (trotz Akku Heizung) und bei 150 oder 160 km/h ging sie drastisch in den Keller. Ist das beim EV6 anders?
Andag007 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 12:59   #3363
Badekaeppchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Badekaeppchen
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 1.478
Also mit dem Enyaq sind es im Winter ca. 350km, im Sommer geht es über 400km. Kommt halt auch darauf an, wieviel Autobahnanteil dabei ist (und wie schnell man da fährt). Aber meiner Erfahrung nach kann man von der Angabe des Herstellers gut 20% abziehen. Dann ist es in halbwegs realistischer Wert. Gilt auch für andere Hersteller.

Wenn es über 130 km/h geht, dann geht es schon mit der Reichweite schnell nach unten.
Badekaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 13:18   #3364
Andag007
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 17.02.2024
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von Badekaeppchen Beitrag anzeigen

Wenn es über 130 km/h geht, dann geht es schon mit der Reichweite schnell nach unten.
Genau das meinte ich. Ich stehe auch vor der Auswahl eines neuen Firmenwagens und würde eigentlich gerne ein E-Auto nehmen. Allerdings fahre ich zu Kundenterminen innerhalb D schon schneller als 130, insbesondere wenn man Abends einfach nach Hause möchte. Und egal wie, immer noch einen längeren Stop einplanen zu müssen, ist für mich aktuell noch ein Show Stopper. Ebenso muss ich privat öfter in den Hunsrück zu meinem Elternhaus und dort ist weder eine Schnell-Ladesäule, noch haben meine Ü80 Eltern eine Wallbox. Es bleibt also spannend
Andag007 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 13:53   #3365
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 4.715
Zitat:
Zitat von Andag007 Beitrag anzeigen
Genau das meinte ich. Ich stehe auch vor der Auswahl eines neuen Firmenwagens und würde eigentlich gerne ein E-Auto nehmen. Allerdings fahre ich zu Kundenterminen innerhalb D schon schneller als 130, insbesondere wenn man Abends einfach nach Hause möchte. Und egal wie, immer noch einen längeren Stop einplanen zu müssen, ist für mich aktuell noch ein Show Stopper. Ebenso muss ich privat öfter in den Hunsrück zu meinem Elternhaus und dort ist weder eine Schnell-Ladesäule, noch haben meine Ü80 Eltern eine Wallbox. Es bleibt also spannend
Darfst du seitens der Firma überhaupt noch was anderes fahren?
Du warst das doch auch mit dem V8, oder?!😉
Ich denke, dass dich du sowieso mit dem Stromer befassen müssen wirst und dann recht schnell lernen, dass die Dinger auch im Außendienst sehr gut taugen.

Und dass es im hunsrueck (wo genau denn?) keine Schnelllader geben soll, ist vielleicht auch einfach ein Informationsdefizit?
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 14:06   #3366
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 9.340
Zitat:
Zitat von TriVet Beitrag anzeigen
Und dass es im hunsrueck (wo genau denn?) keine Schnelllader geben soll, ist vielleicht auch einfach ein Informationsdefizit?
Da tust Du ihm jetzt Unrecht. Die wenigsten sind aus den Orten im Hunsrück jemals rausgekommen. Soweit ich weiß gibt es dort nicht mal Tankstellen. Man fragt sich weshalb man freiwillig dort hin zurück will wenn man es erst mal rausgeschafft hat.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
12.03.2017 42:40 Bienwald 10K
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM
29.10.2017 3:15:05 FfM M


2022
08.05. 1:40:09 St. Wendel HM
31.07 Dresden MD cancelled
21.08 5:16:59 Breisgau Triathlon MD
02.10 12:57:47 Elbaman LD
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 14:32   #3367
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 2.719
Zitat:
Zitat von Andag007 Beitrag anzeigen
Vielleicht könnt ihr ja anschließend mal Eure Erfahrungen bzgl der Reichweite schildern? In vielen Autotests, die ich mir mittlerweile angeschaut habe, wurde die Reichweite oft nur bei Max 130 km/h und im Sommer erreicht. Im Winter (trotz Akku Heizung) und bei 150 oder 160 km/h ging sie drastisch in den Keller. Ist das beim EV6 anders?
Nein, wieso sollte das bei dem EV6 anders sein. Der Energieaufwand steigt quadratisch mit der Geschwindigkeit. Bei Verbrenner ist der Verbrauchsanstieg deshalb weniger krass, weil es durch die höhere Drehzahl zu Effizienzgewinnen kommt. Beim eAuto hast du das nicht, das ist immer gleich effizient und dadurch steigt der Verbrauch deutlich an.

Es gibt diverse Rechnung über den Sweetspot zwischen Reisegeschwindigkeit und Ladegeschwindigkeit. Da in sehr schnelles Fahren oft nicht die schnellste Lösung. Das hängt aber von verschiedenen Faktoren ab.

Ich werde dir aber aus der Praxis nichts dazu berichten können, da ich schon seit vielen Jahren nicht mehr schneller als 120km/h fahren, schon gar nicht auf langen Strecken. Ich werde dir berichten können, wie es ist, mit dem eAuto einen Wohnwagen zu ziehen, aber das interessiert dich vermutlich nicht.
Nepumuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 17:21   #3368
Helios
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 2.537
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
......
Der Energieaufwand steigt quadratisch mit der Geschwindigkeit.
...
Die Reibungskraft steigt quadratisch mit der Geschwindigkeit - auf die Leistung umgerechnet braucht man noch mal ein "v" => d.h. die Leistung steigt zur "Dritten" mit der Geschwindigkeit und damit auch der Spritverbrauch.

Das ist in Analogie zur Pumpenleistung in Rohrleitung zu sehen, absolut immer wirtschaflich in größeren Netzen, außer man hat das mit "zur Dritten" nicht am Schirm.
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.