gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
asozialer wiener prolet.... - Seite 46 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2020, 15:19   #361
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.003
und weiter gings:

Nach einem quasi Ruhetag am Montag mit 30min aktiver Erholung mit lockerem Schwimmen, gabs am Dienstag nen 60min Lauf und Stabi-Übungen.
Mittwoch dann wieder die obligatorische Walzen-Quälerei mit 5min und 30-Sekunden-Intervallen "in der roten Zone"....
Donnerstag dann wieder 3km-Schwimmen u.a. mit 15x100m.
Freitags dann ein längerer Lauf über 1:20h, mit einem 60min Teil in höherem Tempo...zum Glück war der angesagte Sturm doch nicht so schlimm und es war soweit alles gut machbar...zum Ausgleich dann noch Mobisieren und Stabi.
Samstag dann eine HIIT-Session im Wasser mit 50er und 100er-Intervallen & einer 90min Rollen-Tour am Nachmittag...
Sonntag dann ein zwar nur kürzerer Lauf mit nicht mal einer Stunde, dafür 5x1 schneller KM...war hart.

Alles in Allem zwar umfangmäßig kürzere Woche, aber nicht minder anstrengend...eben anders. V.a. beim Laufen wars interessant wiedermal in einen ganz anderen Anstregungsbereich zu kommen und "sich zu spüren"...

To be continued....
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2020, 16:15   #362
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.152
Welche Schuhgröße hast Du Michi - zufällig 44? Ich hab noch jede Menge Topmodelle von Shimano der älteren Serien eingelagert, die im Zehenbereich viel geräumiger sind als die neuen Modelle. Sind alle Größe 44 und von der Größe her mit herkömmlichen Straßenschuhen als Referenz vergleichbar. Bin dann draufgekommen, dass mir Specialized doch lieber sind. - die Specialized finde ich auch empfehlenswert wenn man bei den Zehen mehr Platz möchte.
bergflohtri ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2020, 17:25   #363
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.003
Zitat:
Zitat von bergflohtri Beitrag anzeigen
Welche Schuhgröße hast Du Michi - zufällig 44? Ich hab noch jede Menge Topmodelle von Shimano der älteren Serien eingelagert, die im Zehenbereich viel geräumiger sind als die neuen Modelle. Sind alle Größe 44 und von der Größe her mit herkömmlichen Straßenschuhen als Referenz vergleichbar. Bin dann draufgekommen, dass mir Specialized doch lieber sind. - die Specialized finde ich auch empfehlenswert wenn man bei den Zehen mehr Platz möchte.
Sehr aufmerksam, danke. Aber das wird nix....
Aber brauch 46
Bei 44er würd ich im stehen umfallen

Meine nächsten Versuche werden Bont und Speci‘s.
Mal schauen....
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2020, 19:23   #364
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.152
Der sworks Road ist super, in der schmalen Version etwas eng an der Ferse, beim trivent drückt an meinem Fuß etwas der boaverschluss
bergflohtri ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2020, 05:56   #365
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.003
Zitat:
Zitat von bergflohtri Beitrag anzeigen
Der sworks Road ist super, in der schmalen Version etwas eng an der Ferse, beim trivent drückt an meinem Fuß etwas der boaverschluss
ich hab einen speci MTB schuh (46)- mein erster Radschuh überhaupt, den würd ich mir momentan aber glaub ich eine halbe nummer größer nehmen. war aber immer zufrieden damit...
allerdings haben die swork schuhe ihren preis...

Neuer Schuh ist kein Muss, aber ich hätt gern auf längeren Fahrten etwas mehr Komfort. Der aktuelle fängt manchmal an zu drücken, weil sich der Fuss dann "ausbreitet"...

We will see


__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2020, 08:28   #366
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.003
...und so weiter und so weiter...

Letzte Woche im Schnelldurchlauf:

MO: 1h Rolle + Stabi
DI: 45min nüchtern Laufen
MI: 1:10h auf der Rolle mit 4x4min "rot"...ebenfalls im Morgengrauen - eher grauslich war das...
DO: Schwimmen mit 12x100 und 3x400
FR: 1:30h Laufen mit 3x3 flotteren KM + Stabi
SA: Schwimmen mit HIIT 50er und 100ern
SO: 50min Laufen Vormittags und 2:30h draußen in guter Gesellschaft gefahren...der Wind war halbwegs gnädig und Höhenmeter waren auch gute dabei...
Klappe die 100.ste: Draußen fahren fühlt sich stark anders an wie drinnen. Ging sehr gut da Leistung zu halten...das is drinnen deutlich schwieriger...

Programm für diese Woche steht...dabei 2 längere Läufe und eher radlastig....



Materialmäßig bin ich dabei Ausschau nach einem neuen WK-Zwirn zu halten.
Da kam letzte Woche ein neues Castelli-Trikot bei an - auch das muss ich leider wieder retournieren. Ist zwar die gleiche Größe wie jenes das ich schon habe - das hätte ich gern einfach nur erneuert, aber wurde aber offenbar gekürzt und damit wäre ich "bauchfrei" - und mich dann auf längeren Distanzen damit rumzuärgern ist Mist...
Habe jetzt alternativ zwei andere im Auge: Cocoon und "Kiwami"...Cocoon könnte ich "live" probieren -da gibts einen Shop...
Soweit ein unnötiges Detail am Rande
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 15:41   #367
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.003
Was soll ich sagen: Corona betrifft jetzt alles - auch den Alltag...


Die Entwicklung, die die ganze Sache im Laufe der Woche genommen hat, war so in dieser Form wohl nicht vorhersehbar....es ist wirklich krass
In Österreich wurden jetzt schon ziemlich einschneidende Maßnahmen getroffen...

Bei mir in der Familie sind alle gesund und das soll auch so bleiben.
Ab kommender Woche ist Home Office angesagt - darüber bin ich nicht böse...denn mittlerweile möchte ich auch nicht mehr wirklich mich in eine S- oder U-Bahn begeben und unnötiges Risiko eingehen.
Ich bin in der glücklichen Lage, nahe an der Natur zu wohnen: Wenn nötig kann ich dort die sozialen Kontakte leicht auf ein wirkliches Minimum reduzieren...

Mittlerweile muss mit einer Art Ausgangssperre die verhängt werden wird gerechnet werden. Das Haus verlassen, darf man maximal zum Arbeiten, Einkaufen und um Hilfe zu leisten. Spaziergänge sind noch ausgenommen...also mal schauen wie es weitergeht...

Das Sportprogramm rückt damit deutlich in den Hintergrund, aber ich versuche mich damit auch ein wenig abzulenken und trotzdem meinen momentanen körperlichen Zustand, mit dem ich immer mehr zufrieden bin, beizubehalten, um dann, wenn alles wieder normal läuft (was ich hoffe), meine Ziel trotzdem umsetzen zu können - falls nicht: so what!

Erste Auswirkungen hat das Ganze auch schon: Schwimmen ist seit Samstag nicht mehr möglich - alle Bäder sind bis auf Weiteres geschlossen. Ich konnte Freitag nochmal gehen, aber eigentlich völlig egal in Anbetracht der Umstände...

Ich mach mal das Training soweit weiter - ob dann Bewerbe stattfinden oder nicht, werd ich eh sehen. Falls es Absagen gibt, is es mir auch egal, auch wenn ich es sehr schade finden würde...
Allerdings find ichs tw.echt lächerlich und entbärlich, wenn Leute bis vor kurzem noch darüber diskutiert haben oder damit spekulieren auf eine Trainingslager zu fahren - wäre für mich undenkbar und auch völlig egoistisch. Aber das ist eine andere Geschichte.

Meine letzte Einheit, einen 20km Lauf hab ich gerade erledigt und damit meine 12h-Woche, mit 3 harten Zwift-Radeinheiten, 2 längeren Läufen, 1x Schwimmen und diverese Stabi- und Mobilisationübungen abgeschlossen....

Es wird also in nächster Zeit viel indoor gesportelt...aber das nur nebenbei...

In diesem Sinne wünsch ich allen (hoffentlich bleibende) Gesundheit
__________________
Never forget where you come from!
Blog

Geändert von Michi1312 (15.03.2020 um 15:56 Uhr).
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 07:34   #368
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.003
Letzte Woche war wie in vielen Ländern der Welt mittlerweile vom Covid geprägt...
Für mich und die Family ist aktuell (und noch einige Wochen) Homeoffice angesagt...wir sind alle zuhause, sind gesund, was auch so bleiben soll....
Sportlich bleibt für mich noch alles beim Alten. Ich ziehe mein Programm so gut es geht durch....nicht im Hinblick auf Bewerbe - denn ich rechne damit, dass beide (St. Pölten und auch IM Klagenfurt abgesagt werden), aber ich fühle mich aktuell in einer guten Verfassung und das Training macht mir auch noch Spass.
Schwimmen wir wie bei allen Betroffenen mit vermehrtem Stabi/Kraft/Zugseiltraining ersetzt.....

MO: 90min Grundlage auf der Rolle & Mobilisierungsübungen
DI: 70min hügeliger Waldlauf
MI: 1h Kraftübungen fürn ganzen Körper inkl. Zugseil
DO: 90min Grundlage auf der Rolle
FR: 45min Laufen & 1h intensives Zugseiltraining und Stabi
SA: 50min Laufen mit 1min-Intervallen - war kurz aber doch sehr knackig & Abends noch Mobilsieren
SO: 100min auf der Rolle mit einer KAD-Pyramide...

In diesem Sinne: Gesundheit!
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:36 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.