gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Alpe d`Huez-Triathlon - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2017, 13:18   #25
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 17.528
Hm, war wohl ne Täuschung mit der internationalen Freischaltung. Mein PC hat mir anscheinend nur gezeigt, was er in meiner Abwesenheit über den Proxy runtergeladen hatte.
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 13:22   #26
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 17.528
Wieder anders, jetzt hab ich's verstanden:

Ich brauch den Proxy nur zum Start des Videos. Wenn's ruckenlnd läuft, kann ich den Proxy rausnehmen und es läuft ruckelfrei weiter!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 16:15   #27
anneliese
Szenekenner
 
Benutzerbild von anneliese
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: In der Komfortzone
Beiträge: 2.726
Durch die Deutsche Brille:

Platz 1 Christian Kramer
Platz 7 Malte Bruns

__________________
Hier könnte Ihr Wettkampfergebnis stehen!
anneliese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 19:44   #28
Rob Pawbaer
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.07.2015
Beiträge: 249
Und der Hippoman? Wie sieht´s mit einem Lebenszeichen aus :-)
Rob Pawbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 19:50   #29
Del Torres
Szenekenner
 
Registriert seit: 05.07.2013
Ort: Meersburg
Beiträge: 211
Cool, gerade über diesen Thread gestolpert und beschlossen, dass die kurze Strecke definitiv mein erster Triathlon >Sprint sein wird. 2019 oder so :-)
__________________
Grüße vom Bodensee,
Hendrik
Del Torres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 08:37   #30
Hippoman
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hippoman
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Regione di Breisgau
Beiträge: 2.517
Hi Leute,

leider muss ich von meinem ersten DNS im 20.Triathlonjahr berichten...

Ich war noch nie so super für einen Triathlon vorbereitet.
Seit der ersten Juniwoche bis letzten Sonntag hatte jede Rad-Trainingseinheit mindestens 2ooo Höhenmeter.

Am Dienstag bin ich gegen Abend nach Alpe d `Huez angereist.
Als ich in meinem Hotelzimmer das Bett testete, hatte ich sofort ein komisches Gefühl...
Am Mittwochmorgen konnte ich mich wegen der durchgelegenen Matratze kaum bewegen...
Nachdem ich die Startunterlagen geholt hatte, versuchte ich es mit ein paar Stretching- und Gymnastikübungen, in der Hoffnung ,dass es nir besser geht.
Leider war mein Hausarzt nicht um die Ecke, der mich in ähnlichen Fällen, wieder einrenkte ...

Als der Wecker mich gestern um 05:00 Uhr weckte, hoffte ich , dass ich mein orthopädisches Problem nur geträumt hatte...
War aber kein Albtraum, sondern pure Realität...

Mit meinem lang ersehenten Start beim Alpe d `Huez-Triathlon war leider nix...
Frustriert beschloss,ich, dass ich meinen Chip in der nahegelegenen Wechselzone abgab und meinen DNS mitteilte.

Nach einem kurzen Frust-Frühstück fuhr ich dann zurück in den Breisgau.
Auf direktem Wege zu meinem Hausarzt, der mich mit ein paar Chiropraktischen Handgriffen wieder einrenkte.

Die orthopädischen Probleme sind wieder weg, so dass ich heute noch trainieren darf.
Allein der Frust ist noch sehr aktuell und es wird noch Tage dauern, bis ich mein erstes DNS verdaut habe.
Auf jeden Fall hatte ich bei meiner Alpe d`Huez-Vorbereitung noch nie so viel Spaß beim Radtraining!!!
Mein Radtraining in den Schwarzwald-Bergen war nicht zu vergleichen, mit dem langweiligen Rad-Training auf den flachen Strecken in der Breisgau-Region, wo ich mich zigmal für Roth und andere Rennen mit wenig HM vorbereitet habe...

Auf meiner gestrigen Heimfahrt habe ich auf jeden Fall fest beschlossen, dass ich spätestens in 2 Jahren einen neuen Versuch beim Alpe d `Huez-Triathon (LD) machen werde.

Speziell den Embrun-Teilnehmer wünsche ich jetzt schon recht viel Erfolg am 15.08.
Natürlich auch allen anderen Foris, die irgendwo in den nächsten Wochen starten.

Macht 's gut und viele Grüße aus dem Breisgau.

Hippoman
__________________
www.koalahospital.org.au
Ein absolutes MUSS für jeden Aussie-Tourist in Port Macquarie (NSW) .
Auf der Homepage könnt Ihr (nicht nur die Aussie-Touristen...) erfahren, welch super Job für die Koalas gemacht wird!!!

www.triathlondebelfort.fr
Infos zum Belfort-Triathlon gibt es im Thread "Belfort-Triathlon (Nähe Freiburg im Breisgau)"

Geändert von Hippoman (31.07.2017 um 07:31 Uhr).
Hippoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 08:57   #31
Rob Pawbaer
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.07.2015
Beiträge: 249
Oh Nein! Manchmal soll es einfach nicht sein. Das tut mir leid für dich!
Rob Pawbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 09:00   #32
X S 1 C H T
Szenekenner
 
Benutzerbild von X S 1 C H T
 
Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 4.277
Bow das Rennen ist glaube ich auch ziemlich geil!
X S 1 C H T ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:28 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.