gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Ironman 70.3 Kraichgau 2022 - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman 70.3 Kraichgau
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.05.2022, 11:57   #17
Squirrel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Squirrel
 
Registriert seit: 17.06.2016
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 57
Zitat:
Zitat von Losloslos Beitrag anzeigen
Wie macht ihr das zwecks parken und Bike Transfer?

Am Hardtsee parken und nach dem Wettkampf mit dem Bike zurück fahren oder nehmen einem auch die Shuttles mit?
Die Shuttles nehmen dich auch mit Rad zurück zum Hardtsee, aber es ist irre eng. Man muss sich richtig quetschen. Sind halt normale Busse mit mehreren Rädern ist das ein ziemliches "Gepuzzle". Sie kamen bisher auch ziemlich unregelmäßig. Dann steht man in der Sonne am Strassenrand und wartet.
Entspannter ist es zum See zurück zu radeln. Kannst ja vor Ort je nach Erschöpfungsgrad bzw. Buskapazität entscheiden.

Viel Erfolg
Squirrel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2022, 12:04   #18
Losloslos
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.03.2017
Beiträge: 132
Zitat:
Zitat von Squirrel Beitrag anzeigen
Entspannter ist es zum See zurück zu radeln. Kannst ja vor Ort je nach Erschöpfungsgrad bzw. Buskapazität entscheiden.

Viel Erfolg
Gute Idee, Bus als Option. Danke
Losloslos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 07:05   #19
Losloslos
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.03.2017
Beiträge: 132
Und gleich die nächste Frage.
Ich kenne Triathlon nur als Hitzeschlacht.
Vorhersage Sonntag 16Grad....

16grad auf dem Rad, was zieht ihr da an, Weste, Armlinge?
Losloslos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 07:12   #20
Antracis
Szenekenner
 
Benutzerbild von Antracis
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 940
Zitat:
Zitat von Losloslos Beitrag anzeigen
Und gleich die nächste Frage.
Ich kenne Triathlon nur als Hitzeschlacht.
Vorhersage Sonntag 16Grad....

16grad auf dem Rad, was zieht ihr da an, Weste, Armlinge?
70.3 in Gdynia war letztes Jahr am Start 15 Grad und Starkregen für 2 Stunden auf der Radstrecke, allerdings am Ende 18 Grad und die Sonne kam raus.

Ich bin da normal im Einteiler gefahren und das war Ok, allerdings bin ich relativ robust was Kälte betrifft und ist ja nur 70.3 gewesen. 16 Grad als Höchsttemperatur ohne Regen würde mir auch noch keine Sorge machen.

Geändert von Antracis (23.05.2022 um 07:34 Uhr).
Antracis ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 07:18   #21
Schubbi84
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.02.2019
Ort: Kraichgau
Beiträge: 154
Zitat:
Zitat von Losloslos Beitrag anzeigen
Und gleich die nächste Frage.
Ich kenne Triathlon nur als Hitzeschlacht.
Vorhersage Sonntag 16Grad....

16grad auf dem Rad, was zieht ihr da an, Weste, Armlinge?

Berechtigte Frage. Falls es wirklich so kommt, ziehe ich wohl eine Windweste an und eventuell Armlinge an. Kommt auch etwas darauf an ob es windig ist oder eher windstill.

Da die Wettervorhersagen hier in der Region die letzten 2 Wochen sehr unzuverlässig waren (alles was über 1,5 Tage hinaus ging), bin ich noch guter Dinge. Gestern wurde ich z.B. bei angekündigten milden 23°C, förmlich gegrillt .
Schubbi84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 07:25   #22
TIME CHANGER
Szenekenner
 
Benutzerbild von TIME CHANGER
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 452
Warst du schon mal bei 16 Grad auf dem Rennrad? Das ist kurz/kurz hächstens ein frühlingshaftes langes oben.
Da aber Wettkampf ist und dein Adrenalin hoffentlich fliesst, Einteiler und nachem Schwimmen kurz abtrockenn. Und lets fetz!
__________________
Zitat:
Zitat von bigjuergo Beitrag anzeigen
du bist der beste, aber leider nicht der schnellste
TIME CHANGER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 07:34   #23
Squirrel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Squirrel
 
Registriert seit: 17.06.2016
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 57
Zitat:
Zitat von Losloslos Beitrag anzeigen
16grad auf dem Rad, was zieht ihr da an, Weste, Armlinge?
Kraichgau und keine Hitzschlacht?! Kann ich mir fast nicht vorstellen.

Ich war bei ähnlichen Temperaturen mit wenig Wind schon auf der Strecke (im Training) unterwegs. Nur im Renneinteiler, allerdings nicht nass. Ich war kurz davor zurück zufahren und ne Windweste zu schnappen. Ich bin dann aber weiter gefahren. Ab der ersten Steigung (Richard-Wagner-Straße) habe ich nicht einmal mehr an die Weste gedacht, obwohl es kaum wärmer wurde.

Pack doch einfach ne gut sitzende Windweste (evtl. Armlinge) in den Wechselbeutel...besser man hat, als man hätte.

Meine 2 Cents.
Squirrel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 07:34   #24
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 1.137
Maximal eine eng anliegende Windweste würde ich da anziehen, und mich ggf. einmal kurz abtrocknen.

Armlinge: einfach nach dem Duschen schnell die Armlinge anziehen, viel Spaß :-)
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.