gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Elektromobilität - Seite 326 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.01.2022, 08:08   #2601
X S 1 C H T
Szenekenner
 
Benutzerbild von X S 1 C H T
 
Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 4.232
Super! 120 Ah? Farbe?

Ich bin vor zwei Tagen in einem EQS gesessen und war fast schon erschrocken wie eng es sich im Innenraum vorne anfühlt.
X S 1 C H T ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 09:02   #2602
pepusalt
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von X S 1 C H T Beitrag anzeigen
Super! 120 Ah? ...
Ich kannte bisher nur die Angabe der Akkukapazitäten in kWh
Nur beim i3 finde ich die Angaben 94/120 Ah
120Ah entsprechen anscheinend 42,2 kWh brutto / nutzbar 37,9 kWh)

Was für einen Sinn macht eine Angabe in Ah? Weil zum Vergleich andere E-Autos auch mit anderen Spannungen arbeiten werden, ist kWh doch wohl sinnvoller.
technikinteressehalber...


Nebenbei, ich hab beim citigo e iV auch einen der Letzten ergattert, und der ist dermaßen gut günstig und saupraktisch, das ich im Moment keine gute Alternative sehen würde, wenn ich einen gut nutzbaren bezahlbaren Kleinwagen jetzt bräuchte. Neulich habe ich für meine Tochter mal geschaut, und ich konnte ihr bestenfalls einen e-corsa empfehlen, der auch schon deutlich größer und teurer als meiner.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 09:04   #2603
X S 1 C H T
Szenekenner
 
Benutzerbild von X S 1 C H T
 
Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 4.232
Zitat:
Zitat von pepusalt Beitrag anzeigen
Ich kannte bisher nur die Angabe der Akkukapazitäten in kWh
Nur beim i3 finde ich die Angaben 94/120 Ah
120Ah entsprechen anscheinend 42,2 kWh brutto / nutzbar 37,9 kWh)

Was für einen Sinn macht eine Angabe in Ah? Weil zum Vergleich andere E-Autos auch mit anderen Spannungen arbeiten werden, ist kWh doch wohl sinnvoller.
technikinteressehalber...


Nebenbei, ich hab beim citigo e iV auch einen der Letzten ergattert, und der ist dermaßen gut günstig und saupraktisch, das ich im Moment keine gute Alternative sehen würde, wenn ich einen gut nutzbaren bezahlbaren Kleinwagen jetzt bräuchte. Neulich habe ich für meine Tochter mal geschaut, und ich konnte ihr bestenfalls einen e-corsa empfehlen, der auch schon deutlich größer und teurer als meiner.
Da musst du BMW fragen wieso sie es in Ah angeben
X S 1 C H T ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 09:09   #2604
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.256
120Ah, Kashmirsilber.

Der i3 wurde 2012 entwickelt, zu der Zeit dachte man eben noch in Ah wie bei Starterbatterien. Im Prinzip ist es ja auch egal, da die Spannung bekannt ist kann man das leicht umrechnen.
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 09:15   #2605
X S 1 C H T
Szenekenner
 
Benutzerbild von X S 1 C H T
 
Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 4.232
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
120Ah, Kashmirsilber.

Der i3 wurde 2012 entwickelt, zu der Zeit dachte man eben noch in Ah wie bei Starterbatterien. Im Prinzip ist es ja auch egal, da die Spannung bekannt ist kann man das leicht umrechnen.
Sehr schön, welche Felgen?
X S 1 C H T ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 09:21   #2606
pepusalt
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
120Ah, Kashmirsilber.

Der i3 wurde 2012 entwickelt, zu der Zeit dachte man eben noch in Ah wie bei Starterbatterien. Im Prinzip ist es ja auch egal, da die Spannung bekannt ist kann man das leicht umrechnen.
Die Spannung an meinem Citigo (und am I3 und Anderen) ist mir nicht mal so bekannt.
ja, damals bei den Starterbatterien (OK, selbst im citigo steckt ja noch eine drin, für alles andere als Antrieb) war's klar einheitlich 12V, da ergeben Ah ja Sinn. (24V LKWs)

OK, ist jetzt eben egal / keine ganz wichtige Diskussion, mich interessiert es einfach nur technisch.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 09:25   #2607
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.256
Zitat:
Zitat von X S 1 C H T Beitrag anzeigen
Sehr schön, welche Felgen?
Standard 427. Für optischen Schnickschnack gebe ich in der Regel kein Geld aus. Ok, die Lackierung hat Aufpreis, ist aber auch mehrschichtig und resistenter als Uni-Lack.
Ansonsten halt alle Pakete (Komfort, Business, Parkassistent, Driverassistenz), Sitzheizung, großes Navi, Sonnenschutzverglasung, adaptive Scheinwerfer.
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 10:24   #2608
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 2.383
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
SOk, die Lackierung hat Aufpreis, ist aber auch mehrschichtig und resistenter als Uni-Lack.
Sorry, da irrst du dich.

BMW WA72 KASCHMIRSILBER Metallic

Ist ein stinknormaler 2-Schicht Lack.

Uni Farbtöne sind auch 2-Schicht.

Aufbau:
1. Schicht Basislack (Farbe) metallic oder uni
2. Schicht Klarlack

1K bzw. Einschichtlacke sind ausgestorben.

Nur mal so zur Info
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.

XXX
Nächste Termine
🏊
9:30
🚲
11:30
🏃
15:30
🍝🍻
19:00
TODAY
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.