gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
TRIVEREST Switzerland - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2019, 06:57   #1
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 6.938
TRIVEREST Switzerland

Guten Morgen
Ich hoffe, ich habe nicht übersehen, dass es schon einen Thread zum Wettkampf gibt.
https://triverest.com/

"T R I V E R E S T SWITZERLAND

SOLO, DUO (2 Personen) und TEAM (3-4 Personen)
SCHWIMMEN 4 km
RADFAHREN 260 km – 6’850 hm
LAUFEN 27 km – 2’000 hm
8’848 m Totalaufstieg
26 Stunden Maximalzeit
24. Juli 2020

Triverest Switzerland ist ein epischer Triathlon mit Start in der Mitte der Schweiz. Das Ziel liegt auf dem Gipfel des Pilatus, dem Drachenberg an der Grenze zwischen den Kantonen Obwalden und Luzern. Mit einem gesamten Aufstieg von 8’848 Höhenmetern/29’029 feet lehnt die Bezeichnung TRIVEREST an den Mount Everest an. TRIVEREST nimmt Dich auf eine Reise mit, dessen einmalige Abenteuer immer in Erinnerung bleiben.

Bei der Bewältigung dieses Vorhabens wird ein Teil der Rad- und Laufstrecke bei Nacht stattfinden und macht diese Veranstaltung zur ultimativen Triathlon Herausforderung. Die Gesamtroute führt mit dem Fahrrad über sieben Alpenpässe und endet mit dem Lauf auf dem Gipfel eines weiteren Berges. Dieses Abenteuer ist eine Herausforderung und verlangt nach einer guten körperlichen Kondition, mentaler Stärke und geistiger Einstellung. Doch das Gefühl der Errungenschaft und der persönlichen Eroberung ist es mehr als wert!

TRIVEREST ist der erste Triathlon mit dem Ziel, die Höhe des Everest zu erreichen. Die Veranstaltung ist für alle Leistungsebenen geeignet, für Profis und Amateure, Teams und Einzelpersonen. Die Renndauer beträgt zwischen 14 und 24 Stunden."
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 09:28   #2
MatthiasR
Szenekenner
 
Benutzerbild von MatthiasR
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: Angelbachtal
Beiträge: 3.200
Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
"T R I V E R E S T SWITZERLAND

SOLO, DUO (2 Personen) und TEAM (3-4 Personen)
SCHWIMMEN 4 km
RADFAHREN 260 km – 6’850 hm
LAUFEN 27 km – 2’000 hm
8’848 m Totalaufstieg
Das hört sich ja mal heftig an. Die Runde Susten-Grimsel-Furka bin ich schon gefahren, das ist eigentlich genug für einen Tag. Und das ist gerade mal die Hälfte der Radstrecke...

Gruß Matthias
__________________
Follow me on Strava: https://www.strava.com/athletes/20063929
MatthiasR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 09:44   #3
Das Mädchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Das Mädchen
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 1.896
Großartig! Und das auch noch in der Schweiz...leider bin ich an dem Wochenende im kommenden Jahr schon verplant - mit etwas mehr als Everesting
__________________
************************************************** ****
Ganz egal was kommt, ich hoff du hast 'n Handtuch mitgenommen!
Das Mädchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 11:57   #4
Raspinho
Szenekenner
 
Benutzerbild von Raspinho
 
Registriert seit: 10.12.2014
Ort: Wülfrath
Beiträge: 673
Mega Rennen, hat irgendwer schon herausfinden können, wie teuer der Spaß ist?

Ich glaube 2021 könnte ich mir das Ding geben ;-)
__________________
~~One Life, one Chance ~~
Raspinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 18:34   #5
JensR
Szenekenner
 
Benutzerbild von JensR
 
Registriert seit: 07.02.2010
Ort: Zürich
Beiträge: 735
mega!!
JensR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 19:14   #6
Mirko
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.768
Sehr krass! Die Schweiz hat auf jeden Fall die gewaltigsten Rennen am Start!
Gefällt mir gut, allerdings drei Nummern zu krass für mich glaub ich. Da bin ich mal gespannt ob die mehr als eine Handvoll Verrückte finden die sich das antun wollen!
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 20:12   #7
Beat
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.07.2011
Ort: Burgdorf
Beiträge: 593
Habe ja auch schon IM Rennen sowie Swissman und Inferno gefinisht.
Aber das finde ich jetzt doch auch zu krass (Oder muss noch einbisschen darüber nachdenken)

Viel Spass den Teilnehmern.

Grüsse Beat
Beat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 20:31   #8
Mirko
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.768
Ich wüsste schon gern wie man auf die Idee kommt sich da anzumelden. Vielleicht oben im Ziel beim Inferno-Triathlon „Hm, naja schöne Gegend, aber der Wettkampf war schon ein bisschen zu einfach“?

Ernsthaft: Ich könnte mir das höchstens ohne jeglichen sportlichen Anspruch an mich selbst vorstellen. Also erstmal locker schwimmen, bisschen radeln. Irgendwo mal ne Stunde ins Gras legen und chillen. Für den Lauf dann gleich Wanderschuhe anstatt der Wettkampf-Treter einpacken.

Also wenn ich so drüber nachdenke.... schon irgendwie geil!
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:21 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.