gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Tageslizenz Ironman Italy - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Italien
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2019, 20:57   #1
Franz-Ferdinand
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von Franz-Ferdinand
 
Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 24
Tageslizenz Ironman Italy

Hallo,

seit gestern bin ich in Cervia und dachte mir am kommenden Samstag hier einen IM bestreiten zu können. Seit heute dem 16.9. um 17:00, nachdem ich eine E-Mail vom Veranstalter bekommen habe, bin ich aber leider nicht sicher überhaupt starten zu dürfen, da ich laut FAQs (Nr. 11) der IM-Seite davon ausgegangen bin mir eine Tageslizenz vor Ort zu kaufen (ich besitze keine Jahreslizenz der DTU). Diese Tageslizenz werde ich aber, wenn der Veranstalter tatsächlich wahr macht was in der E-Mail steht, nicht bekommen. In der E-Mail des Veranstalters steht nämlich geschrieben:

2. Annual Triathlon License or be prepared to buy a one day-license from FITRI (Italian triathlon Federation)
2.1. Bring a medical certificate for the practice of triathlon. In order to meet all legal requirements, the medical certificate must be issued by an authorized Italian center for sports medicine, NOT OLDER THAN 1 year on the race day and with the compulsory mention: "for triathlon".
2.2 Present a valid photo identification
2.3. Pay 30€ for Age-Group athletes (cash only)

Vorher telefoniere ich sicher gleich mit dem Veranstalter (morgen früh).
Trotzdem geistern derzeit folgende Fragen in meinem Kopf herum, zu denen der eine oder andere von Euch evtl schon Erfahrungen hat:
Was kann ich nun überhaupt noch machen?
Habt Ihr schon mal so etwas erlebt bzw. ist das wirklich üblich eine medizinische Untersuchung für eine Tageslizenz von einem authorisierten italienischem Institut vorzuweisen? (Davon war in den FAQs auf der offiziellen IM-Seite vorher niemals die Rede!) .
Kann ich eine vollständige Verzichtserklärung vielleicht abgeben um doch noch starten zu können?

Schon mal vorab besten Dank für Eure mögliche Rückmeldung und sportliche Grüße aus Cervia,

Franz-Ferdinand
Franz-Ferdinand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 21:15   #2
DCS
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 01.04.2017
Beiträge: 18
Mir stellt sich leider die gleiche Frage. Siehe mein Eintrag von 18:33.
Habe "nur" eine Bescheinigung von meinen Arzt. Seit der Mail von heute bin ich mir leider auch nicht mehr sicher ob diese ausreicht...
Wenn Du Infos vom Veranstalter hast, bitte hier informieren. Vielen Dank.
DCS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 21:18   #3
Running-Gag
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2014
Ort: Montabaur
Beiträge: 1.980
Ich kann euch beiden da nicht helfen aber ich habe auch keine guten Nachrichten.
Ich habe hier nur schon des öfteren davon gelesen, dass es ein ärztliches Attest für Veranstaltungen außerhalb Deutschlands benötigt. Also musst ihr wohl wirklich was von einem italienischen Arzt haben oder eine Anerkennung eines dt. Attests... Ich hoffe, ihr habt Glück und es klärt sich noch
__________________
don't watch the others, watch yourself
Running-Gag ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 21:35   #4
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 18.044
Zitat:
Zitat von Franz-Ferdinand Beitrag anzeigen
Hallo,

...

Vorher telefoniere ich sicher gleich mit dem Veranstalter (morgen früh).
Trotzdem geistern derzeit folgende Fragen in meinem Kopf herum, zu denen der eine oder andere von Euch evtl schon Erfahrungen hat:
Was kann ich nun überhaupt noch machen?
...
War hier im Forum schon desöfteren Thema, so dass du in den älteren Ironman Italy-Threads Infos findest, dass andere User sich die entsprechende Bescheinigung auch schon besorgen haben müssen.

Was willst du morgen im Telefongespräch mit Ironman erreichen? Dass sie die italienischen Verbandsregeln zu deinen Gunsten ändern?

Heute ist Montag, also hast du doch noch genug Zeit, dir das Attest zu besorgen, sofern du gesund bist, also sehe ich nicht so richtig die Größe des Problems.

Bei Triathleten mit Tageslizenz geht man wohl eher davon aus, dass hier einige Anfänger dabei sind, für die besondere Fürsorgepflicht gilt und die vor sich selbst und dem eigenen Ehrgeiz geschützt werden müssen.

Mit DTU-Startpass besteht in Italien das Attest-Problem offensichtlich nicht, weil man wohl davon ausgeht, dass ein Athlet mit ausländischer Lizenz die entsprechenden Heimatbestimmungen zur Erlangung der Lizenz erfüllt hat, zumindest war beim Ironman70.3 Riccione das Attest kein Thema bei mir (die wollten nur den Startpass sehen).
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 05:58   #5
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 8.490
Das wurde auch im Elbaman thread schon Thematisiert.
Mit Startpaß ist das Attest hinfällig. Hilft zwar nicht aber es kann in Zukunft helfen.
Ansonsten, lasst Euch von der Orga einen Arzt nennen.

Ruhe bewahren!
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
12.03.2017 42:40 Bienwald 10K
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM
29.10.2017 3:15:05 FfM M


2022
08.05. 1:40:09 St. Wendel HM
31.07 Dresden MD
02.10 Elbaman LD
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 06:03   #6
Alteisen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alteisen
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.576
Wenn Verein und Verband mitspielen, könnte es auch noch mit dem Startpass klappen
Alteisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 06:42   #7
Andreas.A
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 25.08.2014
Beiträge: 20
Hi, ich war immer hier: Indirizzo: Viale S. Salvador, 204, 47922 Torre Pedrera, Rimini RN
Telefono: +39 0541 725111, das ist kurz vor Rimini. Den Termin habe ich mir kurzfristig von meiner Rezeption im Hotel machen lassen, kostete 50 Euro der Check.

Viele Grüße
Andreas.A ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 06:56   #8
ironshaky
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironshaky
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 617
In Frankreich kannst du nicht mal bei einem Volkslauf teilnehmen ohne Certificat Médical. Außer du hast eben eine Lizenz.
ironshaky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:03 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.