facebook-Gruppe | youtube | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
The revenge of the IRONMOM - Seite 103 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2019, 17:32   #817
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.815
Zitat:
Zitat von lifty Beitrag anzeigen
Hab das grad mal erledigt, liest sich schlimmer als es im Endeffekt ist. Der Griff wird gut gegrillt, der Rücken und die Beinbeuger. Ich hab das mit 2x20kg gemacht und fand die Swings eigentlich am schwierigsten, da ich Double Swings gemacht habe. Allerdings ging es nicht ohne Pausen, nach knapp 26,5 min war das Ding durch.
Ahaaaaaaaaaaaaa... *schluck* ... ich werde mir das in den nächsten Tagen mal genauer anschauen
... ich habe derzeit keine gleichschweren Kettlebells
Ich würde dann einfach mit nur einer swingern ... und für das Kofferkreuzheben und die Burpee Deadlifts zwei Kurzhanteln nehmen...
Das Rudern auch beidarmig, oder!?
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 18:04   #818
lifty
Szenekenner
 
Benutzerbild von lifty
 
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.051
So hab ich es beim Rudern gemacht. Aber es geht natürlich auch mit ungleichen Gewichten, musst du halt immer mal wechseln. 12kg/16kg zum Beispiel...nur so als Idee. Stelle mir den Stütz beim Burpee schwierig vor mit einer Kurzhantel, zumal das Ding noch rollt. Es sei denn natürlich deine Kraft in den Bauchmuskeln ist so enorm, dass Du das Wegrollen im Griff hast..
Radfahren bei Gegenwind ist Kac...
lifty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 19:00   #819
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.815
Zitat:
Zitat von lifty Beitrag anzeigen
So hab ich es beim Rudern gemacht. Aber es geht natürlich auch mit ungleichen Gewichten, musst du halt immer mal wechseln. 12kg/16kg zum Beispiel...nur so als Idee.
Gute Idee

Zitat:
Zitat von lifty Beitrag anzeigen
Stelle mir den Stütz beim Burpee schwierig vor mit einer Kurzhantel, zumal das Ding noch rollt.
Ooooch ...

Hantel.JPG

Zitat:
Zitat von lifty Beitrag anzeigen
Radfahren bei Gegenwind ist Kac...
Ja...
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 19:04   #820
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.815
Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
(...)

haben sie uns auch noch bis mindestens Donnerstag nachmittag noch das kalte Wasser abgestellt

(...)


Ich meinte natürlich das WARME Wasser ist abgestellt
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 22:14   #821
lifty
Szenekenner
 
Benutzerbild von lifty
 
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.051
Hast du denn eine ungefähre Ahnung, wo du radmässig aktuell stehst? Also ne Referenzstrecke, die du ab und zu mal zur Leistungsüberprüfung nutzt? Schwimmen gilt die gleiche Frage...400m Zeit zum Beispiel? Beim Laufen wirste Bescheid wissen, aber der Rest? Ist ja nicht mehr so lange hin.
lifty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 09:00   #822
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.815
Liebster lifty ... bisher hast Du Dich hier mit konstruktiven Beiträgen, lustigen Trainingsideen und jeder Menge spannendein Infos hervorgetan ... und nun möchtest Du beginnen unangenehme Fragen zu stellen!???

NEIN!!! Ich habe weder eine Ahnung, was ich auf dem Radl derzeit leisten könnte, noch im Schwimmbad. Nicht einmal beim Laufen kann ich gerade einschätzen, was ich zum Beispiel auf `nem 10 laufen könnte. NIX!!! GAR NIX!!!

Um da beim Radeln was verwertbares herauszufinden, würde das auf einen 20 Min-Quältest auf der Rolle herauslaufen. Ich habe zwar keine Ahnung, ob meine Rolle tatsächlich gaaaanz realistische Werte liefert, aber da ich seit Jahren die gleiche Rolle habe, wird sie zumindest immer den gleichen Schund und somit was vergleichbares liefern. ... *GRÜBEL* ... keine Ahnung, wann ich das letztmals gemacht habe, aber die alten Werte würde ich schon finden.

Schwimmtechnisch ... okay, ein paar 100er, möglicherweise auch einmal 400m Vollgas würden hier schnell Klarheit bringen.

Beim Laufen ist mein Test, den ich immer mal wieder (okay, jetzt auch schon läääääänger nicht mehr...) 5x1000m. Auf meiner Haus-und-Hofrunde, der erste 1000er fängt immer an gleicher Stelle an, immer mit 4 Minuten Geh-und-Trabpause. Wenn ich da den Durchschnitt der 1000er nehme, habe ich was recht gut Vergleichbares.
... ich könnte natürlich mal schauen, ob ich am Wochenende hier irgendwo mit vertretbarem Aufwand einen 10er oder so laufen könnte, Zeit hätte ich...

... ob das hier echt gerade jemand lesen will!?
Ich gebe zu... schaden würden ein paar kleine Standortbestimmungen nicht. In gut drei Wochen ist die abgespeckte OD in Büchen, zwei Wochen später Hannover
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 09:11   #823
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6.197
Pf wozu denn bitte den Standort bestimmen bzw ist die kommende OD nicht Standortbestimmung genug? Und vor allem was machst du mit der Bestimmung du paced dich doch ohnehin nach Gefühl und somit ist, wäre es egal ob du 400 in 6 oder 8 min schwimmst und 150 oder 300 Watt trittst.
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 09:17   #824
lifty
Szenekenner
 
Benutzerbild von lifty
 
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.051
Mich hätte ja mehr der Zusammenhang zwischen deinem aktuellen Training und dem klassischen Tria-Training interessiert. Ich hatte ja mal geschrieben, dass ich da keine Synergieeffekte erwarte bzw. sie gering ausfallen dürften, aber vielleicht ist es bei Dir ganz anders?

Hauptsächlich ging es mir ums Radfahren, das interessiert mich halt.
lifty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Low-Carb Studie:
Leistungsverluste bei Spitzensportlern
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten die Events IRONMAN 70.3 Mallorca und Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.